Stereo-Anlage

Neues Thema

Hallo,
ich habe eine alte (ca. 20 Jahre) Anlage geschenkt bekommen, die noch gute alte Wertarbeit war und u.a. einen Luxus-Plattenspieler enthält. Nun sind die Teile aus verschiedenen Komponenten, also außerdem gibt es noch ein Radio, Kassettenplayer und CD. Wie bekommt man das hin, dass die miteinander funktionieren, welche Teile braucht man, worauf sollte man achten? Habe keinen Schimmer, aber ich will die Anlage, wenn es denn mal eine wird, sehr gern nutzen.
Bitte um Hilfe!
Vielen Dank schon mal!


Guten Morgen,

wenn es sich um eine Anlage handelt, sollte doch alles dabei sein, was du brauchst. Da gibt es dann höchst wahrscheinlich einen Verstärker, der diverse Audio- Eingänge hat. Dort werden alle Komponenten angestöpselt und dann sollte das gehen.

Wenn es doch komplizierter ist, wären Bilder sehr hilfreich.

PapaMajo


Ist aber auch möglich, dass das Radio ein Receiver (Tuner/Verstärkerkombi) ist, und alles da drüber lief.
Bilder wären wirklich hilfreich. Vor allem von den Geräterückseiten.
Und/oder die Gerätebezeichnungen, sofern sie am Gehäuse vermerkt sind.


So wie du es beschreibst ist es eine alte Komponentenanlage. Glückwunsch, die sind meist besser, als man denkt.

Hier läuft es in 90% der Fälle wie folgt:
Das Herz ist der Verstärker. Das ist der Kasten mit dem Lautstärkeregler. Er hat eine Reihe Eingänge, die oft auch entsprechend beschriftet sind (CD, Cas, Phono). Alle anderen Komponenten werden hier über Cinch (oder ganz alt DIN) Kabel angeschlossen. Cinch ist pro Gerät ein Kabel mit 2 Adern und jeweils den gleichen Steckern an beiden Seiten. Bei dem Plattenspieler musst du auf die richtige Buxe achten (Phono oder TA), da er sonst verzerrt klingt, bei den anderen ist es fast egal, die sind technisch gleich. Nur keine evtl. Ausgänge (out, Rec) benutzen.

Dann die Lautsprecher mit normalem Lautsprecherkabel (Kupfer, zweiadrig) an den Verstärke anschliessen. Manchmal brauchen die Kabel dafür Stecker, meist werden sie nur geklemmt (rot und schwarz). Auf links / rechts achten und die Ader die im Verstärker auf rot klemmt auch am Lautsprecher auf rot klemmen.

Dann alle Geräte an Strom anschliessen, Verstärker anschalten, CD Player an und los gehts.


Neues Thema


Kostenloser Newsletter