USB-Anschluß funktioniert nicht. egal ob Festplatte usw.


Habe einmal eine Frage zum Laptop meiner Partnerin. Seit kurzem geht das Brennprogramm Nero nicht mehr. Auch die externe Festplatte und der Speicherkartenleser werden nicht angezeigt. Ganz egal, ob am Laptop selbst oder über das USB-Massenspeichergerät. Eine Nachfrage beim Fachmann wurde damit beantwortet, dass ich die Software neu aufspielen soll. Das habe ich gemacht, sie hat jetzt Windows 7 (32 bit) drauf. Aber trotzdem wird nichts angezeigt. Ich habe die externe Festplatte auf meinem PC probiert, völlig in Ordnung und alles wird angezeigt. Danke für die Hilöfe.


Hallo Romero :winkewinke:

Also solche Ferndiagnosen zu stellen ist leider etwas schwer.
Bei dem Brennprogramm wird es sich wahrscheinlich um einen Softwarefehler handeln, du hast wohl sicher schon probiert es neu zu installieren oder?
Bei den USB-Ports könnte es sich um einen Hardwarefehler handeln, hat das Notebook mehrere USB-Ports und funktioniert es auf allen nicht? Hat das neue Betriebssystem alle Treiber übernommen? Vielleicht gibt es neue Updates für die Treiber oder du probierst einfach mal so die Treiber neu zu installieren.

Das sind so die Schritte die ich probieren würde, vielleicht ist ja irgendetwas dabei was du noch nicht probiert hast.

Liebe Grüße


google mal "usb zurücksetzen"
vllt sind da deine fehler irgendwo beschrieben.


1. Das USB Kabel auswechseln
2. Systemsteuerung - Gerätemanager aufrufen.
- wird das Laufwerk angezeigt? Zeigt sich ein gelbes Ausrufezeichen?
3.USB Controller anklicken
4.nacheinander alle USB Root Hubs entfernen
5.Neustart

müsste Problem beheben.
Melde Dich mal hinterher nochmals


da Microsoft weiß das da oft was schief läuft, gibt es ein Fix It... also Microsoft Fix It ausführen http://windows.microsoft.com/de-de/windows...ith-usb-devices :blumen:


Erst einmal Danke für die Hilfe. Ich habe jetzt etliche Schritte unternommen, auch was Nachi vorgeschlagen hat, aber das Gerät funktioniert immer noch nicht und eine Sendung des Problems an Windows ist derzeit nicht möglich. Interessanterweise erkennt das Massenspeichergerät die externe Festplatte, weil das blaue Licht leuchtet, aber sie wird trotzdem nirgendwo angezeigt, weder im Computer noch im Gerätemanager. Auf dem gleichen Massenspeichergerät ist auch die Maus und der WLanstick angeschlossen, die problemlos funktionieren. Langsam bin ich mit dem Lapp am Verzweifeln.


eine Festplatte wird am Massenspeicher meist nicht angezeigt, weil die Stromversorgung nicht ausreicht. Deshalb kann er da nicht funktionieren.

Externe Festplatten immer direkt an den gleichen USB Steckplatz anschliessen. Nicht immer wechseln.

Bearbeitet von labens am 16.06.2013 18:44:10


Guten Morgen, es geschehen noch Zeichen und Wunder. Anscheinend hat Microsoft doch etwas bemerkt und eingegriffen, denn heute morgen steckte ich die externe Festplatte an und sie war sofort da, ohne daß ich etwas weiteres machen musste. Ich möchte mich nochmals bei allen bedanken, die mir in dieser Situation geholfen haben. Lg romero



Kostenloser Newsletter