wie entferne ich eingebranntes Fett aus Edelstahlk


Hallo,
in einem Edelstahl-Kochtopf ist mir Fett eingebrannt, welches verharzt ist und sich mit "normalen Mitteln nicht mehr entfernen lässt. Hat jemand einen Tip?

Für Eure Antworten bedanke ich mich schon mal im Voraus!


Hallo,

wenn du eine Spülmaschine hast, in der du Tabs verwendest, gib mal 1 Tab mit Wasser in den Kessel,
und koch' das auf, laß' es "ziehen".- Meist löst sich dann die Verkrustung.- Wenn nicht, nimm ein Ako-Pads, und reibe nach.
Viel Erfolg...schönen Gruß...IsiLangmut


Hast du schon Waschsoda versucht? - Ich weiß allerdings nicht, ob es sich mit Edelstahl verträgt. :unsure: Wenn ja: In den Topf streuen, Wasser dazu, aufkochen (Deckel drauf wegen des GEruchts), über Nacht stehen lassen. Bei mir ist dann Angebranntes relativ einfach zu entfernen.


Ich hab mal gehört, Backpulver soll da helfen... sprich einfach BP rein und einwirken lassen, evtl. später ein bisschen Wasser hinein laufen lassen und dann eine Weile stehen lassen. Angeblich hilft das super, aber ich kanns leider nicht aus eigener Erfahrung bestätigen - falls du das probierst, sag doch mal kurz Bescheid, obs geklappt hat ;)



Kostenloser Newsletter