Beflockung auf Trikot wieder weiß bekommen


Hallo zusammen,

ich habe ein Sporttrikot, welches mit weißer Schrift beflockt wurde.
Die strahlend weiße Schrift ist aber schon lange nicht mehr vorhanden, es ist nun je nach Lichtverhältnissen und Winkel zum Licht eine grau-schimmernde Schrift geworden :(

Hier ein Foto:

[img]http://nsa33.casimages.com/img/2014/03/16/140316034624321866.jpg[/img]
(kann man keine Fotos einbinden oder bin ich zu blöd dafür?)

Das Trikot ist ansonsten orange und aus 100% Polyester, weshalb ich eine Verfärbung beim Waschen eigentlich ausschließe. Das Trikot ist in geringem Maße Zigarettenrauch ausgesetzt. Kann die Schrift vielleicht durch Schweißbildung ausgrauen?

Jedenfalls würde ich die Schrift gern wieder etwas heller/weißer bekommen, hat da jemand vielleicht einen Tipp, der bei ausgegrauter Beflockung hilft? :)

Bearbeitet von Büni am 16.03.2014 15:57:33


Hallo Büni, Du kannst erst nach 20 Beiträgen einen Link zum Foto setzen.

Zu Deinem Problem: Ich fürchte, daß sich daran nichts mehr ändern lässt.

Bearbeitet von viertelvorsieben am 16.03.2014 16:08:25


Da fällt mir gerade ein, vielleicht bringt es was, die Waschtemperatur etwas zu erhöhen? :unsure:


Einfach im Flockstore nachfragen, was man da machen kann. Gegeben falls neu beflocken lassen.


Zitat (Büni @ 16.03.2014 15:52:38)
kann man keine Fotos einbinden oder bin ich zu blöd dafür?


HM. Velleicht sollte ich Bernhard mal vorschlagen, in die Nutzungsbedingungen aufzunehmen, dass der/die Neue damit einverstanden ist, dass FM automatisch monatlich eine gewisse Summe - könnte auch € 1,00 sein - von seinem/ihren Konto abbucht, solange er/sie nicht widerspricht oder das Forum verlasst. :sarkastisch: :sarkastisch: :sarkastisch:

Denn;: Wozu soll man denn NUtzungsbedingungen lesen? :pfeifen:


REWE hat ja mal was Ähnliches versucht mit der Unterschrift auf dem Kassabon: Dass man mit der Weitergabe seiner Daten einverstanden sei. Allerdings stand das dann auf der Rückseite des Kassenzettels.,glaube ich.


Ironie aus...

Danke für die Antworten :)

@viertelvorsieben:
Die weiß gefärbte Beflockung verliert mit jedem Waschgang an Farbe und geht deshalb zur Ursprungsfarbe (grau) zurück, ist das deine Vermutung?

@SAHARA:
Wenn es ein gewinnorientiertes Unternehmen ist werden sie wohl die Neubeflockung als einzige Möglichkeit vorschlagen :) Du hast aber schon recht, ich sollte mir auch eine fachkundige Meinung einholen.

@dahlie:
Mir kam es gleich komisch vor, dass ich bei der Registrierung meine Konto- und Ausweisdaten angeben musste :(
Nutzungsbedingungen lese ich bei Online-Registrierungen ohne weiterführende, personenspezifische Daten nie durch, da verlasse ich mich auf mein Bauchgefühl und spare mir in diesem Fall die Paradoxa zur Verwendung von Bildern :pfeifen:


Zitat (Büni @ 16.03.2014 23:51:08)
@viertelvorsieben:
Die weiß gefärbte Beflockung verliert mit jedem Waschgang an Farbe und geht deshalb zur Ursprungsfarbe (grau) zurück, ist das deine Vermutung?


Nein, ich dachte das Graue wäre Schmutz.

Ich bezog mich eher auf "Ich fürchte, daß sich daran nichts mehr ändern lässt.".

Schmutz sollte das eigentlich nicht sein - aber wer weiß, ich werd die Ratschläge erst einmal sammeln :)


Büni, danke für deine Reaktion. You made my day. :blumen:



Kostenloser Newsletter