Backofen reinigen


Hilfee....weiiß nicht ob ich hier richtig bin :( habe den BAckofen nach Anleitung von Helpster mit Soda eingerieben und jetzt ist das zeug hart und läßt sich nicht entfernen. Hat jemand einen Tip für mich ? :heul:

Danke schon mal


Hilfreichste Antwort

nicht mal mit nem richtig nassen Schwamm? (Raue Seite)


nicht mal mit nem richtig nassen Schwamm? (Raue Seite)


Zitat (Tatti94 @ 02.07.2014 20:49:27)
nicht mal mit nem richtig nassen Schwamm? (Raue Seite)

Danke dir, jetzt nach fast 2 std. immer wieder nässen, ist es endlich weg :( aber der Fleck den ich entfernen wolte, ist immer noch da...naja

Was eingebranntes?


Ich benutze immer backofenspray um meinen Ofen zu reinigen aber nur selten da ich ihn nach jeder Benutzung auswische...
Wenn kein Spray benutzen willst benutz mal die auch Funktion hier bei frag Mutti da findest du bestimmt gute tipps um alles sauber zu bekommen :)

Liebe Grüße und viel Erfolg
Tatti


Zitat (Tatti94 @ 02.07.2014 21:21:24)
Ich benutze immer backofenspray um meinen Ofen zu reinigen aber nur selten da ich ihn nach jeder Benutzung auswische...
Wenn kein Spray benutzen willst benutz mal die auch Funktion hier bei frag Mutti da findest du bestimmt gute tipps um alles sauber zu bekommen :)

Liebe Grüße und viel Erfolg
Tatti

Ja ist was eingebranntes.... :( von mein Freund der Ofen :wallbash: danke dir :)

Genial half mir hier das Backofenreinigerspray von HSE24, das würde ich mir jederzeit wieder kaufen.

(Kann ich auch für vergilbte und vergraute matte helle Bodenfliesen wärmstens empfehlen - für eine Einmalreinigung so alle paar Jahre, ofter wird wahrscheinlich nicht so gut sein für die Fliesen und die Fugen)

Und nein, das ist keine Schleichwerbung, aber dieser Spray war der Beste von gefühlten 100 getesteten Backofenreinigern.

Aber mittlerweile bin ich umgestiegen und mein neues Backrohr reinigt sich alleine, dank Pyrolysefunktion. Da fällt auch das immer schwieriger werdende Bücken und Knien beim Putzen weg ;-))).


das Backofenspray - billigste vom lidl ist perfect. Sollte der Backofen nicht sauber werden, streue als Zusatz noch Backpulver auf den Fleck - Vielleicht löst das Dein Problem
Gruß


Oder probiere mal zum Backofenreinigen den *Beeep*. Ist ein Profi Reinigungsmittel von *Eigenwerbung in Beiträgen verboten!* aus dem Gastronomiebereich, ist zwar ein wenig aggressiv, aber dafür bekommst du damit deinen Ofen super blitzblank. Auch bei fest eingebrannten Sachen.

Bearbeitet von Bierle am 29.07.2014 10:41:39


...wie schön, mal wieder Werbung untergejubelt zu bekommen....



Kostenloser Newsletter