Mein Forumsbaby!!!

Neues Thema Umfrage

Zitat (Sammy @ 23.02.2006 - 07:25:47)
Zitat (Sammy @ 22.02.2006 - 08:15:01)
So, und nun zu erfreulichem: Mein Schnupfen hat sich auch ohne Medikament, aber dafür mit viel Tee in die Flucht schlagen lassen. Nur der Hals ist noch total verschleimt  :wacko: , aber das wird schon.  :daumenhoch:

Also, so gut wie es gestern ausgeschaut hat ist es leider im Moment nicht.
Der Schnupfen ist gestern doch wieder schlimmer geworden. *hatschi*
Habe im Moment leicht Fieber und das Gefühl, dass der Hals entzunden ist.
Bin also heute zu Hause geblieben und werde am Vormittag meine Ärztin besuchen. :(

Im Moment warte ich, dass mein Tee fertig wird und dann geht es wieder ab ins Bett.
Schließlich wollen wir ja nicht, dass dem Baby was passiert :wub:

Das war mal die neuersten Nachrichten. :schnäuzen:

Hallo Sammy,

mach das mal so wie Du das geplant hast, dann wird das auch wieder.

Alles Gute für Dich,

Usch :daumenhoch:

Zitat (Sammy @ 23.02.2006 - 07:25:47)
Der Schnupfen ist gestern doch wieder schlimmer geworden. *hatschi*
Habe im Moment leicht Fieber und das Gefühl, dass der Hals entzunden ist.




:trösten: sammy: das kommt gar nicht so selten vor, in der schwangerschaft hat man sehr wenig abwehrkräfte, da das baby sozusagen ein "fremdkörper" ist, der ja nicht vom körper abgestossen werden soll, also schraubt der körper automatisch seine abwehr zurück und das baby kann weiter wachsen und gedeihen :D

Hallo Sammy,

wenn bei mir Halsschmerzen im Anmarsch sind, lege ich ein feuchtes Geschirrtuch für kurze Zeit ins Gefrierfach, dann um den Hals und Wollschal drüber (hilft sogar bei Seitenstrangangina). Wenn Husten noch dazu kommt: Schweinefett auslassen (ohne Gewürze) und Brust und Rücken mit warmen Schweineschmalz einreiben, danach Baumwolltücher rumwickeln und ab in die Falle.

So mach ich es- ist Tipp von meiner Oma (82Jahre)- so hat sie uns Kinder immer gesundgepflegt.

Ach so: Gemüsekraftbrühe (selbstgekochte) noch dazuschlürfen)!

Weiss nicht, ob jemand anderes sowas schon geschrieben hat, habe im Moment wenig Zeit alles durchzulesen. :(

GUTE BESSERUNG :blumen: :blumen: :blumen: und grüß mir dat Murkelschen :blumen:


Hier auch ein Tip, den ich von meiner Oma habe:

Kartoffeln kochen, zerstampfen und auf ein Baumwolltuch streichen. Ca. 2 cm dick. Dann das Ganze auf Hals (bei Halsschmerzen) oder Brust und Rücken (bei Husten) legen. Sich dann warm einpacken und ins Bett.
Das Ganze drauflassen bis man keine Wärme mehr empfindet.

LG und ganz gute Besserung!

Anja :blumen:


So meine Lieben! Ich bin wieder unten den Lebenden :blumen:

Nachdem ich seit Donnerstag meine Zeit im Bett verbracht und fast ununterbrochen geschlafen habe bin ich nun wieder in Amt und Würden.

Danke an alle, die mich mit Genesungswünschen unterstützt haben. :wub:


Übrigens ist heute der ein wunderbarer Tag: mein GÖGA und ich sind heute am Nachmittag beim Frauenarzt um die Schwangerschaft 'amtlich bestätigen' zu lassen. Außerdem bin ich schon so gespannt auf das erste Ultraschallbild von dem kleinen Zwerg :wub: :wub:


Hallo Sammy: wollt mich nur mal neugierigerweise erkundigen, wie es denn dem Murkelchen geht?


Zitat (markaha @ 22.02.2006 - 23:06:08)
@ Kalle und alle

Sorry, dass ich mich lächerlich gemacht habe - kommt nie wieder vor.

