Wie öffnet man diese neuartigen Sprühflaschen?


Die neuen Sprühflaschen haben oft keinen Schraubverschluß mehr.
Kennt vielleicht jemand einen Trick, wie man diese neuen Verschlüsse ohne Probleme ab - und wieder drauf bekommt?
Es gibt ja auch Nachfüllpackungen für diese Flaschen z.B. von Biff oder Sidolin aber da steht auch nicht drauf wie´s geht...


Hilfreichste Antwort

Du hast lediglich wohl die Nutzungsbedingungen nicht richtig gelesen, und das ist doof. :D Dann wüsstest du, dass links automatisch gelöscht werden, wenn man noch keine 20 Beiträge im Forum geschrieben hast - und dass man Fotos sowieso nicht einstellen kann, allenfalls über links mit Programmen wie pic-upload. :P
Mein Vorschlag: Schreibe doch einen der Mods (Moderatoren) an mit einer PN und lege dein Problem dar. Weil es wohl nicht als Werbung eingestuft würde bei deinem Problem (Grund für die automatische Sperre), könnten die Mods den link hier eingeben. :blumen:


hm weiß jetzt garnicht welche du meinst... :huh:


nimm einen Schlitzschraubendreher und fahre unter den Verschluss.
dann leichtes hebeln :wub:


kann mir einer bitte nen Bild vom besagten Verschluss zeigen? B)


stiefel in den Laden und guck Dich mal um, da gibt es genug solcher Flaschen zu finden ;-)
Und nein, die Eröffnerin kann noch keine Bilder einstellen, solltest Du eigentlich wissen... :pfeifen:


Von welchen Sprühflaschen ist denn die Rede? Ich weiß nämlich auch nciht was gemeint ist...


Sidolin zum Beispiel - scheint so eine Art Kindersicherung. Ich habe sie durch Runterschmeißen aufgekriegt: der Badezimmerboden ist jetzt Sidolin-gereinigt :(


Ich dachte schon ich bin zu doof... habe nämlich versucht ein Foto einzustellen, erfolglos :)

Also hinfallen lassen wäre demnach die einzige Variante :D

Vielleicht schreibe ich mal den Hersteller an?!?


Du hast lediglich wohl die Nutzungsbedingungen nicht richtig gelesen, und das ist doof. :D Dann wüsstest du, dass links automatisch gelöscht werden, wenn man noch keine 20 Beiträge im Forum geschrieben hast - und dass man Fotos sowieso nicht einstellen kann, allenfalls über links mit Programmen wie pic-upload. :P
Mein Vorschlag: Schreibe doch einen der Mods (Moderatoren) an mit einer PN und lege dein Problem dar. Weil es wohl nicht als Werbung eingestuft würde bei deinem Problem (Grund für die automatische Sperre), könnten die Mods den link hier eingeben. :blumen:


@dahlie: ich habe mir interessehalber mal die Nutzungsbedingungen durchgelesen, weil das so viele falsch machen: da wird nix davon erwähnt :blink: :blink: ... ich hab auch immer darauf hingewiesen ... :ph34r: muss man wohl mal an Bernhard weitergeben...


Zitat (giadotte @ 03.09.2014 11:25:15)
Vielleicht schreibe ich mal den Hersteller an?!?

Mach' das.

Oder geh' in das Geschäft, wo Du das Teil gekauft hast und bitte eine(n) Verkäufer(in).

So würde ich es jedenfalls machen.

:)

Danke, Binefant... Ich war halt im guten Glauben, dass so was Existenzielles drin steht. :o


Zitat (dahlie @ 03.09.2014 12:10:34)
Schreibe doch einen der Mods (Moderatoren) an mit einer PN und lege dein Problem dar.  Weil es wohl nicht als Werbung eingestuft würde bei deinem Problem (Grund für die automatische Sperre), könnten die Mods den link hier eingeben



:deppenalarm: Vielen Dank erstmal, aber wie mach ich das denn, also wie erreiche ich z.B. den Robert?


Bei den Tipps kann man aber Fotos hochladen, oder hab ich mich da versehen

Stimmt. Aber das wird von den Admins jedes einzelne Mal geprüft, bevor es freigegeben wird; hier im Forum eben nicht. Und sorry, ich dachte, dass die Einschränkungen in den Bedingungen stehen, tun sie aber anscheinend - bisher - nicht. Da muss dann "El Chefe" mal ran. ;)

Vor ca. 2 Jahren hat es im Forum einen Riesenschlamassel gegeben wegen eines Fotos - und seitdem ist da der Deckel drauf. Sogar alle vorhandenen Atavare wurden erst mal gelöscht, und nur wenige erlaubt. Aber seit Kurzem sind auch da die Beschränkungen gelockert.

Kannst halt alles nicht wissen.... :blumen:

Und die automatische Sperre für links bei unter 20 Beiträge im Forum ist der Tatsache zu verdanken, dass es eine Überflutung von Werbemails gab: Da meldeten sich User an, setzen einen Werbelink und wurden nicht mehr gesehen. Weil die Mods ihre Funktion nur nebenher ausüben, konnten sie gar nicht alles "von Hand" kontrollieren; daher das automatische Löschen.

Wenn ich etwas falsch behalten oder interpretiert habe: Bitte berichtigt mich. :ph34r:


:daumenhoch: ... alles richtig :P


Nix gegens Personal...aber ich glaube die Damen bei Edeka sind da doch etwas überfordert :)

Ich hab jetzt Henkel angeschrieben, mal sehen ob was passiert :blumen:


Jo das neue Mitglieder keine Links reinstellen dürfen is mir bekannt, die Bitte galt halt denen die das schon können. Ich war gestern in Rossmann und da ist mir nix aufgefallen, aber dann muss ich mal genauer bei den Sidolinflaschen hingucken...


mal ne frage.... warum muss es denn so eine original flasche sein??? günstig geht doch ... oder ne andere flache benutzen;)

Sprühflaschen in allen varianten;)

Sille


@ Sille, darum geht es ja im Prinzip... ich will sie ja nachfüllen und keine neuen kaufen.
Und dazu muß ich sie aufbekommen.
Mit was ich sie dann letztendlich nachfülle hängt gerade von den finanziellen Mitteln ab :D


Das versteh ich jetzt aber irgendwie nicht so richtig :hmm: :keineahnung:

Klar ist mir, daß Du wahrscheinlich "preiswerte bzw. No-name Sprühmittel" für was auch immer in die vorhandenen Sprühflaschen eines teureren Markenmittels einfüllen möchtest, aber diese Flaschen eben nicht öffnen kannst.

Aber ich frag mich, warum Du überhaupt erst mal ein teures Sprühmittel "für was auch immer" kaufst, um überhaupt an eine Sprüh-Flasche dranzukommen? Da kannst Du wirklich einmal in die Geldbörse greifen und zwei oder drei ettikett- und markenlose Sprühflaschen im Bau- oder Gartencenter kaufen! Die bekommst Du dort schon ab 1,59 € aufwärts für eine 1 l-Flasche! Und die Dinger kannst Du dann mit was auch immer aus der preiswertesten Kategorie befüllen und schon ist das Problem ein für allemal gelöst!

Wir nutzen diese Flaschen z. B. für die diversen Sprühmittel im Garten, für mein Fensterreinigungsspray, zum Ansprühen meiner Orchideen und und und!!!


Ja, das einfachste ist, im Baumarkt oder Gartencenter eine preiswerte Blumensprühflasche zu kaufen, die liegen auch besser in der Hand und haben einen leichtgängigen Schraubverschluss.



Kostenloser Newsletter