T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Isn das für eine? eigentlich eine Amaryllis

Neues Thema Umfrage

Hallochen,

ich hab von nem Amaryllus den

wer ist das?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ist eine sehr schöne Pflanze! Aber stimmt, deine Pflanze räkelt sich ganz schön ungebändigt :D

War diese Antwort hilfreich?

Meinste es könnte trotzdem noch ne Amaryllis sein, oder sind da zwei Pflanzen? Weil die untypischen neben der Zwiebel rauskommen, sieht zumindest so aus.

War diese Antwort hilfreich?

Hallo 1Sterni,

Hm... gibt es ein schärferes Bild? Guckt die Zwiebel ein Stück über der Erde raus?
Das sind typische Zeichen für eine Amaryllis. Kann man nur sehr schelcht erkennen. :(

Anonsten, wie wäre es mit ihr hier:

Ledebouria socialis 'Pauciflora', Nhu Nguyen

Ansonsten keine Ahnung.... :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Jo die Zwiebel guckt raus. Sah ja im alten Topf, als die mit den anderen Zwiebeln zusammen war auch ganz normal wie ne Amaryllis aus, nur eben jetzt alleine im Topf ist sie irgendwie mutiert oder es hat sich da ne Kuckuckspflanze mit reingeschmuggelt.

War diese Antwort hilfreich?

Das müsste eine Amaryllis sein .

Schau mal nach Hippeastrum Roseum , die kommt von den Blättern her hin .

War diese Antwort hilfreich?

jup, vor allem die http://www.meingartenshop.de/index.php?/Am...el#.UpmNQydF2JE

allerdings denk ich sind das dann mehr als eine Pflanze. Na gut zumindest ist da kein Kuckucksei mit drin....

War diese Antwort hilfreich?

Und wenn? - lass dich doch überraschen. Denn fressen werden sie sich gegenseitig bestimmt nicht. :D

War diese Antwort hilfreich?

hihi nee glaub ich auch nicht, wollts nur wissen :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?

Mutation onion

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Nutzmann @ 12.12.2013 09:42:40)
Mutation onion

öhm heißt onion nicht Zwiebel, wäre also ne Zwiebelmutation?


ah ja klar.... :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?

so hier mal mein Mutant in Blüte, die sieht nur wahrlich nicht wie ne Amaryllis aus. Hat auch drei Wochen gedauert bis se sich geöffnet hat.

auf dem Weg zur Blüte

voll geöffnete Blüte

Nachansicht

Ich weiß ich bin ne lausige Knipserin, aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen :ph34r:

War diese Antwort hilfreich?

Das ist ein MILCHSTERN, richtig benannt "Ornitogallum"/"Ornithogalum", @1Sterni.- Gibt es in weiß und orange-gelb.- Nicht zu viel gießen.

Bearbeitet von IsiLangmut am 13.03.2014 19:17:39

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (1Sterni @ 13.03.2014 19:12:41)
Ich weiß ich bin ne lausige Knipserin, aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen :ph34r:

Kleiner Tipp. Wenn Du Nahaufnahmen machen willst, die Kamera auf "Makro" stellen. Ansonsten fotografierst Du den Hintergrund und nicht die Blume. :)
War diese Antwort hilfreich?

Bei meinem Fotoapparat steht nicht "Makro" dran, sondern das wird durch ein Blumensymbol angegeben; ich erreiche das indem ich bei dem "Ring" unten drücke.

Viertel/sieben hat Recht: Das gibt sehr schöne, klare Bilder - wenn man nicht wackelt. :P

War diese Antwort hilfreich?

Dahlie, bei meiner Knipse ist auch eine Blume als Symbol drauf. Die Funktion nennt sich aber "Makro". ;)

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (1Sterni @ 13.03.2014 19:12:41)
so hier mal mein Mutant in Blüte, die sieht nur wahrlich nicht wie ne Amaryllis aus. Hat auch drei Wochen gedauert bis se sich geöffnet hat.

auf dem Weg zur Blüte

voll geöffnete Blüte

Nachansicht

Ich weiß ich bin ne lausige Knipserin, aber vielleicht könnt ihrs ja trotzdem erkennen :ph34r:

Sterni, Isi hat recht, das ist eine Ornithogalum. Ich habe mir vorige Woche auch gerade eine gekauft im Kaufland. Habe ich jedes Jahr und sie blüht wochenlang. Dieses Mal hat sich sogar ein zweiter Blütenstängel gebildet, knalle orange. Wenn es abgeblüht ist, kann man die Pflanze ins Freie setzen und dann soll sie angeblich im nächsten Jahr wiederkommen. Das ist mir aber auch noch nicht gelungen. Google mal ein bissel, da kannst du viel drüber lesen.
Lb.Gr. Kochmütze
War diese Antwort hilfreich?

Ahja den Knipstip werd ich evtl. mal am Woend ausprobieren.

Aber sagt mal wie kann ne Ornithogalum aus ner Amarylliyzwiebel entstehen?

War diese Antwort hilfreich?

habs doch nicht ausgehalten und gleich mal probiert. Bei meiner Digicam heißt das aber Flora oder auch Essen wo man ganz nah knipsen kann, jedenfalls hats so gaklappt :pfeifen:


Klar die 1.
Klar die 2.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter