Helle Flecken auf Wandfliesen


Hallo zusammen!
Mir ist etwas doofes passiert. Ich habe die Dusche gereinigt. Da die Armaturen sehr kalkhaltig waren, habe ich Antikal draufgesprüht. Dann hat es leider geklingelt. War einige Zeit weg. Als ich zurückkam dachte ich: Mist! Habe ganz schnell mit dem Wassereimerinhalt das Antikal weggewischt, leider war das Wasser mit Essig vermischt. Habe es aber erst später bemerkt, dass es Essigwasser war. Jetzt habe ich helle Flecken auf den Fliesen. Warum passiert mir immer sowas? Die Fliesenart kenne ich leider nicht. Es sind aber Natursteine. Wie kann ich die hellen Flecken einigermaßen gut entfernen? Geht das denn? Bitte helft mir. Ich wäre Euch so dankbar für einen nützlichen, hilfreichen Tipp!


Die Suchfunktion hat mir dieses hier ausgeworfen. Ist da evtl. etwas für dein Problem dabei?

Ich will dich nicht beunruhigen, aber das hört sich an, als ob die Fliesen verätzt worden sind. Naturstein kann recht empfindlich sein und Antikal ist ziemlich aggressiv. Es steht (glaube ich) auch auf der Packungsanweisung, dass man es nicht lange einwirken lassen darf.

Sollte der Stein wirklich verätzt sein, kriegst du die Flecken nicht wieder raus, so Leid mir das tut. :(

Bearbeitet von mops am 03.02.2015 23:43:21



Kostenloser Newsletter