Zum Hochzeitstag: was soll ich für meine frau Kochen


In einer Woche ist es soweit :) und ich weiß einfach nicht was ich für meine Frau zum Hochzeitstag kochen soll

sie mag Fisch

und welchen Wein soll ich nehmen tendiert zu lieblich
welche Beilage soll ich nehmen


wie ihr seht bin ich ziemlich aufgeschmießen

danke


awwww das du überhaupt da für sie kochen magst wo du das scheinbar so garnicht kannst ist fast schon genug :)
ich finde eine buchweizenpanade ja sehr lecker für fisch und vllt einen warmen salat mit gebratenen cherrytomaten usw und kleine kartoffeln?


Wie wärs mit Zander und Fenchelgemüse?

bei Wein kenne ich mich nicht aus


Hier bei den Rezepten gibt es einiges mit Fisch
Fisch-Rezepte bei Frag-Mutti

Und die Idee finde ich ganz toll!!!!! :wub:

Bei Weinen ist es so eine Sache. "Man" empfiehlt zu Fisch ja normalerweise Weißwein, ich bevorzuge aber eher einen Rotwein dazu. Das ist also reine Geschmackssache.
Also je nach Vorlieben deiner Frau einen leichten Rotwein oder Weißwein.


Es gibt in der Tiefkühlabteilung (oder auch an der Fischtheke auf dem Markt oder im Supermarkt) sehr leckere bereits gewürzte Fischfilets.Das hat den Vorteil, dass auch die Zubereitungsart auf der Packung steht....
Dazu z.B. kleine Bratkartoffeln, oder auch frische Nudeln, Zuckerschoten in Butter gebraten und ein schöner spanischer Rosé (z.B.Freixenet).


Angenommen, Du wärst jetzt nicht so der Küchen- und Kochmensch wäre vielleicht ja ein tolles Restaurant eine Möglichkeit Deine Liebste kulinarisch zu verwöhnen bzw. verwöhnen zu lassen. Ein gutes Essen, stilvolles Ambiente u. einen schöner Abend zu zweit ......


wie auch immer, wünsche einen schönen Hochzeitstag.

YO


Ich denlke, dass alles was du machst, wird ihr schmecken!
ich würde zufrieden, wenn mein Mann für mich kochen würde :sabber:

---------------------------
*** Link wurde entfernt ***

Bearbeitet von Jeanette am 05.11.2013 16:59:43


Zitat (inschwarz3 @ 05.11.2013 12:43:03)
Ich denlke, dass alles was du machst, wird ihr schmecken!
ich würde zufrieden, wenn mein Mann für mich kochen würde *** Link wurde entfernt ***"

.....prima diese Funktion :lol:

Außergewöhnlich und unheimlich lecker ist ein Thunfischsteak, das medium zubereitet wird. Am besten scharf anbraten und bei 80 Grad im Ofen nachziehen lassen.

Dazu kleine Rosmarinkartöffelchen und einen frischen Salat, oder auch Zuckerschoten wie @Charlatan empfohlen hat. Die schmecken toll in Butter angebraten und dann mit etwas Zitronensaft aromatisiert. Butter und Zitronensaft könnten mit grobem Pfeffer gleich als Sößchen dienen.

Das alles hört sich kompliziert an, ist aber wirklich einfach. Was den Wein angeht: Den Fisch würde ich beim Fischhändler kaufen, und den um seinen Rat bitten. Oder gleich in die Weinhandlung und dort nachfragen.



Kostenloser Newsletter