Festliches Anstoßen ohne Alkohol
Festliches Anstoßen ohne Alkohol
Gewinne ein XXL-Paket von Jörg Geiger

Blumentrog aus Zinkblech

Hallo,
mein lieber Mann hat mir einen Blumentrog aus Zinkblech gebaut. Damit der nicht rostet, hat er ihn mit Rostschutz gestrichen.
Ich habe Bedenken, dass der Anstrich mit Rostschutz schädlich für meine Blumen ist.

Zink rostet doch nicht. Eisen (das rostet), wird als Rostschutz schon seit langer Zeit verzinkt. Nur zur Information an Deinen lieben Mann.

Hast Du evtl. eine passende Plastikwanne, die Du zum Schutz der Pflanzen reinstellen kannst? Oder Teichfolie?

Bearbeitet von DWL am 12.04.2021 23:32:49

Zitat (DWL, 12.04.2021)
Zink rostet doch nicht. Eisen (das rostet), wird als Rostschutz schon seit langer Zeit verzinkt. Nur zur Information an Deinen lieben Mann.

Hast Du evtl. eine passende Plastikwanne, die Du zum Schutz der Pflanzen reinstellen kannst? Oder Teichfolie?

Es handelt sich ja - wie du richtig sagst - um verzinktes Blech. Oftmals wird die Zinkbeschichtung in der rauen Alltagsbehandlung verletzt. Das kann schon beim "Bauen des Blumentroges" passiert sein. An diesen Verletzungen tritt das ungeschützte Blech nach außen und rostet dann eben doch. Je nachdem wo der Blumenkübel dann steht, hinterlässt er ggf. unschöne Rostspuren.
Ich handhabe es so: Die Gegenstände aus verzinktem Blech werden beobachtet. Wenn sich erste Rostansätze zeigen, werden diese mit Rostumwandler behandelt und mit Zinkspray versiegelt. Dann hat man eigentlich relativ lange Ruhe.
Bei dem Zinkspray muss man ein wenig auf den Farbton achten. Es gibt so ... dunkle und es gibt so richtig silberfarbene. Da muss man ein wenig probieren, welche Variante passt.
Neues ThemaUmfrage