T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Welches Smartphone habt ihr so?

Neues Thema

Habe seit eineinhalb Jahren das iPhone 4S und bin sehr zufrieden damit. Die Bedienung ist einfach, man muss sich im Gegensatz zu Android-Geräten nicht umständlich um ein Update kümmern und das schlichte, aber elegante Design (bei mir in weiß) gefällt mir auch gut. Mein nächstes Smartphone wird wohl wieder ein iPhone, oder es findet sich noch ein ähnliches Gerät, dass genauso gut intuitiv zu bedienen ist.


Ich habe seit dem 1 iPhone nur noch iPhones besessen und war eigentlich immer zufrieden. Zwischendurch hatte ich mal kurz ein Motorola Milestone aber ehrlich gesagt hat mir das ganz und gar nicht gefallen. Daher gabs seitdem nur noch iPhones. Allerdings bin ich der Meinung dass die führenden Android Smartphones inzwischen auf Augenhöhe sind. Mal sehen wie die nächste Generation so aussehen wird.


SONY Ericsson Xperia arc S.......kann alles was seine 10 mal so teuren Konkurrenten auch können und funktioniert einwandfrei! :)


Besitze ein iPhone 5c und suche gerad nach einer Schutzhülle. Könnt ihr mir vllt. was empfehlen?


yep, das hier

Edit korrigiert Tipselfehler

Bearbeitet von Binefant am 25.11.2013 13:35:56


seit Samstag ein 5S mit LTE

*Verkaufsangebot entfernt, siehe §II, Absatz 11: FM ist kein Marktplatz ;) *

Bearbeitet von Bierle am 25.11.2013 14:00:45


Ich hab immer noch das iPhone4 und bin immer noch sehr zufrieden damit. Es mag zwar langsamer sein als die meisten aktuellen Smartphones, jedoch kann man damit auch alles noch machen.
Allgemein würde ich immer zu einem iPhone greifen, weil das Betriebssystem viel stabiler ist und einfach viel einfacher zu bedienen sind :)


Galaxy s 4 mini und zufrieden.

es ist neben meinem Telefon
- festnetz
- radio
- computer
- mail Maschine
- Terminkalender
- Notizbuch
- spielekonsole
- Kamera
- ...


Ich hab nen Samsung Galaxy duos. so alles super nur das hängen und ruckeln nervt mich...


Hallo, ich habe nun ca. ein Jahr lang ein Samsung Galaxy S3 in weiß. Bin damit sehr zufrieden.

Vorher hatte ich ein Samsung Galaxy ACE.


Ich hab ein älteres HTC, hat mir immer gute Dienste getan. Diese ganzen Apps und gedönse nutze ich eh kaum. Von daher tuts das vollkommen


Ich habe seit 2 Wochen ein Samsung Galaxy Young.
Da ich technisch interessiert bin, habe ich viel Freude damit. :D


Ich bin mit meinem Samsung Ace 3 superglücklich... ich kann damit fotos machen, TV schauen, Musik hören, im INterenet surfen, Whattsapp nachrichten schreiben mehr brauche ich auch gar nciht... ;) reicht doch auch!


Korrektur, das Galasy Young hab ich zurück geschickt und statt dessen das Samsung Galaxy Duos bestellt. Außer das es mir zeitweise zu lange mitm laden dauert bin ich damit vollauf zufrieden.

Meine Mum hat sich vorige Woche nen Wiko gekauft. Man ist das schnell, und leicht......


Ich habe seit Weihnachten ein HUAWEI und bin voll zufrieden. :wub:


Hab mir vor 2 Wochen ein Samsung Galaxy Trend Plus gekauft! Bin super zufrieden, für das schmale Geld echt ein feines Gerät.


