Suche seit Wochen nach einem bestimmten Kinderbuch


Habe vor einiger Zeit in einer KITA mal vorgelesen, komme da aber nicht mehr hin. Ein Bilderbuch hat es mir besonders angetan, weil das traurige, etwas renitente Nilpferd immer 'nö, nö' sagt, wenn es etwas tun soll...
Ein kleines Mädchen erbt von seiner Großmutter ein Häuschen mit Giraffe. Die beiden leben sehr harmonisch zusammen, die Giraffe macht alle Dinge, die weiter oben sind (zB Wäsche aufhängen, die oberen Regale bedienen usw), das Mädchen macht Hausarbeit 'unten', spielen und spazierengehen machen sie gemeinsam, die Nachbarn haben sich an sie gewöhnt, alles war gut - bis eines Tages ein dickes Nilpferd in der Badewanne saß und nicht wieder gehen wollte!
Auf die Bitten von dem kleinen Mädchen zu gehen, sagte es immer nur 'Nö, nö ....'
Mir hat es dieses muffelige 'Nö, nö' so angetan, wir sagen es bei uns zu Hause auch schon - das zaubert immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht - probiert das mal!!
Ich wünsche mir sehr, dass jemand von Euch weiß, wie dieses Buch heißt - Buchhandlungen und Google konnten mir nicht helfen..


Kannst Du vielleicht in der KITA anrufen und fragen, denn sonst ist es schwer es zu finden?


Hey Zabelmaus,

ist es vielleicht dieses Buch hier?

Lisa und Mathilda von Mario Göpfert

Hab bei Google einfach mal "giraffe wäsche aufhängen kinderbuch" eingegeben :D


Zitat (Rumburak @ 12.04.2013 11:27:11)
Kannst Du vielleicht in der KITA anrufen und fragen, denn sonst ist es schwer es zu finden?

War auch meine erste Idee.
Aber das googeln könnte es auch sein.

Liebe Zabelmaus: Das tönt so amüsant, was Du da beschreibst - das Buch möcht ich auch haben!


wird es wohl sein....


"Lisa und die Giraffe Mathilda wohnen in einem alten Haus. Alles machen sie zusammen: spielen, aufräumen, spazieren gehen, Zeichentrickfilme ansehen.
Manchmal stößt Mathilda aus Versehen irgendwo an oder reißt die Lampe herunter, weil sie so groß ist. Aber dafür kann sie prima die Wäsche aufhängen. So geht es Lisa und Mathilda wirklich gut miteinander - auch wenn die Leute über ihre sonderbare Freundschaft reden.
Doch eines Tages sitzt ein Flusspferd in der Badewanne, und alles wird anders ..."


Cool, dass du es gefunden hast.

Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Zabelmaus uns noch sagt ob es passt. Hoffentlich ist sie keine "Eintagesfliege" :rolleyes:


Hallo Sammy, Tabida, Nachi und Wolkenschiff (hübsche romantische Namen übrigens, mir selbst fiel keiner ein, nachdem mein richtiger Name nicht akzeptiert wurde, habe ich den von meiner Tochter geklaut....)

ich hätte schon längst geantwortet und mich bei Euch bedankt - aber ich habe noch nie ein Forum besucht und wusste nicht so recht, welchen der vielen Knöpfe ich drücken musste - ich hoffe, es kommt jetzt bei Euch an:

ja, es ist genau das richtige Buch und es ist wirklich sehr liebevoll und amüsant zu lesen - auch für Erwachsene........

Also noch einmal - habt herzlichen Dank - ich freue mich, dass ich dieses Forum gefunden habe und werde bestimmt mal wieder reinschauen - Danke! und ein schönes Wochenende!

Renate (wollte noch ein lächelndes Gesicht einfügen, kamen aber nur Striche und Klammer)


Wie schön, dass dir hier geholfen werden konnte! Ich habe einfach aus Neugier - wie öfter mal - die Frage und die Überlegungen verfolgt und könnte mir denken, dass ich nach dem Buch Ausschaau halten werde für meine Enkelinnen. :blumen:

Kleiner Tipp: Wenn du irgendein Smilie einfügen willst: Links steht eine Reihe davon. eines davon anklicken, und es landet da, wo der Cursor gerade steht.
Du kannst auch das "Zeige alle" anklicken und hast dann eine noch größere Auswahl. Wenn du davon eins anklickst, landet es aber immer am Ende des Textes. Sollte es eigentlich woanders hin, musst du es "ausschneiden" und dort "einfügen" wo du es haben wolltest.

Und wenn du wissen möchtest, ob alles jetzt so ist wie du es dir vorgestellt hast, musst du "Beitragsvorschau" anklicken, dann kanst du im Textteil noch ändern oder hinzufügen, bevor du "Antwort hinzufügen" anklickst.


Zitat (dahlie @ 13.04.2013 10:04:01)
Kleiner Tipp: Wenn du irgendein Smilie einfügen willst: Links steht eine Reihe davon. eines davon anklicken, und es landet da, wo der Cursor gerade steht.

Und nicht abschrecken lassen: wenn du den Text schreibst kommen immer nur die Punkte und Striche. Die "richtigen" gelben Smilies kommen erst wenn du den Text postest.

Danke Euch allen für die guten Tips - und dafür gibt es jetzt die passenden Smylies - einen für die Probleme, die beim Arbeiten mit dieser Technik immer wieder auftauchen (bin schon etwas älter -ha, ha - 'etwas' ist gut - 67J und schreibe lieber mit der Hand....) :angry: , einer für den Erfolg :) und einer für Eure soziale Ader.... :trösten:

Viele Frühlingsgrüße!! Renate :winkewinke:


Zitat (Zabelmaus @ 15.04.2013 11:19:43)
Danke Euch allen für die guten Tips

Gern, dafür sind wir doch da :blumen:

Wir würden uns sehr freuen, wenn du bei uns bleibst und bei Fragen ebenfalls deine Hilfe anbietest oder sonst einfach mal "deine Senf dazu gibts" :D

und wenn du meinen Eltern sagst, dass man mit 67 alt ist, gibt es Haue von den beiden :stuhlklopfen: :P

Sagt mal, was macht man denn nun mit unserem individuellen Fragenkomplex? Der ist doch nun erledigt, meine Frage ist beantwortet und der könnte aus dem ganzen System raus?!
Wenn alle ollen Kamellen drin bleiben, kommt doch sicher bald ein Schild: 'wegen Überfüllung geschlossen'? Wer kümmert sich wie darum?

Sicher kann ich aus meinem Erfahrungsschatz auch mal etwas beisteuern - ich müsste dann aktuelle Fragen lesen - unter 'Beiträge' oder themenbezogen suchen? :hmm: :hmm: :keineahnung:



Kostenloser Newsletter