"WO"? Hast doch nur Deine Meinung gesagt.
-----------------------------------------------------------
@ Sammy. Sorry. Hab einiges versaeumt. Aber jetzt ist ja alles wieder gut :applaus: ganzneugierigfrag Was sagt denn die Untersuchung? Und nach wie vor, Alles Gute und nur das Beste fuer Dich un Junior :blumen:

Fledi :rolleyes:

Bearbeitet von fledermaus am 28.02.2006 19:13:18

ich benutze immer nasenspray für kinder ab 2 jahre. das habe ich auch in meinen schwangerschaften genommen. zwar nur sehr selten, wenn es gar nicht mehr ging, aber es hilft eben so gut wie das für erwachsene und ist nicht so stark dosiert.


Halloooooooo Sammy!!!!

Wie gehts Dir und dem Murkelchen??????????

Wir machen uns Sorgen


Also, hier mal wieder ein Update von meinem kleinen Wurm in mir :wub:

Ich bin schon in der 13. Woche und heute gehts wieder zum Ultraschall. Bin schon mal gespannt wie groß er/sie schon ist.

Ich werde morgen berichten :blumen:

Sonst geht es uns gut. Bis jetzt hatte ich eine Schwangerschaft ohne einem einzigen Mal übel sein. Mein Busen ist schon gewachsen, dass mein GÖGA ganz entzückt ist :P . Ich passe jetzt schon in viele BHs nicht mehr rein.

Und gestern hab ich zum ersten Mal entdeckt, dass man am Bauch schon eine winzig kleine Baby-Wölbung sieht *freu-freu-freu* :wub:


So, morgen gibts mehr.


Ich schon wieder.
Hab den Fred-Titel geändert und ich bitte einen der Mods den Fred in den Ordner Kinder zu verschieben, da dies mein offizieller Forumsbaby Fred ist

Tausend Dank :bussi:


:D das freut mich, dass es euch so gut geht!!

wie schön, dann kannst du ja bald umstandsmode shoppen gehen und kleine stramperlis natürlich auch :D


:blumen: ich freu mich auch für euch drei


Zitat (VIVAESPAÑA @ 20.03.2006 - 15:31:27)
wie schön, dann kannst du ja bald umstandsmode shoppen gehen und kleine stramperlis natürlich auch :D

darauf freue ich mich auch schon soooo sehr :rolleyes:

Toll, toll, toll Sammy :applaus: und :blumen: fuer Dich
Liebe Gruesse and Dich , Baby und natuerlich auch an Vati von
Fledi :rolleyes:


Hallo!

Ich habe jetzt erst gelsesen, das du schwanger bist, ich wünsche dir alles alles gute und eine problemlose Geburt.

Übrigens mein Sohn hat am 1. Oktober Geburtstag und wird zwei!!!


Liebe Grüße Sannchensusi


Da es ein "Forum-Baby" wird, sollten wir das Recht haben, einen Namen auszusuchen! :D :D :D
Wir könnten auch wetten, ob es ein Junge oder Mädchen wird! :D

Ich jedenfalls wette, daß es ein Junge wird!!!! :blumen: :blumen:

wollmaus


Mädchen!!!

Name: Hilde!


falls junge dann als name bitte: bernhard :pfeifen:
falls mädel: bernarda :mussweg:


Hi Sammy, würde Dir Nasenspülung mit Salzwasserlösung empfehlen. Damit werden auch ganz kleine Säuglinge, die sich erkältet haben behandelt.
Gute Besserung!


Zitat (Tweetie @ 30.03.2006 - 21:50:23)
Hi Sammy, würde Dir Nasenspülung mit Salzwasserlösung empfehlen. Damit werden auch ganz kleine Säuglinge, die sich erkältet haben behandelt.
Gute Besserung!

Danke für den nachträglichen Tipp :blumen:
Zum Glück bin ich schon wieder ganz gesund :rolleyes:

Zitat (chilli-lilli @ 30.03.2006 - 20:46:26)
falls junge dann als name bitte:
falls mädel: bernarda :mussweg:

:blink: :mussweg:

Auch :hilde: ist nicht gerade in der näheren Namensauswahl :wacko:

Bearbeitet von Sammy am 31.03.2006 07:52:17

:D der jungenname stand doch schon fest, oder?


war es nicht........












...FREITAG rofl rofl rofl


ich schlage vor;

mädchen; Editha
junge; Frederik

:pfeifen:


Zitat (marcel @ 31.03.2006 - 13:25:31)
ich schlage vor;

mädchen; Editha
junge; Frederik

:pfeifen:

Dann kann man ja nur die Daumen drücken, dass es ein Junge wird!
:D

Zitat (Calendula @ 31.03.2006 - 13:30:06)
Zitat (marcel @ 31.03.2006 - 13:25:31)
ich schlage vor;

mädchen; Editha
junge;      Frederik

:pfeifen:

Dann kann man ja nur die Daumen drücken, dass es ein Junge wird!
:D

was wenn Zwillinge? Dann müssen wir noch reichlich Vorschläge abgeben!!

