Laßt Euch nicht vereimern!


So tricksen die "Discounter" mit ihren verlockenden Angeboten

:angry:

Gruß,
Alf :pfeifen:

na ja , fast alle wissen wie es abgeht , nur die wenigsten akzeptieren es . in der hoffnung ein schnäppchen gemacht zu haben


Also für eins kann ich garantieren - am 3.1.2005 haben ganz viele Leute ganz tolle Schnäppchen gemacht. Egal was Verbraucherschützer da erzählen. Die Aktion hätte ich gerne öfter.. Bräuchte noch ne Mikrowelle... :D


das ganze ist auf jeden fall sehr interessant und wenn ich mir was anschaffen will, ist es wohl ratsam nochmal da reinzuschauen, damit ich weiß, auf was ich zu achten habe...


Sie kaufen Ihre Brötchen also NICHT beim Klempner???!
Warum kaufen Sie dann Ihren PC beim Lebensmittelladen?!! :blink:


Zitat (Die Bi(e)ne @ 22.02.2006 - 00:56:20)
Sie kaufen Ihre Brötchen also NICHT beim Klempner???!
Warum kaufen Sie dann Ihren PC beim Lebensmittelladen?!! :blink:

roflroflroflroflroflrofl
ich kaufe die schuhe beim fleischer
und joghurt
beim schlosser :pfeifen:

neeeein, war nur spaß.
aber bei angeboten sollte man doch
immer vorsichtig sein, oder ?
ich werde da immer hellhörig.
denn
wenn's schnäppchen nachher zum albtraum wird ist
der schlaf auch ruiniert.
und
mein schlaf ist mir heilig

Zitat (Die Bi(e)ne @ 22.02.2006 - 00:56:20)
Sie kaufen Ihre Brötchen also NICHT beim Klempner???!
Warum kaufen Sie dann Ihren PC beim Lebensmittelladen?!! :blink:

und wollen dann auch noch ne Fachberatung!!!!!!
Egal ob PC, Notebook, Digicam, Kaffeemaschiene, oder Bekleidung, die Leute wollen dann auch noch beraten werden :wallbash: Einer der Gründe warum das Zeug so billig ist, ist die Tatsache, das die Personalkosten für den einzelnen Artikel billiger ist. Es ist ein Unterschid ob ich Personalkosten für nen PC für 5 Min. habe oder 60 min. Beratung mit zahlen muß.


Kostenloser Newsletter