Ich habe ein Samsung Galaxy S3 Mini in Blau und bin sehr zufrieden damit.Der einzige Nachteil ist:der Akku hält nicht allzu lange,ist schnell leer. :pfeifen:

Bearbeitet von Pompe am 28.02.2014 14:56:25


Zitat (Pompe @ 28.02.2014 14:54:23)
Ich habe ein Samsung Galaxy S3 Mini in Blau und bin sehr zufrieden damit.Der einzige Nachteil ist:der Akku hält nicht allzu lange,ist schnell leer. :pfeifen:

Der Akku hält bei mir auch nicht lange,doch ich denke,das es normal ist.
Wenn man bedenkt, was so ein Handy für eine Technik in dem kleinen Gehäuse hat. :wub: :wub:

hallo, ich benutze seit 1 Jahr das Samsung gte s 5360.
es ist schön klein, der akku hält lange und der Bildschirm ist super. Nachteil: der Speicher ist nicht sehr gross, deshalb habe ich es gerootet und nun platz für die nächsten 10 Jahre.
heute kostet es keine 100 Euro.
zum mailen, whattsapp und dergleichen. super.
schönes Wochenende.


Benutze seit Jahren ein Iphone und bin voll zufrieden :)


Ich hab ein Samsung Galaxy S3 in weiß.

Es fängt zwar langsam an Mucken zu machen, aber ich hoffe es tut noch lange seinen Dienst. :wub:


Mein Akku ist zwar auch immer schnell leer aber ich mache mit meinem Handy auch ziemlich viel... Kommt halt drauf an, wenn du Filme schaust, Musik hörst damit oder pausenlos telefonierst, dann geht der Akku halt schneller leer..


Ja, auch ich habe ein Smartphone. Es ist schon älteres Nokia und ich habe es lange nur als Handy genutzt !

Ende letztes Jahr gabs dann ein seeeeeeeehr interessantes Angebot seitens eines berühmt berüchtigten Kaffeerösters und nun nutz auch ich mein Smartphone so wie es mal angedacht war. Vorher war mir die Leistung zu lasch und zu teuer.

So viel Spaß ich mit meinem Smartphone habe, so gerne schalte ich es offline. Auf der Straße telefoniere ich höchstens, für irgendwelche Nachrichten bleibe ich stehen oder warte bis ich Zeit habe zu schreiben. So viel Zeit muss sein !!!

Da mein Nokia etwas zu schwächeln anfängt, werde ich dieses Jahr zum Geburtstag ein neues bekommen oder evtl sogar früher, ich liebäugele mit einem Huawei oder Alcatel.


Hsllo zusammen
Immoment benutze ich das das Iphone 5 ist ganz ok jeder will eins haben wenn man es aber hat ist es nach einer Zeit uninteressant.


Also ich habe ein Lumia 920 und bin total zufrieden damit.


Ich habe noch ein iPhone 3gs, reicht für mich und hat inzwischen ein Kultstatus für mich :-)


Der alte Knochen

Also ich habe noch ein Nokia 6010. Ist ein Prepaid-Handy und das nehme ich immer in den Urlaub mit oder gebe es den Kindern. Wobei ich mir manchmal schon wünsche ein Smartphone dabei zu haben, da man vor allen in Groß- bzw. Hauptstädten diese ganz gut nutzen kann, um Infos vor Ort zu bekommen. Dann habe ich aber wieder Angst, dass ich es verliere oder es mir gestohlen wird oder ich irgendwie draufzahlen muss wegen der Verbindung. Zudem muss ich es ja dann immer bei mir haben, das ist so eine Macke. Im Hotelzimmer liegen lassen oder so, ist mir nicht recht.

Zum Thema Smartphone

Zusätzlich habe ich noch das Samsung Galaxy S4 Mini. Das hat mir bisher auch gereicht, aber ... aber durch meine Freundin bin ich irgendwie auf das neue Samsung Galaxy S5 aufmerksam geworden. Ich will halt mehr Fotos und Filmchen machen (unter anderem, um eben auch viel von den Kindern festzuhalten) und dafür brauche ich Leistung bzw. eine gute Kamera. Nun habe ich schon viel mit dem S4 testen können und weiß daher, was ich brauche bei einem Smartphone. Aber was mich allgemein an Smartphones nervt, ist, dass ich dauern aufladen muss. Logisch bei dem Display. Mit dem neuen von Samsung wie ich *** gelesen habe, habe ich "24 Stunden (21 Stunden Sprechzeit, 390 Stunden Standby)" Akku-Leistung. Das wäre schon mal wesentlich besser als das S4 Mini und die Kamera hat auch bessere Leistung. Mein Mann bearbeitet am Computer immer die Bilder und er meint: je höher die Auflösung desto besser und man kann mehr damit machen. Da mir das wichtig ist, will ich mich beim Akku und bei der Kamera hier verbessern. Kann ich dann auch länger QuizDuell spielen. ;-) Nur muss ich erst mal checken was die Haushaltskasse in den nächsten Monaten übrig lässt. Ratenkauf bzw. Verschulden, kommt bei mir nicht in die Tüte.

