Noch mal eine Shampoofrage


Hallo Mädels,
da ich feine, schulterlange Haare (blond) habe, kaufte ich mir ein Kräftigungsshampoo von L'Oreal Elvital. Es heißt "Fibralogy" und ein anderes von (boa, mir fällt der Name momentan nicht ein, sorry). Lt. Beschreibung sollten die Haare nach dem waschen gekräftigt sein, Glanz haben etc.
Das Gegenteil ist der Fall, meine Haare sind nun trocken und glanzlos.
Heute Mittag war ich bei DM und bei der riesigen Auswahl konnte ich mich nicht entschließen.
Falls ihr auch trockene Haare habt, welches Shampoo benutzt ihr?
Für Tipps wäre ich sehr dankbar.


Probier mal die von syoss aus oder was ich sehr empfehlen kann ist das Oil & repair von Schwarzkopf Shampoo und die Spülung von syoss dadurch glänzen meine Haare , sind gut kämmbar und und und
Obwohl ich jeden Tag föhne sehen sie recht gesund aus und sind es auch ;) hoffe ich konnte dir helfen


Zitat (Tatti94 @ 13.08.2014 15:04:02)
was ich sehr empfehlen kann ist das Oil & repair von Schwarzkopf Shampoo und die Spülung von syoss dadurch glänzen meine Haare , sind gut kämmbar

Kann ich beides auch nur sehr empfehlen :daumenhoch:

Ich hatte jahrzehnte lang das Problem mit den trockenen Haaren, sie waren immer wie Stroh und fühlten sich auch echt so an. Ich habe irre viel Geld für Shampoos und Spülungen,Kuren und ähnlichen ausgegeben -reichte garantiert um sich einen Kleinwagen zu kaufen.
Ich nehme nun seit ca.1 Jahr das Shampoo Oil&repair von Schauma,dazu noch die Spülung. Ich lasse die Spülung unter einem warmen Handtuch ca.10 Minuten einwirken und ich habe weiche,glänzende Haare -ich werde ganz oft auf meine schönen,ebenfalls langen Haaren angesprochen. Als Kind und Jugendliche fand ich Schauma nicht so doll, jetzt liebe ich es -ich nehme nichts anderes mehr.


Zitat (Fatzel @ 13.08.2014 14:19:30)
Heute Mittag war ich bei DM und bei der riesigen Auswahl konnte ich mich nicht entschließen.

Balea (Hausmarke von DM):
Zweimal pro Woche Pures Volumen Shampoo,
alle 2 - 3 Wochen einmal Tiefen-Reinigung Shampoo.

Habe die Marke vor ca 1 1/2 Jahren für mich entdeckt. Seitdem reichen 2 Haarwäschen pro Woche.
Versteht sich von selbst, dass sich der Stress für die Haare (auch beim Trocknen) mindestens halbiert hat.

bitte kein (!!!) Syos oder pantene... damit könnt ihr eure autos waschen... soviel mist ist da drin;(((

falls ich dir was raten kann... das aus deutschland kommt und hergestellt wird und von dem ich nicht nur eben überzeugt bin, sondern das sich eben auch verkauft wie geschnitten brot ....


bei feinem haar


spülung ohne beschweren


bei kürzerem haar, zum sprühen

ein festiger, mit glanz ,zum sprühen


ich bin absolute freundin dieser sachen, und verkaufe die , aus voller überzeugung.!!! Ich selber habe schulterlanges blond gefärbtes haar, das ich fast ausschliesslich mit Shampoo wasche, und ich habe keine kaputten haare mehr(!)


Sille


schöne Werbung für die Produkte!


klar... ist das schöne werbung... aber das von Schauma... oder Syos auch;)... nur mit einem unterschied.. ich weiss was drin ist , und warum haare immer stumpf aussehen, bzw. immer trockener werden;)


Sille


.....meine wurden nicht trockener,sondern um 100% besser. Meine Frieseurin kam auch mit Shampoo aus ihrem Laden an und es wurde nicht besser -ich bleibe bei Schauma!


jedem das seine......


Sille


Die Inhaltsstoffe vieler Shampoos beschweren die Haare, wodruch sie glanzlos und platt aussehen, das ist echt ärgerlich, vor allem weil die Packung einem etwas anderes verspricht <_< Ich finde das Shampoo von Syoss auch gut, meistens benutze ich aber Dove für beanspruchtes Haar oder für mehr Volumen (meine sind auch ziemlich lang), damit bin ich auch sehr zufrieden, die Haare glänzen schön und hängen nicht einfach so runter :)



Kostenloser Newsletter