Fransenteppich von Hundegeruch befreien


Guten Abend,

ich habe von Bekannten einen Fransenteppich geschenkt bekommen. Leider riecht dieser doch noch sehr streng nach Hund. Leider so streng, dass auch das Auslüften über mehrere Tage nichts gebracht hat.
Leider bin ich bisher auf keine wirklich zufriedenstellende Lösung gestoßen. Oft lese ich von irgendwelchen Sprays wie Febreeze. Diese überdecken meines Wissens nach den Geruch mehr, als dass diese die eigentliche Ursache bekämpfen. Ich bin hier leider überfordert.
Irgendwelche Tipps?

Vielen Dank in Voraus und Grüße!


Ich würde das mal mit Essigwasser versuchen (2 Teile Wasser und 1 Teil Essig). Dann mit einem feuchten Lappen den Teppich abwischen. Essig neutralisiert ja Gerüche. Das ist auf jeden Fall besser als Febreeze, das nur alles überdeckt.


Ist das ein "richtiger" Teppich oder eher so ein dünner wie der hier ?
Weil Teppiche wie den letzten wasche ich immer in der (also so kleine Vorleger).

Zur Not kannst du den Teppich auch in einer Putzerei reinigen lassen. (das ist allerdings leider nicht ganz billig)


Es ist (leider) ein richtiger Teppich mit hartem Boden. Der misst auch etwa 2x3m. Der passt also nicht in die Waschmaschine. Eine Reinigung ist mir als Student leider etwas zu teuer. Bevor ich das mache, will ich meine Möglichkeiten ausreizen.
Die Essigwasservariante probiere ich am Wochenende mal aus. Ich melde mich dann nochmal.

Vielen Dank für die Antworten! :-)


Zitat (anatoli21 @ 25.10.2013 10:51:19)
Vielen Dank für die Antworten! :-)

Hier werden Sie geholfen :D

Wenn er nicht allzu groß ist steck in doch in die Waschmaschine oder einfach mit Waschmittel per Hand schrubben ... :) oder Febreze Textilerfrischer


@Nina: lies doch mal den Beitrag zwei über Deinem... Waschmaschine geht nicht!


Nicht böse sein, und nicht auf Dich alleine bezogen, aber liest sich hier eigentlich keiner mehr vorher alles durch, bevor er neue Beiträge "in den Raum wirft"? Ist mir hier seit längerem schon aufgefallen...


Stimmt. Und öfter fast wörtlich was 7 oder 8 Beiträge vorher schon jemand geschrieben hat...


Was mir noch eingefallen ist: Da gibt es doch so eine Werbung, wo man Pulver ganz einfach mit Schütteln auf dem Teppich verteilen kann, mir fällt die Marke aber gerade nicht ein...weiß jemand, was ich meine?
Das könnte evtl. auch gegen Geruch helfen. Oder ist das nur gegen Flecken?


Der Essig scheints zu bringen. Es riecht nicht mehr beißend nach Hund, sondern wieder angenehm. - zumindest, wenn man nicht direkt am Teppich riecht. Das sollte sich aber hoffentlich durch einfaches Lüften bald erledigen. :-) Vielen Dank nochmals! :-)


essig funzt prima, wenn du das gefühl hast, es riecht nicht "schön" fülle weichspüler in eine mit laumwarmen wasser gefüllte sprühflasche und sprüh den teppich ein, hab genau das heute ausprobiert und bin begeistert :))



Kostenloser Newsletter