Aufgebügelt


Hallo, vielleicht weiß ja jemamd wie ich eine aufgebügelte Strassapplikation wieder von dem Unterstoff lösen kann. Die Echse ist aus lauter kleinen Glitzersteinen zusammen gesetzt und auf eine Folie aufgeklebt. Jetzt möcht ich das Motiv gern auf einem anderen Kleidungsstück anbringen. Aber, wie gesagt, erst müßte es halt erst von dem einen runter. Vielen Dank schon mal im voraus


Hallo,

probiere es mal mit einem Fön...


Hallo Mia,

ich hatte solche Applikationen auch mal und wenn die einmal aufgebügelt waren, dann wars das. Abmachen war schon schwer genug, zumindest wenn man es auch wollte, einzelne Steinchen verlieren war etwas anderes. Aber auch wenn die Steinchen ab sind, ist nichts mehr mit neu irgendwo aufbringen, weil ja dieser Kleber, der ursprünglich auf den Steinchen war, dann ab ist. Diese Aufbügel-Strass-Applikationen waren zumindest immer bei mir eine einmal Aktion.

Vielleicht kennen ja andere noch eine Möglichkeit, wieder neuen Kleber aufzubringen, wobei ich mir das als große Fuddelei vorstelle.

Sheila


Zitat (Mia2015 @ 21.01.2015 20:19:05)
Die Echse ist aus lauter kleinen Glitzersteinen zusammen gesetzt und auf eine Folie aufgeklebt.

Ich würde das Motiv von der Rückseite bei gemäßigter Temperatur (1 Punkt) erhitzen und dann vorsichtig abziehen. Mit der Folie natürlich.

Nun müssten andere Muttis erklären, wie man die Folie wieder zum Kleben bekommt, wenn sie von selber nicht mehr will. Kann man dazu Bügelvlies benutzen?

zum draufkleben würde ich doppelseitiges Klebeband nehmen...


Zitat (GEMINI-22 @ 21.01.2015 20:37:16)
zum draufkleben würde ich doppelseitiges Klebeband nehmen...

Dann kann man das Kleidungsstück aber nicht mehr waschen?

Da ich nicht gerne nähe, habe ich mir diesen Kleber zugelegt. Das müsste doch zum erneuten Anbringen der Echse auch funktionieren.
Das Zeugs gibt es auch in Pulverform.


Zitat (Kampfente @ 21.01.2015 21:41:32)
Da ich nicht gerne nähe, habe ich mir diesen Kleber zugelegt. Das müsste doch zum erneuten Anbringen der Echse auch funktionieren.
Das Zeugs gibt es auch in Pulverform.

liebes Entchen, wo kann man solchen Kleber bei euch kaufen ?

Zitat (GEMINI-22 @ 21.01.2015 21:44:56)
... wo kann man solchen Kleber bei euch kaufen ?

Ich bin zwar nicht die Ente, aber guck mal hier:
http://www.amazon.de/Ber-Fix-Textilkleber-...n/dp/B00GW5DJN2

@GEMINI, den habe ich mal in einem Stoffgeschäft gesehen und sofort gehörte er mir, weil ich mich schon vor Jahren mal mit Nadel und Faden erzürnt habe :pfeifen:


Danke, ihr Zwei...nur bei A......mazon kann ich aus dem Ausland nix bestellen.

ja, wenn ich mal wieder in D. bin kaufe ich mir auch so einen Kleber, obwohl ich eine Maschine habe.

Bearbeitet von GEMINI-22 am 21.01.2015 21:57:00


Wau, das mit dem Kleber ist ja eine super Sache. Kannte ich noch gar nicht. Hatte eben mal Gegoohgelt


Also meine Tochter ist bei den Pfadfindern. Die hatten sich letztes Jahr neue Aufnäher machen lassen. Da es eine reine Mädchen-Truppe im Alter von 10-12 Jahren ist, haben sie das Logo auch komplett mit Strass-Steinchen veredeln lassen. Wir hatten aber von vornherein gesagt, dass es besser wäre, die nicht aufzubügeln, weil die Mädels ja allesamt noch wachsen. Deshalb wurden sie aufgenäht, was den Vorteil hat, dass man sie mehrfach verwenden kann :)! Vielleicht lässt du dir auch einen Aufnäher mit Strass-Steinen gestalten, den du nicht aufbügelst sondern aufnähst? Den kannst du dann auf jeden Fall von einem Kleidungsstück entfernen und auf ein neues machen.


Der hier ist etwas preiswerter und ohne Versandkosten.
Dafür aber nur bis 40° Wäsche geeignet.

Vielen Dank für die Vorschläge, ich werde alles ausprobieren und eventuelle Erfolge oder auch Misserfolge hier mitteilen.
Ganz liebe Grüße an alle
m
Mia :)

Bearbeitet von Mia2015 am 30.01.2015 19:44:42


Zum Ablösen kann ich leider keinen Rat geben. Nach meiner Erfahrung kriegt man so kleine Steinchen nicht ab, ohne das Gewebe zu beschädigen oder zumindest unansehlich zu machen.

Aber den Hinweis auf den Textilkleber aus Naturkautschuk fand ich sehr klasse!

Ich habe mir den Kleber eben direkt bei www.berfix.de bestellt, die liefern auch ins Ausland und der Preis erschüttert mich auch nicht so sehr.

Was würde ich nur ohne Frag-Mutti tun? :blumen:



Kostenloser Newsletter