Absolut FIES: "supernanny"

Gesperrt Neues Thema Umfrage

Wenn ihr mal ein absolut fieses und gemeines Beispiel dafür sehen wollt, wie man seinem Kind einen Schock für's Leben verpasst, dann schaut euch das mal an.

Antipädagogik

Meine Meinung:

Total gemein ! Selbst für einen Erwachsenen ist dieser "Scherz" schon fies.

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Ich muss :kotz: und zwar uebelster art... den stiefvater sollte man :peitsche:


Einfach nur ätzend !!!!!!!!!! :labern: :labern: :labern: :labern:


hab mich mit so nem clip auch schon mal angesch.... die fratze ist echt heftig . gerade für kinder ist des schrecklich .


:angry: :angry: :angry: sowas ist bekloppt und gehört verboten.!!!!!!!!!!!!


Ich gebe zu, ich musste zwar zuerst grinsen.
Aber das war zu heftig.

Das kann man höchstens mit einem Erwachsenen machen, aber nicht mit einem Kind.

So ein A%$&" !

Bei der Fratze hätte ich mich auch zu Tode erschrocken, gerade wenn man ganz vertieft in Donkey Kong oder was auch immer ist.

Man stelle sich mal vor, statt FM kommt dieses Bild auf den Schirm.

Bearbeitet von Jaxon am 13.02.2006 22:47:54


Dies Show ist voll der Fake,

:o Meine Schwägerin hat sich letztes Jahr beworben und wurde abgelehnt :o

Begründung: Ihr Fall sei zu flau (ich denke keine Aktion, kein Kinder die Gegenstände werfen und Mama verprügeln !)

Ihr Fall wäre -> Scheidung -> Psychoterror vom Papa -> Sie ist in psychatrischer Behandlung...

:wallbash:

virtuellhaegar


Mit dem "supernanny" wolle ich jetzt eigentlich nicht die Show im fernsehen ansprechen, das sollte mehr auf die Gänsefüßchen hinauslaufen, weil dieser Clip halt das zeigt was tolle Eltern niemals machen sollten.

Bearbeitet von Travia am 14.02.2006 11:01:45


Ich hab mir das Filmchen nciht bis zu Ende angesehen, weil ich befürchte, daß ich auf "dieses Spielchen" auch schonmal reingefallen bin! Und es mir bei dem Gedanken es nochmal zu sehen, voll kalt den Rücken runterläuft....

Ist es so nen Labyrinth bei dem man nen Punkt durchbringen muß???
Und dann irgendwann, wenn man sich gerade voll konzentriert, ne fiese Fratze und nen Schrei erscheint??

Ich hab mich damals so dermaßen heftig erschrocken, hatte über ne Stunde Herzrasen!!!! Und nen richtiges Angstgefühl. Ich finde es absolut verantwortungslos solche Sachen ins Netz zu stellen. Ne Person mit nem Herzfehler kann da echt schlimm enden!!

Und nciht auszudenken, was das Kind in diesem Filmchen dann erst durchgemacht haben muß.

Für mich war das damals voll der Schock!!!!

:labern:


Wieso kann ich mir den Film nicht ansehen? Weiß das jemand???


:wacko: kann ich auch nich angucken... vielleicht nicht anwählbar für sensible Personen :ichversteckmich:


also bei mir gings gestern noch...allerdings möcht ich es nciht wirklich ausprobieren, obs bei mir auch wirklich noch geht... :lol:

Ich hab aber nen Link gefunden, mit genau solchem "Spiel" worum es auch in dem Video geht.

Will aber erst vorsichtig anfragen, ob ich das posten kann/soll??!!

Oder lieber als PM, für Interessierte?


Also ich würde schon gern wissen, worums geht. Verstehe im Moment nur Bahnhof...


Im moment wird glaub ich an der Seite gearbeitet, kann das Video auch nimmer sehn.

@Melly
Ich hab mich bei diesem "Scherz" auch schon mal übelst erschrocken. Bei dem Kind sieht das Ganze so aus, das es tierisch laut schreit und ein paar mal vor angst gegen dem Bildschirm schlägt und dann in der Panik anfängt zu weinen und sich an den Stiefvater klammert, der weiter schön die Kamera draufhält, dieser Ar..... !!! :labern:

@ Urmel
Auf dem Video kann man sehen wie ein ca 10-12 jähriger Junge am PC sitzt und scheinbar ein Labyrinth versucht zu lösen. Er ist total konzentriert und kommt an einer Stelle nicht weiter. Während er dann total konzentriert auf den Bildschirm schaut, taucht ganz plötzlich diese tierisch laut schreiende häßliche Fratze auf dem Bildschirm auf (sieht aus wie eine verstümmelte Hexe aus nem Horrorfilm). Der Junge reagiert dann so wie ich es oben beschrieben habe.

