Thronwechsel in Spanien: Tante hat die Übertragung verpasst...


Hallo an alle,

Heute fand die Krönung von Felippe von Spanien statt. Meine Tante, die diese Übertragung verpasst hat, hat mich gebeten in Erfahrung zu bringen, ob es eine Wiederholung der Übertragung (am besten in voller Länge) gibt.
Leider konnte ich keinen Hinweis auf eine Wiederholung ( habe im Videotext und im Internet gesucht), finden.

Könnt mir helfen?

P.S. Es ist meine Erbtante! rofl


Hilfreichste Antwort

Hier kann die Tante sich das ganze in der Mediathek nochmal in voller Länge anschauen (bis 7 Tage nach Ausstrahlung)

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnaviga...hsel-in-Spanien

Und wenn sie nen halbwegs aktuellen Fernseher hat, der mit dem Internet verbundne ist, kann sie das auch in der passenden HbbTV Anwendung auf ihrem Fernseher tun (ZDf wählen und rote Taste drücken auf der Fernbedienung)


Hallo zurück :blumen:

ich würde dir ja gerne helfen....schon um auch was zu erben rofl ....aber aus dem Ausland geht es schlecht...aber hier sind ein paar schlaue Muttis die dir bestimmt weiten helfen können...

viel Glück und Grüßle an die Tante :lol:


In welchem Programm fand denn die Übertragung statt? Irgendwo gibt es bestimmt eine Wiederholung. Wenn ZDF, guck doch die nächsten Tage mal auf 3Sat, ZDF Neo, Info oder Kultur. Wenn ARD, dann auf Tagesschau 24, Eins plus oder Eins Festival.


Habe gerade im ZDF die Nachrichten gesehen. Es wurde auf die Hompage des Senders verwiesen, wo zusätzliche Informationen und auch Videos zu sehen sind.

Wir wollen ja nicht, dass Dein Erbe in Gefahr ist.


:D hier gibt es jede Menge Videos, auch zu den Protesten. Anders als uns die Klatschpresse, besonders die deutsche Glauben machen will, gibt es nämlich jede Menge Proteste, gegen die Monarchie :P

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 19.06.2014 22:36:40


:huh:

hier wird immer wieder darüber berichtet, dass die spanische monarchie viele gegner hat. nicht erst seit juan carlos' elefantenjagd. ebenso darüber, dass die monarchiegegner beispielsweise in den niederlanden und schweden seit jahrzehnten sehr aktiv sind. von denen im vereinigten königreich erst gar nicht zu reden.

Bearbeitet von seidenloeckchen am 20.06.2014 14:19:52


Hier kann die Tante sich das ganze in der Mediathek nochmal in voller Länge anschauen (bis 7 Tage nach Ausstrahlung)

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnaviga...hsel-in-Spanien

Und wenn sie nen halbwegs aktuellen Fernseher hat, der mit dem Internet verbundne ist, kann sie das auch in der passenden HbbTV Anwendung auf ihrem Fernseher tun (ZDf wählen und rote Taste drücken auf der Fernbedienung)


Fehler passiert!! :hirni:

Bearbeitet von Murmeltier am 20.06.2014 15:59:57


Zitat (seidenloeckchen @ 20.06.2014 14:19:40)
:huh:

hier wird immer wieder darüber berichtet, dass die spanische monarchie viele gegner hat. nicht erst seit juan carlos' elefantenjagd. ebenso darüber, dass die monarchiegegner beispielsweise in den niederlanden und schweden seit jahrzehnten sehr aktiv sind. von denen im vereinigten königreich erst gar nicht zu reden.

Tja, und was soll uns das jetzt sagen?? :hmm: :hmm:

Hallo,

Vielen Dank für eure Hilfe.

Besonders danke ich Bierle für den Link. :blumen: Tante war hin und weg, O.Ton : was heutzutage so alles möglich ist!
Sie ist happy, und ich bin happy, dass ich ihr mit eurer Hilfe eine Freude machen konnte. :blumen:


Zitat (Murmeltier @ 20.06.2014 16:00:56)
Tja, und was soll uns das jetzt sagen?? :hmm: :hmm:

Das war eine Antwort auf Viva's Beitrag, dass die spanische Presse Berichte über die Monarchiegegner bringt, die deutsche hingegen nicht. :blumen:


Kostenloser Newsletter