Nicht so aktiver PC: Welche Up-Dates sind erforderlich?


Hallo Ihr Lieben,

ich bin gerade im Elternhaus.

Wollte meiner Mam zeigen, dass man "Wer wird Millionär" auch im Trainingslager online spielen kann. Florian Silbereisen bei Yt anschauen möglich ist.
Sie hat eine vollständige Netverbindung und mein altes Lappy. Baujahr 2007.
Nur, wenn ich die für sie tollen Sachen zeigen will, kommt nix. Weder Bild noch Ton. Zeitungsreportagen sind zu lesen.

Womöglich sind mehrere Up-Dates verpasst worden.

Hat irgendjemand eine Idee, wie eine Update-Funktion bei einem recht inaktivem PC gestartet werden kann?

Ich bräuchte allerdings eine Idiotenanleitung (für mich). Und meine Mam will von sowas gar nix wissén. Sie will halt schön Bild und Ton.

Hoffnungsvolle Grüße, Ghwenn :blumen:


Ich denke, nicht alles ist verloren, weil ich mich auch hier einloggen kann.
Der Screen scheint etwas vergilbt, aber solange ich auch von hier Zeichen geben kann...

Da müsste doch was gehen. Wenn ich in diesem Ort bin, bin ich kurz vorm Hyperventilieren. Eine Maus ist auch nicht da. Und beim Pad bin ich so langsam. Wie der s...cheißverdammte Ort


dann gehe ich mal von XP aus?

"Start" > "Ausführen"
Als Befehl kopierst du da rein Wuauclt.exe /DetectNow
Klicke auf "OK".
Die Synchronisation mit dem "Automatischen Update" wird in wenigen Minuten gestartet


Danke Nachi. :blumen:

Bearbeitet von Ghwenn am 07.09.2013 21:56:02


na bei XP haste auch links unten den Start Button da klickste mit der linken Maus rauf und dann auf Widowas Update klicken und dann wirste gefragt, das schafft auch nen Laie (so wie ich)


Vielleicht ist auch eine etwas größere Inspektion nötig: leider etwas zeitaufwändig, deshalb wirds dem Händler kaum lohnen.
Erstmal eine USB-Maus besorgen, sonst wird es zur Qual.
Dann einschalten: irgendwelche ungewöhnlichen Geräusche? Könnte der Lüfter sein oder die Festplatte; Fall für den Spezi
Ist der Lüfter permanent und heftig an? Könnte Staub sein: Ausblasen könnte helfen, dazu sollte aber möglichst das Lüfterrad blockiert werden; schwierig beim Notebook - auch da wäre ein Spezi gut.
Dann zur Software: erstmal den Virenscanner prüfen, der sollte unbedingt aktiv und aktuell sein. Ein Backup machen: z.B. Bilder sammeln sich gerne an, belegen Platz und gehen verloren, wenn die Platte irgendwann stirbt.
Wenn der Virenscanner OK ist, wirds Zeit für die Updates: PC LANGE an lassen; manche automatischen Updates brauchen ewig, erfordern auch manchmal Neustart. Wenn das automatische Update nicht eingeschaltet ist, verfahren, wie Nachi gesagt hat - evtl. ist das Update-Kommando auch unter Start direkt schon verfügbar.
Manche Updates gehen (gerade bei XP) nur mit Admin-Rechten; dafür also mit einem Admin-Konto anmelden. Mal das Protokoll der Updates überprüfen: vielleicht ist eines fehlgeschlagen - dann könnte es schwierig werden.
Fürs bessere Internet den Firefox / Internet-Explorer prüfen: bei Firefox unter Hilfe / Über Firefox die Version prüfen: da müsste dann "Firefox ist aktuell" auftauchen.
Ggfs. auch das EMail-Programm usw. updaten; für Videos dürfte der Flash-Player veraltet sein: da bietet Dir die schlecht dargestellte Internet-Seite evtl. selbst ein Update an - aber bitte nur bei vertrauenswürdigen Seiten annehmen ;)
Das hier oft erwähnte CCleaner Programm kannst Du auch mal probieren; damit scheine ich neulich aber zu viel "bereinigt" zu haben: jetzt startet der PC gar nicht mehr :( Zugegeben: ich habe vorher schon viel dran gefummelt, er hatte schon "gekränkelt" - irgendwann ist es Zeit für eine Neuinstallation.


Hallo Ihr Lieben,

Eure Vorschläge werde ich die kommende Woche ausprobieren.
Chris35, Lüfter-Atemnot kann ich ausschließen, der PC verhält sich wie ein Igel im Winterschlaf.
Aber ich hatte etwas gestartet. Eine Erneuerungsfunktion. Die lief und lief. Etwa 20 Minuten schon und hatte erst 5 von 40. Da es schon halb neun war und ich weg musste, habe ich abgebrochen.

Nächste Woche werde ich Eure Vorschläge ausprobieren. Meine Mam freut sich immer, wenn ich ihr am PC was zeigen kann.
So konnte ich ihr auch zeigen, dass das grauenhafte Alien mit vier Augen auf dem Gartenweg nur ein "mittlerer Weinschwärmer" war. https://www.google.de/search?q=mittlerer+we...biw=880&bih=375
;)

Grüße und vielen Dank, Ghwenn :blumen:


jaja diese Aliens.... ;-)



Kostenloser Newsletter