Bearbeitet von Bierle am 29.04.2015 13:47:42

Mittlerweile ein iPhone 5S in schwarz mit weißer Lederhülle :)


na mit der weile bin ich dann auch schon ein paar Wochen bei einem schönen weißen Samsung Galaxy S5 gelandet...


ein schönes weißes Huawei dual sim :wub: (Nummer weiß ich nicht, müßte evtl. 525 sein, bin grad zu faul zum gockeln :ph34r: )


Zitat (HörAufDeinHerz @ 31.03.2013 14:11:52)
Also jemand, der ein Smartphone hat, ist laut der Einschätzung einiger hier nur ein Wichtigtuer, der angibt wie 10 nackte Neger und ein Smartphone nur hat, damit die anderen sehen, was er da hat. Das sind aber viele Vorurteile und wenig Toleranz auf einmal, finde ich. Dass man andere Prioritäten hat und selbst keinen Bedarf an einem Smartphone hat, kann ich sehr gut nachvollziehen. Auch, dass man lieber ein normales Handy kauft. Ob man deshalb alle, die ein Smartphone haben, so bezeichnen muss, ist die andere Frage.

Ich kenne Elisabeth nicht, aber sie hat doch aufgezählt, welche Funktionen sie an ihrem Smartphone nutzt und schätzt. Wenn sie das Geld hat (wovon ich ausgehe) dann ist es doch ihre Sache und ihr gutes Recht, für was sie es ausgibt. Das macht sie doch noch lange nicht zu jemandem, der angibt oder ein Wichtigtuer ist.

Ich habe bisher schon mehrere Smartphones gehabt, schon vor einigen Jahren vom Arbeitgeber zu Arbeitszwecken zur Verfügung gestellt und auch, wenn das nicht der Fall wäre, würde ich mir jetzt immer privat eins zulegen. Ich nutze alle Funktionen, die Elisabeth genannt hat, meine wichtigste bzw. meistgebrauchte Funktion ist aber email. Ebenso Internetzugang, Whatsapp, MP3 Player für Musik und Hörbücher, Navigation. Außerdem nutze ich noch häufig Wecker, Timer und die Podcast Funktion. Wenn man häufiger auf Reisen ist, ist ein Smartphone in meinen Augen unverzichtbar. Nie mehr ohne!

Wenn mich das in Euren Augen zu einem Wichtigtuer macht, soll mir das recht sein. Die Smartphone Marktdurchdringung liegt übrigens bei über 50 % in Deutschland und in den Top5 der EU noch etwas höher.

Da hast du vollkommen Recht, ohne Smartphone kann ich es mir auch nicht mehr vorstellen.
Ich habe die Dinger auch schon Jahre und finde wie du die Funktionen einfach klasse. E-Mail, Internet, Whatsapp usw. sind Standard in 2015. Eine SMS schreibt doch heut zu Tage gar keiner mehr! Elisabeth ich habe auch ein BB und bin total zufrieden damit! :)

Hallo,

da schließe ich mich einigen hier an, ich nutze auch seit Jahren ein iPhone und wird Emir auch zukünftig nur solche zulegen. Ist einfach sehr praktisch und einfach zu handhaben.


Das Teil, welches ich mein eigen nenne, hab ich letztes Jahr von meinem Anbieter Vo......one für 1 € zur Vertragsverlängerung bekommen! Ich glaube, es ist von Huawei, weiss es aber nicht genau und ist mir eigentlich auch ziemlich egal! :-))

Nachdem ich einige Mühe hatte, bis dass ich mit dem Ding zurecht kam, klappt das jetzt ganz gut. Doof ist nur, dass es jeden, aber wirklich jeden Tag an die Steckdose muss!!!


