Reissverschluss reparieren: Metalleinfädler unter abgerissen


wer kann mir helfen der Reissverschluss unten wo man ihn einfädelt ist abgerissen, wie kann ich dieses Teil ersetzen oder reparieren.danke


Ich weiß das man das warscheinlich mit Trick 17 reparieren könnte, aber obwohl ich selber sehr viel mit meiner Nähmaschiene arbeite und recht gut schneidern kann würde ich sagen ... raus mit dem alten Reisverschluß und ein neuer rein. Das würde eine Menge Zeit, Frust und endlose Fummelei sparen.

Wenn es wirklich gar nicht geht, würde ich das Kleidungsstück zu einer Änderungsschneiderei bringen und die Sache für ein paar Euros von einem Profi machen lassen.

Dieses Problem ist mir einmal mit Winterstiefeln und ein anderes Mal mit meinem Rucksack passiert. Ließ beides vom Profi machen und war erstaunt das es gar nicht so teuer war. Nicht zu vergessen, immerhin billiger als das Teil neu kaufen zu müssen.


Nen neuer Reißverschluß war auch meine erste Idee, wohl auch weil ich gestern gerade meinen in der Jacke aus genau dem selben Problem ersetzen musste. :rolleyes:


Bei meinem Parker war's genauso. Den hab' ich zum Änderungsschneider gegeben:
42-cm-Reißverschluß und Arbeitszeit: 20 €




Apropro Reißverschluß,

bei meinem Wäschesack ist der Haken zum Schließen/Öffnen abgebrochen. Kann man den ersetzen? Oder hat jemand eine andere Lösung?


@ Teddy: stell bitte mal ein Foto rein, so kann ich mir das nicht vorstellen. SOlche Haken kann man meist ersetzen.


Die Dinger sind leicht zu ersetzen. Mußt Du 'mal in eine Kurzwarenabteilung gehen und Dir ein flottes Teil aussuchen.


ja oder nimmst einfach nen Schlüsselring - egal ob aus Plaste oder Metall


na ich glaube sie meint den Einfädler und nicht den Reiter. :pfeifen:

wenn es so ist muß der RV erneuert werden!



Kostenloser Newsletter