Kann man Smoothies ohne Schum herstellen?


Beim Mixen von Smoothies entsteht meisten Schaum, der beim Trinken stört.
Kann man das vermeiden? Welche Zutaten / Zugaben sind dazu geeignet?
Ich bedanke mich herzlich für eine baldige Antwort - möchte aber unnötiges Geplapper vermeiden. Sorry!


ok, kurz und knapp: nö


Löffel den Schaum doch vor dem Trinken einfach ab. ;)


Zitat (hb1948 @ 16.01.2015 11:11:28)
Ich bedanke mich herzlich für eine baldige Antwort - möchte aber unnötiges Geplapper vermeiden. Sorry!

Soso....

Überlege einfach mal, wie ein Smoothie hergestellt wird: Die Zutaten werden im Smoothie-Maker, im oder dem Thermomix bei High-Speed zerkleinert, miteinander vermixt und mit Luft aufgeschlagen. Der Schaum ist also unvermeidbar.

Wenn Du den Schaum nicht magst, musst Du halt einige Zeit warten, ehe Du Deinen Smoothie genießt. Nämlich die Zeit, die der Schaum braucht, um sich zu setzen. Oder Du musst den Schaum abschöpfen. Doch was machst Du dann mit dem Schaum? Kippst Du den in den ?! Welche Verschwendung.

Grüßle,

Egeria


@hb, was hast du gegen Schaum :pfeifen:


Zitat (SAHARA @ 16.01.2015 14:01:53)
@hb, was hast du gegen Schaum :pfeifen:

Genau....was hast Du gegen Schaum? Magst Du auch keine Schaumbäder oder Schaumsekt?
Dies ist eine ernst gemeinte Frage!!! Lg

Zitat (Ping @ 16.01.2015 14:09:17)
Genau....was hast Du gegen Schaum? Magst Du auch keine Schaumbäder oder Schaumsekt?
Dies ist eine ernst gemeinte Frage!!! Lg

:sarkastisch:

Zitat (SAHARA @ 16.01.2015 14:01:53)
@hb, was hast du gegen Schaum :pfeifen:

Es gab Zeiten, da schwamm auf jedem Gewässer Schaum. :P
Von den damals in den Haushalten verwendeten Waschmitteln. ;)
Klar gibts Zusätze, um die Schaumbildung zu unterdrücken. Nur willst du die mittrinken?

Anderer Ansatz: für Schaum bedarf es einer Gasphase (Luft, bei der üblichen Zubereitung von Smoothies ;)). Du müßtest dir einen Zerkleinerungsprozeß ausdenken, wo keine Gasphase im Gefäß vorhanden ist.

Wenn ich Marmelade koche, entsteht manchmal Schaum.

Ein Esslöffel gutes Rapsöl dazu und der Schaum ist weg.

Vielleicht kann es bei Smoothies ebenfalls helfen, da man dort auch oft Öl begibt, damit die Vitamine voll wirksam werden.


Ich mag Saft mit Schaum aber auch nicht. Zur Apfelernte war ich total enttäuscht, daß der mehr Schaum machte als Saft und so wirklich gut hatte das auch irgendwie nicht geschmeckt. Für die nächste Saison werde ich mir etwas anderes einfallen lassen müssen.



Kostenloser Newsletter