Internet: Einträge löschen lassen... ... aber wie ?


Hallo Muddies !

folgendes Problem:
ein Bekannter meines Vaters (mein Vater ist 79 Jahre alt und ein absoluter Computer- und vorallem Internet-Ablehner) hat zufällig festgestellt, daß einige Einträge im Internet existieren, in denen mein Vater angeblich Einzel-Grosshandel-Import-Export usw. 'Handel' betreibt.
So, das entspricht absolut nicht der Wahrheit.
Mein Vater ist seit über 15 Jahren in Rente und absolut nicht aktiv in dieser Hinsicht tätig.
Er regt sich fürchterlich auf, vorallem weil Adresse, Lageplan ect. korrekt sind.

Nun, so viel ich weiß, kann man diese Art von Einträgen nicht löschen bzw. rückgängig machen lassen.
Um so schwieriger, denn ich kann nicht erkennen, wo die eigentliche 'Quelle sprudelt', die eben diese Falschangaben in Umlauf gebracht hat.

Was kann ich tun, um eben diese Einträge entfernen zu lassen ?
An wen kann ich mich konkret wenden ?

Ich habe absolut keine Ahnung !

Freue mich auf Tipps und ggf. natürlich auch Erfahrungen von Euch !

Vielen Dank im Voraus
Liebe Grüße :blumen:
Taline.

Bearbeitet von taline am 22.03.2013 12:32:21


Tja, da wir nicht wissen, um was für Seiten es sich genau handelt, kann ich dir nur ganz allgemein raten,
bei den jeweiligen Seiten ins Impressum zu schauen (muss es bei deutschen Webseiten geben), und über die da angegeben Daten Kontakt mit dem/den Seitenbetreiber(n) aufzunehmen, und zum einen die Löschung zu verlangen, und zum anderen die Herkunft der Datenquelle zu erfragen.

Mehr kann man da nicht machen


Vielleicht hilft in so einem Fall der Konsumentenschutz weiter :unsure:


@ bierle
Danke schon mal für Deine Info.
Ja, ich dachte auch so vorzugehen...
Bin bloß sehr skeptisch, ob da überhaupt jemand reagiert bzw. sich 'verantwortlich' fühlt...

Aber naja, Versuch macht kluch und bevor ich nix mache....
Also: ran an die 'Kumpels'

@ Sammy

Zitat
Vielleicht hilft in so einem Fall der Konsumentenschutz weiter


Ich denke, Du meinst damit den Verbraucherschutz, oder ???

Auch da werde ich's mal versuchen


Es ist zwar kein 'Schaden' zu erwarten, aber ich will mir (meinem Vater) das nicht gefallen lassen.
Er regt sich wirklich fürchterlich auf.

Danke Euch nochmals und bis denne !

Liebe Grüße :blumen:
Taline.

Ist denn sicher, dass es um deinen Vater geht und nicht vielleicht um einen Namensvetter?
(Mein Mann wäre sonst z.B. unter anderem Boxer... *lächel*)


@ Küchenhexe

na klar bin ich mir sicher, denn wie schon erwähnt stimmt Adresse, Telefon-Nr., Lageplan etc. !

Das ist es ja.

Und - auch wie erwähnt: woher haben die 'Vögel' denn die Info, wenn mein Vater noch nicht mal einen Computer besitzt ???

Das ist ja das Ärgerliche

Trotzdem danke, daß Du Dir auch Gedanken gemacht hast !
Einen schönen Freitag-Abend !

Liebe Grüße :blumen:
Taline.



Kostenloser Newsletter