Also los gehts, spuckt in die Hände und bringt schöne Vorschläge!

Junge : WOTANoder ODIN

Mädchen: KLOTHILDE

rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl

wollmaus


So, liebe Muttis. Nun wissen wir es endlich:

mein Forumsbaby wird ein :wub:
.
.
.
.
.
.
.
.


Mädchen
:wub: :wub: :wub:

Der Arzt hat am Ultraschall 'nichts gefunden das einen Buben ausmacht' Er meint zu 97% wird es ein Mädchen

:jupi: :jupi: :jupi: :jupi: :jupi:


Ach, ich freue mich so. Ich habe mir eigentlich eh immer ein Mädel gewünscht.

Vor lauter Freud e habe ich heute gleich mal Blumen für den Garten gekauft. Und was die ganze Sache noch fröhlicher macht: morgen ist schon wieder ... ( :psst: das wird erst morgen verraten) :hihi:
rofl


Hurrrrraaaaaaaaaa! Ich freue mich für Dich Sammy :applaus: :applaus: :applaus:


Toll Sammy, dass du dich so auf dein Baby freust und uns daran teilnehmen lässt. Wir sind schon ganz gespannt auf die 1. Bilder.


:wub: Ich freue mich für dich mit !!!


Hallo Sammy,
wie schön, dass es höchstwahrscheinlich ein Mädchen wird, ich hab drei davon und zwei haben auch im Oktober Geburtstag.
Meine Schwangerschaften sind zwar schon laaaaaaannnge her, aber ich erinnere mich noch genau, als wärs gestern gewesen. Die Eindrücke und Gefühle, die man grad bei der ersten Schwangerschaft hat, sind so überwältigend, das vergisst man nie.
Ich wünsche dir, dass die Schwangerschaft weiter so gut verläuft. Und genieße die Zeit, die ihr noch zu zweit habt, das finde ich auch wichtig.


Liebe Sammy

Schön, dass du dich auf dein Mädchen freust.
Aber auch Jungs sind nicht verkehrt (ich weiß, wovon ich rede)!

Mir hat der Arzt damals gesagt:
Wenn man etwas sieht, liegt die Chance auf einen Jungen bei 100%.
Wenn man nichts sieht, immer noch bei ca. 50%!
rofl
Ich habe zweimal bekommen, was ich mir gewünscht hatte.
;)

Alles Liebe für euch drei.
Cal


Ich freu mich für Dich.

Meine Schwester bekommt im September auch ihr erstes Kind. Bin schon ganz aufgeregt. Es soll zu 75% ein Mädchen werden. :wub:


Ich denke dass man gerade bei der ersten Schwangerschaft sehr vorsichtig ist,
alles richtig machen möchte, damit dem Baby nichts zustößt.
Ich habe in meiner Schwangerschaft immer eine gute freundin gefragt, die mir 5 Monate im vorraus war, sie war mir eine gute Hilfe und Unterstützung.
Ich denke einfach weiterfragen, auch wenn die Fragen noch so "pillepalle" sind!!!!@Sammy: Alles gute für dich und das Baby!!

Bearbeitet von curly72 am 05.05.2006 08:12:09


hallo sammy

ich wünsche dir alles liebe und gute in deiner schwangerschaft :wub: :wub:


(IMG:/html/emoticons/biggrin.gif) das freut mich!!!

dann kannst du ja jetzt sowas stricken!


als ich damals schwanger war hatte ich heuschnupfen, und in den ersten drei monaten sagen ja die ärzte gäbe es fast garnichts was man einnehmen darf. so griff ich auf die bewerte methodeCHINAÖL zurück.hilft auch sehr gut bei normalem schnupfen und schadet in keinster weise dem baby oder dir, ich würde es allerdings an deiner stelle nicht einnehmen, weil das zu scharf sein könnte, aber gut inhalieren, kann man auch auf bettwäsche tropfelnetc.
naja, kannst du ja mal ausprobieren

wünsch dir eine super schöne schwangerschaft, die auch problemlos bleibt, und eine nicht alzu anstrengende geburt
tschüssi :daumenhoch: ^_^
lg


Zitat (Calendula @ 04.05.2006 - 20:13:05)
Liebe Sammy

Schön, dass du dich auf dein Mädchen freust.
Aber auch Jungs sind nicht verkehrt (ich weiß, wovon ich  rede)!

