Welche Firnis benutzt ihr für Vintage Möbel?


Hallo,
ich habe eine Garderobe aus Holz gebaut und mit Kreidefarben (Acryllack auf Wasserbasis mit Schlämmkreide gemischt) angestrichen. Danach habe ich diese im Vintagelook teilweide abgeschliffen. Nun weiß ich nicht so recht, ob und welche Firnis ich auftragen soll. Wachs oder Leinöl? Hat jemand Erfahrung?


Na, dann war wohl der Lack doch nicht erfroren....

Kommt drauf an, wie gerne du so was pflegen willst, denn sowohl Wachs als auch Leinöl sind empfindlich..
Ich bin in der Hinsicht Banause oder Rebell - je nach Ansicht. :P
Habe etliche Möbel (Tische Stühle, Zeitungständer usw.) aus den 1930-er Jahren, Eiche, die ich zum Schluss schlicht und ergreifend mit mattem Parkettklarlack gestrichen habe - und die ich nur gelegentlich mit einem feuchten Tuch abwischen muss.
Aber bei einer Garderobe ist das vielleicht was anderes. :unsure:

Bearbeitet von dahlie am 23.04.2015 12:41:35



Kostenloser Newsletter