Favoriten von WindowsXP nach Windows7 kopieren ?

Neues Thema

Moin Muddies !

vor einiger Zeit hatte ich hier mal die Frage gestellt, wie man am Besten einen Laptop verschicken kann.
Tattatataaah nun isser da !

Bislang hatte (und habe) ich einen IBM ThinkPad T42, BS WindowsXP, IE.
Jetzt fange ich mit dem Toshiba Satellite, BS Windows7, IE an und bin ein wenig baff, wie ungewohnt die Handhabe ist. Über 10 Jahre ThinkPad, das prägt.... :wacko: :blink:

So, nun meine Frage:
wie kann ich meine mühsam aufgebaute Favoriten(-Leiste) vom IBM auf den Toshiba übertragen / kopieren ?
Ich stehe komplett auf einer dicken Leitung mit Knoten !

Bitte ganz einfach erklären, ich bin in dieser Hinsicht erst gefühlte 4.397 Jahre alt.

Sicher werde ich Euch in der nächsten Zeit noch mit einigen Fragen nerven, :unsure:
Bitte seid geduldig mir mir (Isi weiß Bescheid :pfeifen: )!!


Danke schon mal im Voraus !

Liebe Grüße :blumen:
taline.


Hallo Taline,

bitte lies mal hier

Wenn dann noch Fragen sind, nicht verzagen, Nachi, DerDieDas, Bierle und andere fragen.

Gruß

Highlander


@ highlander

danke Dir schon mal vorab.
Ich gucke später, aber spätestens morgen !

Klaro, werde ich Euch Spezies nerven ! :pfeifen:

Dann schwoof mal schön in den 1.Mai, hier in Hannover, ging gerade regentechnisch die Welt unter.
Mal seh'n, ob wir morgen mit Schwimmhäuten aufwachen !1

Ciao :blumen:
taline.


Der Link von Highlander bezieht sich auf Firefox. Wenn Du die Favoriten vom Internet-Explorer umziehen willst, such mal mit dem Datei-Explorer nach dem Ordner Favoriten: müsste in Deinem Benutzer-Profil stehen, so wie die Ordner "Bilder", "Dokumente" usw. Unterhalb von "Favoriten" gibts dann die "Favoritenleiste": probier mal, die Inhalte einfach wie eine Datei zu kopieren.
Ich habe mir eine private Startseite mit meinen Links gemacht: z.B. in Excel kannst Du Dir eine Tabelle anlegen, in der Du Deine Lieblings-Links auflistest. Wenn Du sie z.B. mit "www." beginnen lässt, werden sie automatisch als Link formatiert. Dann speicherst Du die Tabelle erst einmal normal zum später aktualisieren und dann noch einmal über "speichern unter" mit Dateityp "Webseite" auf dem Desktop und öffnest sie per Doppelklick mit dem IE oder Firefox.


Warum so kompliziert, der IE bietet doch selber einen Menüpunkt an zum Importieren und Exportieren von Favoriten.

BEschreibung siehe hier: http://www.computerbild.de/fotos/Internet-...-2397027.html#1

Achtung: Bei älteren Versionen (wahrscheinlich bei deinem alten Läppi) findet man es wie im Link beschrieben über das "Datei" Menü, bei neueren Versionen, also sehr wahrscheinlich bei deinem neuen Laptop, ist der Punkt verlagert worden direkt ins Favoriten-Menü. Das findest du, wenn du oben in der Symbolleiste auf das Stern-Icon klickst, und dann im aufklappenden Menü auf den Pfeil rechts neben "Zu Favoriten hinzufügen". Dann siehst du den Menüpunkt.

Für deine Aufgabenstellung musst du also einfach nur beim alten Laptop "in Datei exportieren wählen", die Datei dann per Stick auf den neuen Laptop kopieren, und dort dann "von Datei importieren" wählen. Fertig! :blumen:


Zitat (chris35 @ 01.05.2014 11:13:10)
Der Link von Highlander bezieht sich auf Firefox. ......

Neee, unten weiter gibts was für den IE.

Dank Nachi

Gruß

Highlander

Hallo Männers !

na, das war ja einfach einfach !!!
Hätte ich es gewußt, hätte ich Euch ja üüüüüberhaupt nicht 'gebraucht' ! :pfeifen:

Nein, im Ernst:
vielen Dank an Euch.
Tja, wenn man (Frau) es weiß, ist's wie immer ganz leicht !

Liebe Grüße :blumen:
taline.


Neues Thema


Kostenloser Newsletter