Bearbeitet von Travia am 14.02.2006 12:06:34


Zitat (Travia @ 14.02.2006 - 12:03:26)
@Melly
Ich hab mich bei diesem "Scherz" auch schon mal übelst erschrocken. Bei dem Kind sieht das Ganze so aus, das es tierisch laut schreit und ein paar mal vor angst gegen dem Bildschirm schlägt und dann in der Panik anfängt zu weinen und sich an den Stiefvater klammert, der weiter schön die Kamera draufhält, dieser Ar..... !!! :labern:

Wie krass bzw krank ist das denn!!!!

Ich kann das Kind gut verstehen, wenn schon Erwachsene sich dabei heftigst erschrecken können. Ich wußte auch nicht, was ich so schnell machen sollte, hab halt schnell weggeklickt und danach versucht mich wieder zu entspannen....

Ich hab jetzt noch Angst davor, obwohl ich weiß, was passiert, spiel ich das nie wieder!!!!!

Hammer!

Wer macht den sowas? Das hat doch nichtsmehr mit Spaß zu tun!?!
Das istdoch wohl auch schon Kindesmißhandlung, der Kleine nimmt doch hundert Pro ´nen Schaden für´s Leben mit!


@ Urmel

hab dir ne PM mit dem Spiel geschickt


Ok, hab´s grad gespielt. Sogar ich werde nen Schaden davon tragen, obwohl ich wusste was kommt.

Dem Honk von Stiefvater würde ich mein Kind nicht mehr anvertrauen.


@Melly: Danke für den Link, auch wenn er nicht gerade toll ist :kotz:

Bearbeitet von Urmel am 14.02.2006 12:16:27


Zitat (Urmel @ 14.02.2006 - 12:15:36)
Ok, hab´s grad gespielt. Sogar ich werde nen Schaden davon tragen, obwohl ich wusste was kommt.


Haste dabei noch deine Lautsprecherboxen angehabt????

Ansonsten wärs doch harmols :pfeifen:

Zitat (Mellly @ 14.02.2006 - 12:19:30)
Zitat (Urmel @ 14.02.2006 - 12:15:36)
Ok, hab´s grad gespielt. Sogar ich werde nen Schaden davon tragen, obwohl ich wusste was kommt.


Haste dabei noch deine Lautsprecherboxen angehabt????

Ansonsten wärs doch harmols :pfeifen:

Leider ja. Hätte mich auch ohne 100% tierisch erschrocken, das Bild an sich ist ja schon widerlich und unerwartet genug!!!

Ich hab mir das heute morgen schonmal angesehen und mir kamen echt die Tränen. Sowas krankes! Der arme kleine Kerl tut mir echt leid.

Gutemine


Mein Gott! Wie krank muss ein erwachsener Mensch sein, der sowas einem Kind antut und es auch noch lustig findet.
Das ist für mich etwas zwischen Kindesmisshandlung und Folter.


der "stiefvater" ist ein totaler trottel. und dann noch mit der kamera aufnehmen, der gehört sofort eingesperrt.


Habs jetzt dochmal gewagt, es mir anzuschaun...
Wie gemein, einfach nur gemein....!!!!!
Wahrscheinlich hat sich der Vater selbst mal dabei in die Hosen gepisst und meinte nun, es wäre bei seinem Sohn auch ganz witzig.
:wallbash:


Ich habs nicht gesehen, aber ich hab von solchen Zickensachen in Spielen gehört. Doch warum der Vater das gemacht hat, weiß man doch nicht. Vielleicht sitzt der Bengel den ganzen Tag am PC?! Vielleicht macht er seine Hausaufgaben nicht und surft statt dessen? Es gibt doch da viele Möglichkeiten. Und vielleicht war das nur eine "Erziehungsmaßsnahme"?

Hier im Forum haben doch auch einige Probleme mit der Erziehung ihrer Kinder. Und das ist wohl ein ganz normales Phänomen.


Erziehungsmaßnahme?????

Mein Freund hat sich fast vor Schreck übergeben und der ist schon ein gestandener Mann! Wie schlimm muss es dann erst für einen kleinen Jungen sein?!?!?

DAS kann man jawohl kaum noch Erziehungsmaßnahme nennen, außer vielleicht unter Sado-Masochisten!