Mir hat der Arzt damals gesagt:
Wenn man etwas sieht, liegt die Chance auf einen Jungen bei 100%.
Wenn man nichts sieht, immer noch bei ca. 50%!
rofl
Ich habe zweimal bekommen, was ich mir gewünscht hatte.
;)

Alles Liebe für euch drei.
Cal

:wub: ^_^ ^_^ Ich hab auch bekommen, was ich mir von Herzen gewünscht habe!
Das -weibliche- Ergebnis ist nunmehr 15 Jahre alt und so gut geraten, wie ich es Dir und Deinem Kindchen wünsche!!!


(immer noch platzend vor Mutterstolz) und mit lieben Grüßen für Dich:
Biene :blumen: :blumen: :blumen:

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 14.05.2006 01:15:57

Erstmal wollte ich euch mal wieder auf den neuersten Stand bringen:

Uns zwei geht es supi gut!!! Ich bin schon in der 27. SSW und der Bauch wird immer dicker :wub:
Zum Glück macht mir die Hitze zur Zeit nicht wirklich zu schaffen. Nur die direkt Sonne meide ich und mache es mir unterm Sonnenschirm gemütlich (IMG:http://www.cheesebuerger.de/images/midi/verschiedene/d010.gif)
Und im Büro bekommen wir diese Woche endlich eine Klimeanlage *freu* B)


Da ich - solange ích auf Grund des Bauchumfanges noch gut mobil bin - langsam dabei bin, mir die Grundausstattung fürs Baby zusammenzutragen wollte ich alle Muttis unter euch mal fragen, was denn nun so wirklich für ein Baby notwendig ist.
Habe mich schon in diversen Büchern und im Netz umgeschaut. Aber da habe ich eher die Meinung, die werden alle von Babyausstattern gesponsert. :wacko:

Also Muttis, was ist eurer Meinung nach wirklich notwendig für ein Neugeborens? :unsure:

Anziehsachen , Warmhalteflaschengerät ( wie heisst dieses Teil nur ??), Cremes für den Po , Feuchtigkeitstücher, Pampers für ganz kleine , Wickelkommode, Schrank, Badewanne für Babys, Badetücher,Bauchnabelbinden und Silberpuder . Spielzeug ,mehr fällt mir vor dem PC nicht ein . In einem Geschäft würde es anders aussehen :D da würde ich mich wohl nicht bremsen können .

ups, einen Kinderwagen noch . Das wichtigste bald vergessen rofl

Beruhigungssauger ???


Viel Spass beim shoppen :D


Hallo Sammy

Also ich hab ja 5 Kinder, daher bin ich vielleicht relativ locker.

- Bodys --> dann hast du das Gewurstel nicht mit den komischen Hemdchen
- mir haben Strampler nie gefallen, deswegen Overalls, Jogginghöschen und T-Shirts und Pullis
- Söckchen und am ANfang Mützchen
- Stubenwagen
- Gitterbettchen
- kleine Fläschchen
- Bauchwehöl!!!! wichtig ist so ein Kümmelöl, gegen Blähungen
- evt. Heizlampe für den Wickeltisch, ist aber nicht unbedingt nötig
- ich hab immer gleich einen stabilen Sportwagen/Buggy gekauft und am ANfang eine Tragetasche reingetan, lang passen sie nicht in einen Kinderwagen
- Autositz!!!
- Tragetuch, damit du auch mal die Hände frei hast
- ich hatte dann immer noch eine Wippe, wo ich das Kind einfachauch zu mir herstellen konnte wenn ich was gearbeitet habe, hab aber festgestellt dass es die flachen gar nicht mehr gibt.
- deswegen Decken und mobile Wickelauflage, dann kannst du es immer zu dir legen
- Babyfon, gibt einfach Sicherheit wenn es nicht bei dir im Zimmer liegt
- Wickeltasche, groß genung um Ersatzklamotten und alles rein zu tun
- Stilleinlagen
- Brustöl --> vorher schon anfangen, frag mal bei einer Hebamme nach
- Windeln + verschließbaren EImer


gebadet hab ich sie am ANfang immer im Waschbecken, bzw. im Babyeimer, mit dem hatte ich super Erfahrung gemacht, muss aber gestehen sogar mich kostete es Überwindung das Kleine Würmchen da reinzutun


Zitat (Ela @ 26.06.2006 - 10:02:58)
Warmhalteflaschengerät ( wie heisst dieses Teil nur ??)

Einfach Flaschenwärmer, Ela rofl

Ansonsten wurde ja bereits alles Wichtige aufgezählt.

