Microfaser Sofa nach Chlor & Essig retten?


Ich habe ein gebrauchtes weißes Microfaser Sofa bekommen, das dummerweise vorher mit Chlor gereinigt wurde. Um den Gestank wegzukriegen, habe ich es mit Essigwasser abgerieben (dass Dämpfe hätten entstehen können, wusste ich erst nachher..).

Seitdem - oder schon vorher - ist das Sofa leider total klebrig und man hat einen weißlichen Film auf den Fingern beim drüberstreichen, der dann hart wird.

Kann ich das irgendwie wieder entfernen?? Vielen Dank schonmal !!


Meine Couch ist zwar nicht micro faser sondern Alcantara, ganz hellbeige. Aber mein Händler (Bekannter) gab mir den Rat: Flecken mit Microfasertuch und Mineralwasser zu entfernen. Hat auch immer geklappt.

Vielleicht probierst Du es mal, mehr als nicht funktionieren kann da auch nicht rauskommen. Aber Geduld brauchst du vielleicht bei einer ganzen Couch.



Kostenloser Newsletter