Flecken auf der Fassade des Nachbarn: Fassadenputz an der Wand


Hallo
Folgendes Probem: Wir haben unser Haus verputzen lassen von einem Freund, der das kann. Leider sind dabei Putzkleckse auf die Fassade des Nachbarn gekommen. Nicht viele, aber sie haben ein rotes Haus und wir ein Cremefarbenes. Jetzt meine Frage: Gibt es ein Mittel mit dem ich die Flecken von der Fassade abbekomme ohne sie neu zu streichen? :( Mit *abputzen/ abreiben* habe ich es schon versucht. Bin jetzt etwas hilflos. Hat jemand einen Rat?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo,

ich würde den Freund, der bei euch das Haus verputzt hat, einfach mal fragen was zu tun ist....er war ja auch der Verursacher des Malör's :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?

Hat sich der Nachbar schon beschwert? Hast Du eine private Haftpflicht-Versicherung?

Nun weiß ich natürlich nicht, ob der gute Freund, der sich damit auskennt, die Geschichte als Nachbarschaftshilfe ansieht.

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Aktion: Ich studiere

Finde dein Traumstudium:
Zwölf Studierende stellen dir in kurzen Videos ihren Studiengang vor
Videos ansehen