Wie kann ich eine defekte Spotlampenfassung aus de


Ich habe hoch oben an einer schrägen Holzdecke einen Doppel-Strahler, bei dem jetzt e i n e Spotlampe den Geist aufgegeben hat. Trotz vieler Versuche ließ sich die defekte "Birne" nicht herausdrehen. Nach mehrmaligem Klopfen gegen die äußere Lampe fiel der gesamte Glasanteil plötzlich heraus - nur die Fassung blieb drin und sitzt "bombenfest"!
Kann da nur noch ein Elektriker helfen?


Ich täte sie entsorgen. Eine neue Lampe kostet weniger als eine Lokomotive. Aber Stundenlohn des Elektrikers ist auch nicht umsonst :pfeifen:


Mir hat bei einer Kellerlampe kürzlich WD40-Spray geholfen.
Habe es mit Hilfe des dünnen Röhrchens vorsichtig rund
an der Stelle, wo die Glühbirne in der Lampenfassung sitzt,
gespritzt, einziehen lassen und konnte die Reste der Glühbirne
nach 2 Tagen aus der Fassung drehen.

Viel Erfolg


Hallo,
sind die Spots nicht mit so einer Art Klammer festgemacht? Dann die Klammer aufdrücken und rausnehmen, drehen braucht man/frau dann nicht.
LG


Birne mit E27 Gewinde?

Was der Elektriker machen wird (und nur der sollte es machen): Stromkreis stromlos machen und mit einer Zange und etwas Gewalt die Restschraubung aus der Fassung schrauben...

Wer unbedingt WD40 nehmen will - könnte klappen, aber daran denken, dass Öl und Treibmittel brennen können (wenn in der Nähe noch heisse Lampen vor sich hin"glühen")....


Vielen Dank für den Tipp! Hat wunderbar geklappt! Habe vor lauter Begeisterung noch eine zweite, baugleiche Lampe "behandelt", deren Spot seit langem flackerte. Nach dem Spray-Einsatz leuchtet sie wieder in aller Ruhe vor sich hin! Toll - ich bin hin und weg!!
LG MaxundMoritz



Kostenloser Newsletter