Wickeltasche ,Badethermometer ,Strampler (würde ich nicht soviele kaufen -und auch nicht in der kleinsten Größe -man bekommt meistens soviele geschenkt und 2. wachsen die kleinen (seufz ist das bei uns lange her ) so schnell .).

Eine Babywagge muß man sich nicht unbedingt kaufen - fast jede Apotheke verleiht sie kostenlos .
Dann natürlich Hemdchen -ich finde die zum Aufknöpfen sehr gut .......Oh mir geht es wie Ela -im Geschäft könnte ich mich jetzt auch nicht mehr bremsen ...

Bearbeitet von janice am 26.06.2006 10:20:53


Wenn du stillst kannst du es dir sparen, ansonsten find ich es besser heißes Wasser in eine
Lass das Desinfektionsklump weg, auskochen reicht und ist gesünder.
Dann gibt es ganz tolle Thermobehälter, wo du das Fläschchen heiß reintuts, mit der Zeit hast du es raus, wielange es braucht um die richtige Temperatur zu haben


Zitat (janice @ 26.06.2006 - 10:18:34)
Wickeltasche ,Badethermometer ,Strampler (würde ich nicht soviele kaufen -und auch nicht in der kleinsten Größe -man bekommt meistens soviele geschenkt und 2. wachsen die kleinen (seufz ist das bei uns lange her ) so schnell .).

Eine Babywagge muß man sich nicht unbedingt kaufen - fast jede Apotheke verleiht sie kostenlos .
Dann natürlich Hemdchen -ich finde die zum Aufknöpfen sehr gut .......Oh mir geht es wie Ela -im Geschäft könnte ich mich jetzt auch nicht mehr bremsen ...

Babywaage????????

Ich persönlich denke jede Mutter merkt ob ihr Kind trinkt oder nicht, ich hab das ganze Zeug mit Kontrolle und allem immer weggelassen, muss mich doch nicht verrückt machen, gerade bei ersten, am Anfang kommt die Hebamme vorbei, und schaut nach Mutter und Kind.

Achja Sammy, erkundige dich rechtzeitig nach einer Hebamme die nachhause kommt, und sag da deinen Gerburtstermin, evt. gibt es bei dir die Möglichkeit dass die Hebamme dich auch am Ende der Schwangerschaft und zur Geburt begleitet.

Ich hab immer ambulant entbunden, also nach 2 Stunden wieder heim. War klasse, hab dann mit dem Kind und der Hebamme immer gleich meinen Rythmus gefunden.

Jetzt muß mir nur noch einer sagen, das kommt auch auf mich zu!? :blink:

Mein lieber Herr Gesangsverein, ich dachte, das ist mit ein paar Kleinigkeiten abgehakt!

Aber nen teueren Autositz will ich noch nicht unbedingt holen, fürs erste reicht doch so eine Wippe, die kann man doch hinten oder vorne reinstellen (so hat das wenigstens mein Kumpel mit seinem Nachwuchs gemacht) - Ich schätz mal, dass der Autositz eh in einem Jahr gegen nen größeren getauscht werden muss, oder? :unsure:



Zitat
Lass das Desinfektionsklump weg, auskochen reicht und ist gesünder.


Oder einfach in den GSP stellen, ist noch einfacher und bequemer! :D

@ Miele

Hat Dein


:labern: Also Miele ein Autokindersitz / Babyschale fürs Baby ist VORSCHRIFT !


Zitat (HSommerwind @ 26.06.2006 - 11:03:24)
@ Miele

Hat Dein Auto keinen Airbag? Wippe und Airbag geht nicht weil gefährlich.

Doch. Kann man aber glaub ich über iDrive abschalten!

Aber hinten kann man das doch reinstellen, oder? :unsure:

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Schwanger und alleinerziehend

Schwanger und alleinerziehend

23 14
Gegen Schwangerschaftsstreifen mit Olivenöl

Gegen Schwangerschaftsstreifen mit Olivenöl

18 15

Erdbeer-Tomaten-Pastasauce

47 5
Rabatte und Tipps für frischgebackene Mamas

Rabatte und Tipps für frischgebackene Mamas

10 36

Gegen Wasser in den Beinen - Dillwasser trinken

5 9

Kreislaufprobleme am Morgen: Kreislauf in Schwung bringen

10 2
Apfelpunsch

Apfelpunsch

14 7
Wasserlösliche Vitamine - Funktionen und Eigenschaften

Wasserlösliche Vitamine - Funktionen und Eigenschaften

20 7

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti