Kann man Sekundenkleber aus Jeansstoff entfernen?


Ich habe 2 Tropfen Sekundenkleber auf meiner neuen schwarzen Jeans bekommen. Wie kann ich diesen Klebstoff da wieder raus bekommen?


Hilfreichste Antwort

Im Handel gibt es Lösungsmittel, die Sekundenkleber aus div-Stoffen entfernen. Demzufolge auch aus Jeansstoff.


Im Handel gibt es Lösungsmittel, die Sekundenkleber aus div-Stoffen entfernen. Demzufolge auch aus Jeansstoff.


Ach ja, sind die Flecken recht frisch, Wattepad mit Aceton tränken und auf die Flecke geben. Ein paar Minuten einwirken lassen. Dann lassen sich die Flecken recht gut aufrubbeln.


Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Flecken total unsichtbar zu entfernen sind, eben weil es eine schwarze Hose ist. Ich denke, selbst wenn der Kleber raus ist, wirst du andere Flecken haben :(


Zitat (Kampfente @ 17.01.2015 17:08:46)
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Flecken total unsichtbar zu entfernen sind, eben weil es eine schwarze Hose ist. Ich denke, selbst wenn der Kleber raus ist, wirst du andere Flecken haben :(

genau :daumenhoch: danach hat man/Frau weiße Flecken... B)

Danke, dann werde ich mal nach einem entsprechenden Lösemittel ausschau halten. ;)


Das befürchte ich auch. :wacko:


Genau, dann ist die Farbe weg. :pfeifen:


Zitat (viertelvorsieben @ 17.01.2015 18:16:39)
Genau, dann ist die Farbe weg. :pfeifen:

Das dachte ich mir schon. Und wie sieht es mit nachfärben aus? :rolleyes:

auch wenn du nachfärbst, bleibt ein heller Fleck......



Kostenloser Newsletter