bilderrahmen reparieren


hallo, wie befestige ich die scharfen metalleckplättchen auf der rückseite meines alten bilderrahmen


Metallplättchen auf die Rückseite vom Glas/Bild/Rückkarton-Stapel legen; so verschieben, daß die Spitze vom Metallplättchen an die Stelle zu liegen kommt, wo sie im Rahmen verschwinden soll.

Nun legst du einen Hammer auf die Fläche des Stapels und verschiebst den so, daß dessen Schlagfläche an die (von der Spitze aus betrachtet) Rückseite vom Metallplättchen zu liegen kommt.

Mit einer Hand greifst du dir den Metallkopf vom Hammer, mit der anderen Hand hältst du den Rahmensteg gegen und drückst das Metallplättchen mit der aufgesetzten Hammerfläche ins Holz.

Das wiederholst du mit allen Plättchen gleichmäßig verteilt um den Rahmen.


danke für die Antwort. Ich hab es natürlich schon mit dem Hammer versucht. Ging nicht, weil Plättchen zu nah am Bild ist, greift nicht


... dann suche dir ein Metallstück, das scharfkantig quaderförmig ist. Das legst du zwischen Plättchen und Hammer.
In diesem Fall ist es hilfreich, wenn du ein zweites Händepaar zur Verfügung hast, das den Quader halten und an die Bildrückseite drücken kann. ;)


Ich habs gestern nochmal probiert und den Hammer gelegt. Dann hats geklappt. Danke für den guten Tip. Gruss



Kostenloser Newsletter