Zitat (Dossantosg @ 26.04.2015 09:32:55)
Da hast du vollkommen Recht, ohne Smartphone kann ich es mir auch nicht mehr vorstellen.
Ich habe die Dinger auch schon Jahre und finde wie du die Funktionen einfach klasse. E-Mail, Internet, Whatsapp usw. sind Standard in 2015. Eine SMS schreibt doch heut zu Tage gar keiner mehr!

Oh doch, @Dossantosg, ICH schreibe noch SMS und erhalte auch noch welche.- Und Smartphone habe ich auch keines.- Auch, wenn es "Standard 2015" ist angeblich.- Mal überlegt, dass es Leute gibt, die sich auch noch ohne das Teil verständigen und durch den Alltag bewegen?
Ich besitze ein normales Fotohandy, das ich zwar theoretisch auch in' s Internet einbeziehen könnte, aber wozu?- Ich brauche keine Apps, kein Twitter, kein Facebook und habe sogar noch ein normales Festnetztelefon.- Stirbt man nicht dran.
Muß doch Jede/r für sich selbst entscheiden, und, wenn sich eine Situation ergibt, wie bei @Murmeltier, kann man die auch wahrnehmen.- Würde ich wahrscheinlich auch.

Bearbeitet von IsiLangmut am 28.04.2015 18:20:57

Zitat (Murmeltier @ 28.04.2015 17:20:03)
Nachdem ich einige Mühe hatte, bis dass ich mit dem Ding zurecht kam, klappt das jetzt ganz gut. Doof ist nur, dass es jeden, aber wirklich jeden Tag an die Steckdose muss!!!

Wahrscheinlich laufen da einige Aktivitäten im Hintergrund, die einem gar nicht bewusst sind. War bei mir jedenfalls so und ich habe die weitgehend abgestellt.

Zum Laden fiel mir ein (falls du es sowieso nicht schon machst): Ich stelle es beim Laden immer auf Flugmodus, also auf unerreichbar sein. Dann geht das Laden um einiges schneller.

Tante Edit merkt an, dass ich ein Samsung Galaxy S6 habe.

Bearbeitet von Drachima am 28.04.2015 18:49:32

Zitat (Drachima @ 28.04.2015 18:48:43)


Zum Laden fiel mir ein (falls du es sowieso nicht schon machst): Ich stelle es beim Laden immer auf Flugmodus, also auf unerreichbar sein. Dann geht das Laden um einiges schneller.

Tante Edit merkt an, dass ich ein Samsung Galaxy S6 habe.

Oh, gute Idee, danke Dir, Drachima! :wub:

Das wußte ich noch nicht! :daumenhoch:

Hallo,

natürlich ist es völliger Käse so viel Geld für ein Handy auszugeben, welches nach einem Jahr schon wieder total veraltet ist. Ich mach das anders. Ich habe alle 2 Jahre ein neues aktuelles Smartphone für wenig Geld mit ordentlichem Tarif für ebenfalls wenig Geld. Das geht alles, wenn man sich bissl umschaut :jupi:


Zitat (Murmeltier @ 28.04.2015 19:17:23)
Oh, gute Idee, danke Dir, Drachima! :wub:

Das wußte ich noch nicht! :daumenhoch:

Also das mit dem Laden ist schon richtig: Im Flugmodus lädt das Teil schneller.

Wenn man das Dingens eh jede Nacht zum Laden "hinlegt" kann man es auch gleich auf Flugzeugmodus stellen. Ob das viel nutzt sei dahingestellt. Denn nach 5-8h sollte das S6 sowieso geladen sein.

Unterm Tag halte ich das Umstellen für sinnfrei - man ist ja auch nicht erreichbar während dem Laden....

