Fleck aus Jacke entfernen

Hi

ich habe mir vor ca 1 woche eine neue Jacke gehalt, Trenchcoat von Khujo.

Habe sie am Samstag als ich in der Stadt unterwegs ausgezogen udn auf den Arm genommen. Dabei ist mir dann ein paar Felcken auf dem ärmel aufgefallen. Was mich sofort gestört hat.

Es sieht aus wie sossen felcken. ALso habe ich sie sofort gewaschen.

Meine Vorgehensweise:

Ich habe die Wanne mit heissem Wasser gefüllt, dann Waschpulver und von Sil 1für Alles Flecken Gel reingemischt. Die Jacke reingetan und sie einwirken/ einweichen lassen.

Dann per hand (wie soll ich das genau beschreiben), den Ärmel in die hände und da wo die Flecken sind aneinander gerieben und immer wieder ins wasser getaucht und wieder.
Danach lies ist das wasser ab, lies die Jacke abtropfen und habe dann auf den letzten Fleck, der als einziger noch da war, Flecken Gel drauf getan und 10min einwirken lassen. Dann in die Waschmaschiene und zum Waschpulver noch mal eine ganze Kappe Flecken Gel getan (obwohl in der beschreibung zwei Kappen Flecken Gel steht, aber ich nur die Jacke in die Maschiene getan habe). SIe bei 35 Grad gewaschen und trocken lassen.

Der Fleck ist leider noch da. Was kann ich nun tun? Die Jacke ist Beige und ich habe angst wenn ich Gallseife oder Zitrone nehme, das auch die Jacke Fabre an dieser Stelle Verliert.
Hier mal bilder vom Felck*** Link wurde entfernt ***

Ich weiss nicht mal ob das ein Sossen Felck ist oder was anderes, vielleicht auch rost irgendwo dran gekommen, keine ahnung.

Bearbeitet von ozhan am 20.10.2014 14:11:12
Irgendwie kann ich den Link zu dem bild nicht einfügen. Weiss einer wie ich das mit dem bild oder dem link machen kann?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (ozhan, 20.10.2014)
Irgendwie kann ich den Link zu dem bild nicht einfügen. Weiss einer wie ich das mit dem bild oder dem link machen kann?

Du kannst erst ab 20 Beiträgen Bilder verlinken. ;)

Zum Fleck:
Ich würde es mal mit Gallseife versuchen. Damit kannst Du nichts falsch machen. Ansonsten nochmal Fleckensalz drauf und länger einwirken lassen.

Bearbeitet von viertelvorsieben am 20.10.2014 14:19:14
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich empfehle dir die Sossenflecke mit Gallseife vorbehandeln ( das ist keine Bleiche ) und dann noch mal in der Waschmaschine zu geben...schaue mal auf das Edikett bei welcher Themperatur sie waschbar ist.
Bei Rost, musst du einen Fleckenentferner in der Drogerie kaufen.

Viel Erfolg und berichte mal :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Sil ist ja von der Drogerie und für alle arten von Flecken geeignet
Gefällt dir dieser Beitrag?
Tjaaa, dann bleibe bei deinem Sil und dann allerdings auch bei den Flecken :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (ozhan, 20.10.2014)
Sil ist ja von der Drogerie und für alle arten von Flecken geeignet

weis gar nicht warum du hier um Hilfe gefragt hast :o
Gefällt dir dieser Beitrag?
SIL gibt es auch im Supermarkt und was die Flecken Entfernung damit anbelangt, so ist diese doch eher ziemlich relativ! Aber wenn Du unsere Ratschläge nicht kompetent genug findest, dann nimm halt weiter SIL und aergere Dich über die immer noch vorhandenen Flecken!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Aus eigener Erfahrung - mit Gallseife gehen nicht alle Flecken raus!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich nehme auch für unbekannte Flecke einfach nur Rasierschaum.
Hat bisher immer geklappt!

LG
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
teure Synthetik Jacke verfärbt Flecken aus Jacke entfernen Schnittmuster für Jeans jacke gesucht: ganz einfaches Muster Schwarze Marmorplatte) hat Milchige stelle! HILFE! Daunenwinterjacke: elektrisch geladen dunkler Fleck auf PVC - HILFEEE! Schimmel-Flecken an der Decke: Wohnung-Luftfeuchtigkeit Kot Fleck im Sisal Teppich