Paketpatenschaften: Bitte helft mit einem Paket!


In jedem Tierheim hier in Deutschland und so auch in Spanien sitzen lang, länger, oder auch für immer einige Nasen, die aufgrund ihres Alters, ihrer Behinderung, ihrer Eigenart, ihrer Unverträglichkeit oder auch nur wegen ihrer "falschen" Rasse kaum Chance auf Vermittlung haben. Weder in Spanien, noch hier in Deutschland.

Diesen Hunden möchten wir zeigen, dass auch sie nicht vergessen sind, und ihnen das Leben im Tierheim ein wenig schöner machen.

Seit Ihr neugierig geworden? Dann schaut doch mal bei den Nasen vorbei, hier findet Ihr sie:

http://www.aspafriends.de/front_cont...t=49&idart=100

Jetzt wurde auch eine Sammelstelle für die Patenpakete in Österreich organisiert:

Birgit Bargetz
Sandholzerstraße 25
A-6844 Altach

Bitte Eure Email-Adresse in das Paket legen denn die Spanier möchten sich persönlich bedanken. Und natürlich schreiben für welchen Hund das Paket ist.

Es kann auch ganz einfach ein Paket bei www.zooplus.de bestellt und nach Ö, D oder Spanien geschickt werden!

LG
Jutta


Ich bin bei solchen Sachen immer etwas vorsichtig.

Könnte ja auch jemand sein, der sich den Futtervorrat für seine Tiere zusammenbetteln will. Könnte, muss nicht......
Der Link zu den Nasen funzt übrigens auch nicht?!

Aber es bleibt jedem selbst überlassen, ob er etwas spenden will oder nicht.



Kostenloser Newsletter