umfianzierung von baukredit


hallo zusammen ,ende des jahres läuft unser baukredit 10 jahre; von insgesamt 15 jahren .habe gehört man hat die möglichkeit umzufinanzieren.eben nach 10jahren.macht das die kreditgebende bank denn mit ?was muss ich beachten zb neue bank oder eigene bank?wer kann mit tipps geben oder von eigenen erfahrungen berichten.danke euch im voraus


Ich würde mich direkt bei der Bank erkundigen.


Hallo, und Willkommen bei FM!
Da kann dir deine Bank oder ein Steuerberater wohl die besten Auskünfte geben.
Gruß..IsiLangmut


Unser Finanzierungsberater steht auch schon (fast) bei uns in der Türe: die Zinsen sind günstig und deshalb empfiehlt er uns, jetzt schon, also nach 10 Jahren, die Finanzierung für den Anschlusskredit abzuschließen. Unsere Hypothek läuft auch nochmal 5 Jahre.

Such Dir einen freien Finanzierungsberater (also keinen von einer Bank oder Bausparkasse) und lass Dich beraten. Der hat meist die besseren Konditionen. Wenn Du über eine andere Bank anschlussfinanzieren willst, z. B. weil sie günstiger sind, dann erledigen die alles für Dich.


Zitat (202 @ 07.02.2015 15:25:41)
hallo zusammen ,ende des jahres läuft unser baukredit 10 jahre; von insgesamt 15 jahren .habe gehört man hat die möglichkeit umzufinanzieren.eben nach 10jahren.macht das die kreditgebende bank denn mit ?was muss ich beachten zb neue bank oder eigene bank?wer kann mit tipps geben oder von eigenen erfahrungen berichten.danke euch im voraus

Das kommt auf deinen Ursprungsvertrag an. Wie sind da die Klauseln? Sind Sondertilgungen möglich? Falls ja, könntest du eine neue Finanzierung abschließen und die restlichen 5 Jahre des alten Vertrages mit einrechnen und abzahlen. Das lässt aber nicht jeder Vertrag zu, da musst du mal genau nachlesen.

Zitat (SissyJo @ 07.02.2015 18:30:19)
Such Dir einen freien Finanzierungsberater (also keinen von einer Bank oder Bausparkasse) und lass Dich beraten. Der hat meist die besseren Konditionen. Wenn Du über eine andere Bank anschlussfinanzieren willst, z. B. weil sie günstiger sind, dann erledigen die alles für Dich.

Was kostet der Finanzierungsberater, denn der will ja auch verdienen. Unsere Erfahrung damals hat gezeigt, dass es sich sehr lohnt, selbst Kontakt zu Banken aufzunehmen und zu verhandeln. Sehr interessant sind da auch Banken in ländlichen Gebieten, die oft bessere Konditionen anbieten, als Banken in den Städten.

Zitat (Drachima @ 07.02.2015 19:12:20)
Was kostet der Finanzierungsberater, denn der will ja auch verdienen. Unsere Erfahrung damals hat gezeigt, dass es sich sehr lohnt, selbst Kontakt zu Banken aufzunehmen und zu verhandeln. Sehr interessant sind da auch Banken in ländlichen Gebieten, die oft bessere Konditionen anbieten, als Banken in den Städten.

Information ist alles. Man muss ja dann nicht bei ihm abschließen :pfeifen:

Aber recht hast Du schon.


Kostenloser Newsletter