Eiweißfleck in Microfaser Sofa + Wasserränder: Eiweiß + Wasserfleck entfernen, nur wie?


So Leute, Ich habe ein ziemlich großes Problem und hoffe ihr könnte da helfen. Undzwar kam es durch einen "Unfall" zu gewissen Eiweißflecken auf dem Sofa ;) Das Sofa is ein braunes/hell-braunes Microfaser Sofa. Die Fleck-Größe war net sonderlich groß. Ich habs danach einfach versucht mit nem Lappen und kaltem Wasser wegzuwischen. Danach war das Sofa an der Stelle erstmal nass und anschließend hab ichs trocknen lassen. Dann komme am nächsten Tag wieder und jetzt is da ein Hand-großer Fleck mit dunkleren Rändern. Meine Frage ist jetzt, wie ich den da wegbekomme ohne das Sofa nochmehr zu ruinieren. Wie gesagt es waren ursprünglich "Eiweißflecken" --> ;) Jetzt scheint (!!) es ein Wasserfleck zu sein wegen den Ränder. Aber habe selber keine Ahnung! Bin kein Haus-Mann und hab sonst auch keine Erfahrung mit soetwas! Der Fleck muss bis Mittwoch abend weg sein.. HIIILFE! :( Im Internet habe ich bereits Sachen gelesen wie Glasreiniger, Rasierschaum oder einfach nur Spüli.... Hilft das auch bei diesem Misch-Masch aus Wasserfleck und Eiweißfleck?! Und muss es anders behandelt werden, weil es ein Mcirofasersofa ist?

Danke im Vorraus!


Nicht schon wieder. :hirni:
Geh demnächst auf die Küchenfliesen, da kannst Du alles problemlos wegwischen.


Nun, DER braucht wirklich Hilfe...! :wallbash:

Was ist das eigentlich für eine Anrede: "So, Leute..."?!- Die Frage als solche diskutiere ich ja schon garnicht aus, aber die Art und Weise, wie man uns hier anschreibt, geht MIR gegen die Natur. :labern:

IsiLangmut


Wieso muss der Fleck denn bis Mittwoch abend weg sein? Kommt da deine Freundin wieder?

Schneid den Fleck raus und schiebs auf die Katze/den Hund/den Hamster ;)

Ansonsten probiers doch einfach nochmal mit etwas Wasser - nur nicht rubbeln, sondern tupfen. Sonst wird der Fleck nur größer und größer. Und nimm ein Microfasertuch.
Wenn das nicht hilft, kannst du an einer verdeckten Stelle mal vorsichtig etwas verdünntes Spüli testen. Dann gut austupfen.

Wenn alles nix hilft, wirst du wohl oder übel zu deiner Sofaeskapade stehen müssen.

Bearbeitet von Cambria am 09.08.2011 07:32:53


Zitat (IsiLangmut @ 09.08.2011 07:25:34)
aber die Art und Weise, wie man uns hier anschreibt, geht MIR gegen die Natur. :labern:


...und gerade um die Natur geht es doch hier. :hihi: Sorry Isi *schäm*

Versuchs mal mit Ammoniaklösung. Schlägt bei Ei sehr gut an. Und greift die Farbe nicht an. Stinkt nur etwas. Bekommst du wohl in der Drogerie .



Kostenloser Newsletter