Spritzschutz


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe Interesse am Spritzschutz für die Küche und möchte Sie fragen , wenn ich keine Fliesen an der Wand habe, kann ich ein Spritzschutz befestigfen??

Gibt es andere Alternativen??
Ich freue mich auf eine Antwort von Ihnen und bedanke mich im Voraus!

Freundliche Grüße

***Klarnamen entfernt***

Bearbeitet von Cambria am 11.05.2015 18:26:09


Hallo eli73,

wir duzen uns hier alle, sei herzlich Willkommen bei frag-Mutti :blumen:

Schau mal hier, vielleicht ist etwas passend für dich dabei.


Sehr geehrte Frau Stark,

ja, das können sie. Z.B. mit Wandpaneele für 9,99€ aus dem Schwedenladen.

Ich hoffe, ich konnte ihnen mit meinem Tipp etwas weiterhelfen.
Ich empfehle mich.


Mit freundlichen Grüße
Frau SAHARA


Wir haben mit einer stabilen Pressspanplatte und günstigen Wandfliesen einen Fliesenspiegel selbst gebaut. Einfach die Fliesen mit Silikon auf die Platte kleben, verfugen und trocknen lassen. Dann das alles mit Schrauben oder Haken an der Wand befestigen, fertig.
Grade wenn man - wie wir - unebene Wände hat, kann das ne schöne Lösung sein. Und man kann das Design wechseln, wenn man möchte.


Meine Herdrückwand besteht aus Laminat, welches ich (besser: mein Paps! :hihi: ) an die Wand gebracht hat.


Durch die veränderte, neue Küchenhöhe hatten wir zwischen dem Fliesenspiegel und der Abzugshaube eine "Lücke" zu schließen; Nachfliesen ging nicht.
Wir haben uns im Baumarkt 3mm starkes Milchglas zuschneiden lassen und dort angebracht. Das sieht super aus, wie eine weiß gestrichene Wand und passt zum Rest. Außerdem ist es sehr pflegeleicht.



Kostenloser Newsletter