Umfrage "Generationenvielfalt am Arbeitsplatz" für: Umfrage


Liebe Mitglieder, :)

im Rahmen meiner Bachelorarbeit in Betriebswirtschaftslehre an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg führe ich eine Umfrage zu dem Verhalten und zu den Anforderungen von Generationen an den Arbeitsplatz durch. Dazu benötige ich TeilnehmerInnen aus verschiedenen Altersgruppen. Das Ausfüllen dauert ca. 8 Minuten und die Teilnahme ist anonym. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie teilnehmen würden. Vielen lieben Dank im Voraus!

Unter folgendem Link können Sie teilnehmen: https://www.umfrageonline.com/s/af8150a

Mit freundlichen Grüßen
Mandy Konzack


Hab mal mitgemacht...


Tat gar nicht weh.


erledigt


Ferdisch, ging schnell, war ziemlich uninteressant/ oberflächlich.


ich hab mittendrin aufgehört, war so bissel wie wunschkonzert :ach:


Ich darf nicht mitspielen. :heul:


Zitat (dahlie @ 18.01.2014 22:18:14)
Ich darf nicht mitspielen. :heul:

Warum nicht?

ja, liebe dahlie, das würde ich auch gern wissen? :verwirrt:


Warum werde ich am Schluss der Umfrage gefragt, ob ich an weiteren bezahlten Umfragen teilnehmen möchte? :blink:


Zitat (Jeannie @ 19.01.2014 19:56:39)
Warum werde ich am Schluss der Umfrage gefragt, ob ich an weiteren bezahlten Umfragen teilnehmen möchte? :blink:

Einfach wegklicken. ;)

Zitat (Jeannie @ 19.01.2014 19:56:39)
Warum werde ich am Schluss der Umfrage gefragt, ob ich an weiteren bezahlten Umfragen teilnehmen möchte?  :blink:


Hallo, erst mal vielen Dank für die bisherige Teilnahme.

Ich habe gerade selbst noch mal nachgeschaut und getestet, bei mir wurde danach nicht gefragt. Das hat auch nichts mit meiner Umfrage zu tun, die ist kostenlos und bezahlt wird sie auch nicht. :) Hoffe, dass das weiter hilft.

Zitat (mandyk @ 19.01.2014 21:37:38)
Hoffe, dass das weiter hilft.

Nö, nicht wirklich.
Wenn du nichts damit zu tun hast, wo kommt die Frage dann her? :unsure:

Manche der Umfragenanbieter, die von Studierenden gerne für ihre wissenschaftlichen Umfragen genutzt werden, blenden Werbung ein. Die einen machen das eher dezent, andere eher undezent.


Am Ende des Fragebogens (wenn man die Seite nicht schnell genug schließt) wird man per Weiterleitung auf eine Seite verlinkt, die "bezahlte Umfragen" anbietet. Ganz ehrlich, ich finde das absolut nicht in Ordnung. Auch wenn Du selbst damit nichts zu tun hast, wirkt es unseriös. Nach dem Ende der Umfrage sollte auch Schluß sein und keine Werbung folgen...


Zitat (Binefant @ 19.01.2014 22:28:05)
Auch wenn Du selbst damit nichts zu tun hast, wirkt es unseriös. Nach dem Ende der Umfrage sollte auch Schluß sein und keine Werbung folgen...

So sehe ich das auch.
Irgendwie komme ich mir, nachdem ich die Fragen besten Wissens und Gewissens beantwortet habe, verarscäppelt vor.

Zitat (mama1977 @ 19.01.2014 19:37:41)
ja, liebe dahlie, das würde ich auch gern wissen? :verwirrt:

Weil ich nicht mit "Personen am Arbeitsplatz zusammenarbeite", weder mit älteren, noch mit jüngeren.. Guckt euch doch mal die erste FRage an... :pfeifen:

Da kann ich weder ja noch nein zu sagen und darf dann nicht weiter. :P

Erledigt!


Zitat (dahlie @ 21.01.2014 23:06:38)
Weil ich nicht mit "Personen am Arbeitsplatz zusammenarbeite", weder mit älteren, noch mit jüngeren.. Guckt euch doch mal die erste FRage an... :pfeifen:


Ich komme leider nicht mehr auf die Startseite. :(


Kostenloser Newsletter