Wer erinnert sich an diese Kinder-Bilder? -oder hat einen Bezug zu der Zeit?


Hallo liebe Community...

dieses Bild habe ich gestern voller Stolz auf einem Flohmarkt ergattert... als ich es sah, kamen sofort Kindheitserinnerungen zum Vorschein, da ich es als Kind in meiner Heimat im Zimmer hängen hatte (nicht genau dieses, aber diese Art)... meine Cousine hatte sie auch im Zimmer sowie meine Cousins auch...

Ich meine, es gab auch mal ein Kinder-Bilderbuch mit diesen Figuren... erinnert sich jemand und weiß, wer der "Zeichner" ist? Aus welchem Jahr diese Bilder sind? Unter "Zisa" oder "Lisa" habe ich diesbezüglich leider im Netz nichts gefunden.

Ich würde mich sehr über ein paar Antworten freuen...

bis dahin, liebe Grüße von der nostalgischen Knusperflocke :-)

Ich glaube, vorher muss mir jemand sagen, wie ich das Bild hier reinbekomme... :wacko:


Hier http://www.bildercache.de/index.html kannst Du Bilder hochladen. Den Link kannst Du dann hier einfügen.


Da steht die ganze Zeit: Allgemeiner Upload-Fehler... :-/



Das sieht aber nett aus. Frech und doch süss. Das hätte ich auch gekauft.
Aber ich kann mich nicht mehr an solche Bilder erinnern.


Das erinnert mich an meine "malen nach Zahlen" Bilder für Große, mit auch solchen Motiven, aber die gibbet schon ewig nicht mehr :angry:


Hallo Knusperflocke :blumen:

Es könnte die Bilder von Pariser Straßenkinder,genannt nach Francisque Poulbot

Poulbot


Zitat (frenchi @ 16.09.2013 18:16:08)
Es könnte die Bilder von Pariser Straßenkinder,genannt nach Francisque Poulbot


Die sind ja niedlich. :)

Ich kann mich an ein Bild in diesem Stil erinnern, das in meiner Grundschulklasse hing... fand ich damals schon scheußlich, sorry.


Hallo Frenchi!!!


Genau das sind sie!!! Hab gleich welche erkannt :-)

Ich danke Dir von ganzem Herzen dafür... :wub: :blumen:

allerliebste Grüße,

Knusperflocke


Jepp, das sind Bilder aus den mittleren 70ern des letzten Jahrhunderts. Eine meiner Klassenkameradinnen hatte gleich drei Stück davon in ihrem Kinderzimmer hängen. Das war damals très chic.


Zitat (Knusperflocke @ 16.09.2013 21:00:05)
Hallo Frenchi!!!
Genau das sind sie!!! Hab gleich welche erkannt :-)
Ich danke Dir von ganzem Herzen dafür...  :wub:  :blumen:
allerliebste Grüße,
Knusperflocke

@Knusperflocke
Freut mich das ich Dir helfe könnte :blumen:


Ich hatte auch so ein Bild, auf meinem war der Junge mit dem Rücken zu sehen, Kopf nach hinten gedreht und die Hose ein bißchen nach unten, so dass man den Poansatz sehen konnte und hat gegen einen Zaun gepinkelt. Keine Ahnung ob das Bild noch existiert...

Gruß
Lotte




HAst wohl länger gesucht als ich. :blumen:

Edit meint noch, "meins" sei wohl das weibliche Pendant dazu. :D

Bearbeitet von dahlie am 20.09.2013 15:48:21


Diese Bilder waren in den 70-ern wohl "mainstream".
Gab es für kleines Geld in jedem Kaufhaus, waren Massenware und sollten wie Unikate aussehen.
Ich fand sie kitschig.


Heile-Welt-Bilder sind auch nicht mein Fall.

Habe sogar mal ein Landschaftsbild verkehrt aufgehängt, bloß damit es anschließend was zu lachen gab (Interessant die Mimik des Betrachters zu sehen, "Tante Rumburak, ist dieses Bild richtig rum aufgehängt?").

Die Landschaft hat sich im See gespiegelt. War nicht für jeden zu erkennen


Ja, nu, Jeannie. Trotzdem kann man "süße" (!) Erinnerungen daran haben; Kinder sehen so was oft anders. Und wenn dann viel, viel später die Erinnerung daran wieder auftaucht, wird es leicht verklärt.
Überhaupt: Geschmackssache, gell? :blumen:

Ich kann mich überhaupt nicht an solche Bilder erinnern; sollte mal meine Kinder fragen... :unsure:


Zitat (dahlie @ 20.09.2013 20:44:38)
Kinder sehen so was oft anders. Und wenn dann viel, viel später die Erinnerung daran wieder auftaucht, wird es leicht verklärt.

Ein ganz, ganz klein Bisschen von deiner Altersmilde fehlt mir noch. ;)

Eisern durchhalten; dann überholst du mich zumindest mit der Milde,wenns schon mit dem Altern nicht klappt. :D


Ich hatte auch ein solches Bild in meinem Zimmer. Das wär mir auch so gegangen, wenn ich es auf dem Trödel gesehen hätte. "Oh schau mal, so ein Bild hatte ich früher auch". Eine nette Kindheitserinnerung. Aber hinhängen würd ich es heut nicht mehr. Auch meine Enkelkinder wären nicht so wirklich begeistert davon. Die hängen sich was von Star Wars oder Kitty an die Wand :D .
Halt wirklich eine nette Kindheitserinnerung der älteren Generation. :rolleyes:


Sowas gibts heute noch öfters auf Trödelmärkten zu kaufen. Den Ursprung hatten diese Bilder in Paris. Dann wurden sie in Serie hergestellt. Ich finde sie nicht besonders geschmackvoll, aber das ist ja bekanntlich Ansichtssache.



Kostenloser Newsletter