Isch abe gar kein Smartphone :D und will auch keins :pfeifen:


Zitat (Kampfente @ 02.05.2015 12:03:53)
Isch abe gar kein Smartphone :D und will auch keins :pfeifen:

der Text könnte von mir sein :eis: :lol:

Zitat (zerobrain @ 02.05.2015 10:42:55)
Wenn man das Dingens eh jede Nacht zum Laden "hinlegt" kann man es auch gleich auf Flugzeugmodus stellen. Ob das viel nutzt sei dahingestellt. Denn nach 5-8h sollte das S6 sowieso geladen sein.

Also ich lade mein Dingens :D nur etwa alle 2-3 Tage. Und dann braucht es auch nur max. 1,5 - 2Std, um wieder komplett aufgetankt zu haben. Laut Bedienungsanleitung soll es auch gar nicht über Stunden (also z.B. nachts) zum Laden angeschlossen werden, weil dieses "Überladen" auf lange Sicht dem Akku schadet.

Zitat (Drachima @ 02.05.2015 16:31:08)
Laut Bedienungsanleitung soll es auch gar nicht über Stunden (also z.B. nachts) zum Laden angeschlossen werden, weil dieses "Überladen" auf lange Sicht dem Akku schadet.

Das mit dem Akku überladen ist schon ziemlich lange Unfug (ausser jemand trägt noch einen C-Netz Koffer mit sich herum). Das steht so in der Anleitung und wird auch von einigen Geräten angezeigt ("Bitte vom NEtz trennen") wegen... Ihr kommt drauf... Richtig: EU Gesetzgebung zwecks Energiesparen usw.....

Zu denen, die kein Smartphone haben und auch keines wollen: Danke für den wertvollen Wortbeitrag!

Zitat (zerobrain @ 02.05.2015 23:20:01)
Zu denen, die kein Smartphone haben und auch keines wollen: Danke für den wertvollen Wortbeitrag!

Na, wenns wertvoll ist leg ich noch einen nach:
Isch 'abe gar kein Smartfon. :P

Zitat (Jeannie @ 02.05.2015 23:48:26)
Na, wenns wertvoll ist leg ich noch einen nach:
Isch 'abe gar kein Smartfon. :P

Und was ist mit denen die zwei haben ? :-) Ne Spaß

Ich finde es einfach eine geniale Erfindung! Ich bin ein Fan vom angebissenen Apfel.....

Ich habe seit Jahren nur noch WindowsPhone, derzeit das 930 :)


ich hab das iPhone 4s, komm auch gut zurecht damit :)


Zitat (mama_regina @ 13.05.2015 17:22:23)
ich hab das iPhone 4s, komm auch gut zurecht damit :)

Ist auch ein sehr tolles Gerät, auch relativ handlich

Ein altes iPhone 4, bin ich ganz zufrieden mit und ist auch nicht so riesig wie die Neuen ^_^


Ich habe ein iPhone. Ich war früher immer dagegen und wollte niemals das Handy haben, das alle anderen auch haben. Ich habe es jetzt aber ausprobiert und muss sagen ich kann nicht mehr ohne. ist halt wirklich praktisch das Teil und sehr leicht zu bedienen. Gleichzeitig hat es aber auch ein paar Macken. Ich würde aber nie viel Geld für das neueste Modell ausgeben. Da hole ich mir lieber den Vorgänger zum günstigeren Preis. Über 300 Euro wäre mir zu viel.


ich nutze ein Windows Phone von Samsung , ein altes mini Klapphandy für`s
Das Windows Phone habe ich mir gekauft , weil ich es problemlos mit meinem Pc koppeln konnte.Alle Mails , die ich auf dem PC habe , habe ich auch auf dem Smartphon.So kann ich sie gezielt löschen , wenn es nur Werbung oder Mist ist.
Das Klapphandy , ebenfalls von Samsung habe ich aus dem Grunde wieder aktiviert weil ich mal beim ADAC anrufen musste wegen einer Panne und die Dame am anderen Ende wollte , dass ich die Taste 1 drücke.......macht das mal bei einem Smartphone........
Ich habe Karten von der Telekom , das ist unser bestes Netz hier in der Region . Keine oder ganz schlechte Verbindungen haben wir mit D2 , O2 oder E-Plus.


Neues Thema


Kostenloser Newsletter