Zitat (Jaren @ 14.02.2006 - 20:12:02)
Ich habs nicht gesehen, aber ich hab von solchen Zickensachen in Spielen gehört. Doch warum der Vater das gemacht hat, weiß man doch nicht. Vielleicht sitzt der Bengel den ganzen Tag am PC?! Vielleicht macht er seine Hausaufgaben nicht und surft statt dessen? Es gibt doch da viele Möglichkeiten. Und vielleicht war das nur eine "Erziehungsmaßsnahme"?

Hier im Forum haben doch auch einige Probleme mit der Erziehung ihrer Kinder. Und das ist wohl ein ganz normales Phänomen.

:verwirrt: :verwirrt: :verwirrt:

Na gut, ich geb auf :ph34r:


Habs jetzt mehrfach versucht und kriegs nicht geöffnet, um zu sehen, was da los ist. Was passiert da Schlimmes, wovon n Kind nen Schock kriegen kann?


@Kalle:

Habe dir die PM die ich von Mellly erhalten habe geschickt!


Habs grade gesehen, Linda Blair, das kannte ich von nem anderen Spiel. :lol: Also für n Kind sicher nicht so toll, würd ich nicht machen. Und der Vater lacht sich kaputt, weil der Kleine sich erschreckt oder so?


Er filmt es! Sein Sohn dreht voll am Rad (im ursprünglichen, nicht mehr verfügbaren Film) und er hält einfach nur die Kamera drauf. Pervers.


Echt traurig, dass es so etwas gibt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Junge das spaeter zum Lachen fand. :angry:


Meine Güte!!!! Mir fehlen die Worte!!!! Wie krank muß derjenige sein, der soetwas mit seinem Kind macht, das filmt und selbst als das Kind heult, brüllt, geschockt ist, die Kamera ruhig hält! Das ist doch... :labern: :labern: :labern: unbeschreiblich....Ich glaub ich hätte mir als Kind wochenlang in die Hose gemacht, nachts nicht schlafen können und nur noch gebibbert vor Angst! Wie verantwortungslos muß ein Mensch sein?
:wallbash: :wallbash: :wallbash: einfach nur übel! Ich zitter jetzt noch vor WUT!


Ich seh auch nix, kann den Link nicht öffnen
Sehe nur einen schlafenden Mann, der mit einer Piratenflagge zugedeckt ist.

Bearbeitet von Nyx am 14.02.2006 20:54:33


Da kann man nur sagen: Toll gemacht Papa! Was ist denn das für ein Hirni? Soll das die Erziehung seinen den kleinen Vom PC wegzuholen? Das ging aber gründlich in die Hose! Ich meine, ich habe zwar keine Kinder und kann bei Erziehung nicht so viel mitreden. Aber auch ich bin ja mal erzogen worden und meine Eltern würden sich im Grabe rumdrehen wenn sie das sehen könnten. Und dann auch noch seelenruhig filmen! Ist doch echt krank. :wallbash:


Oh man, diesen Vater sollte man ohrfeigen!!!
Habe mich selbst erschrocken, obwohl ich wußte, was kommt.

Mein Alter (Arschloch, gewalttätig...) fand es lustig uns als Kinder zu erschrecken (manchmal auch, uns aus idiotischen Gründen im Zusammenhang damit zu schlagen), deswegen habe ich heute noch ne Klatsche.
Mein Freund dachte schon zwei mal, es wäre witzig, mich zu erschrecken, einmal beim Staubsaugen - ich hab ihm vor Schreck ein blaues Auge gehauen und einmal im Dunkeln auf dem Flur -> ich habe ihn geohrfeigt und war drauf und dran unsere Kinderträume mit einem Tritt in die Kronjuwelen zu beenden.
Ich finde es schrecklich so zu reagieren, wenn ich mich erschrecke, und deswegen hasse ich Väter die auf eine derartige Art ihre Kinder für ihr eigenes "Amüsement" mißbrauchen! Wenn ich könnte, würde ich meinen eigenen heute noch treten, bis zum geht-nicht-mehr!
Wie können Menschen Kindern so was antun?
Für jeden Sch*** braucht man eine Erlaubnis, sei es der Führerschein oder eine Tätigkeit mit Umgang mit Lebensmitteln. FÜr alles gibt es Kurse, Stunden, Seminare um die Fähigkeiten mit einem Schein bestättigt zu kriegen, nur fürs Kinderkriegen nicht und das finde ich falsch!
Sorry, hab mich nur grad so aufgeregt. Wollte nicht so herftig werden.


Also ich kann da nix schlimmes sehen! :rolleyes:










Wenn ich auf den Link klicke, dann kommt das "This video has been removed due to terms of use violation." - Wen soll man damit schocken??? :pfeifen:


Thema wird aufgrund der nicht mehr existenten Verlinkung geschlossen. Autorin ist informiert und einverstanden.


Gesperrt Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter