Zinkblech reinigen


Liebe Muttis und Vatis.. Ich habe eine laut Hausverwaltung mit Zink beschichtete Metallplatte auf meinem Balkon - es standen Töpfe drauf, an manchen Stellen leichter Rost bzw Flecken- beim Reinigen wurden die Stellen drunter viel dunkler - ich befürchte nun das Zink abgerubbelt zu haben und hab nun Zinkspray bestellt zum Nachbessern an Stellen - ist das der richtige Weg? Hat da jemand Erfahrung? Habe auch gehört, dass die Platte nach dem Reinigen an Stellen dunkler aussehen kann, ohne das das Zink ab sein muss- dass diese Stellen einfach mit der Zeit nachdunkeln.. Wie kenn ich den Unterschied? Freu mich sehr über Tipps, Hinweise und Nebenwirkungen--- bevor ich das ganze Ding bei meinem baldigen Auszug ersetzen muss...


hallo altehütte,

schau mal hier: https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=31359

Bearbeitet von Natze am 03.03.2017 17:02:44


Dankeschön für sone schnelle Antwort!
Allerdings hatte ich den Link auch gelesen, allerdings erst nach meinen eigenen Reinigungsversuchen mit einer gröberen Art von Stahlwolle- bin mir deshalb nicht sicher, ob ich das Zink nicht abgerubbelt haben könnte - und falls dem so ist war meine Idee eben Spray - Frage also ob jemand schon Erfahrung hat mich Zinkspray bei sowas.. beste Grüße



Kostenloser Newsletter