bügeln mit der flachen hand: bügeln einfach, schnell und ordentlich!


hab heut in meinem sonntäglichen arbeitseifer mal die gewaschene wäsche von der letzten woche aufgearbeitet. zuerst wollt ich nur mal shirts die ich nur daheim anziehe zwecks zeitersparniss nur zusammenlegen ohne sie zu bügeln. wen interessiert es schon wenn man am abend in einem zerknitterten shirt vorm fernseher sitzt...
dabei hab ich festegstellt, dass man die wäsche wenn man sie sauber aufgehängt hat (und das ist die halbe miete beim "bügeln") auch mit der flachen hand einfach faltenfrei machen kann. im gegensatz zum bügeleisen fühlt man dann auch gleich wenn auf der kleiderunterseite sich kleine falten auftun und kann sofort abhilfe schaffen.
hab dann dieses system fast für die ganze wäsche benutzt. für hartnäckige teile so wie jeans oder hemden musste ich dann doch mein eisen anwerfen. die zeitersparnis war dennoch enorm!!
zum zusammenlegen kann ich eine fest gebunde zeitschrift empfehlen, dann werden wirklich alle shirts, polos, hemden etc exakt gleich breit. am besten empfiehlt sich da für jungesellen ein magazin a lá FHM. da kann man sich zwischendurch mit einem blick ins innere fit halten!


wünsh euch viel spaß bei der hausarbeit!
mfg, thomas


Weißt du, woher das kommt? Das ist Körperwärme.
Und wenn Baumwoll-shirts nach dem Trocknen nicht völlig verknittert oder brettig sind (kommt bei manchen vor), dann werden sie beim Tragen durch die Körperwärme im Null-Komma-Nix glatt.

Das mit der Zeitung ist mir neu, hört sich aber zum Ausprobieren an. :rolleyes:


Zitat (tomnold @ 05.03.2006 - 13:30:52)

zum zusammenlegen kann ich eine fest gebunde zeitschrift empfehlen, dann werden wirklich alle shirts, polos, hemden etc exakt gleich breit. am besten empfiehlt sich da für jungesellen ein magazin a lá FHM. da kann man sich zwischendurch mit einem blick ins innere fit halten!

Bei der Bundeswehr hat man da nur ein DIN A4 Blatt benutzt, obwohl das andere bestimmt schöner gewesen wäre :lol:

Bitte auch im Nachschlagewerk für Junggesellen
Kategorie: Waschen und Bügeln
nachlesen!


Zitat
für hartnäckige teile so wie jeans oder hemden musste ich dann doch mein eisen anwerfen.


Du bügelst Jeans?? Die werden doch super glatt, wenn man sie ne halbe Std. trägt!

Aber der Tipp ist gut, mach ich genau so..... allerdings trockne ich im ... da wird das ganze noch einfacher....

Zitat (Miele Navitronic @ 05.03.2006 - 20:28:47)

schnipp/Du bügelst Jeans?? Die werden doch super glatt, wenn man sie ne halbe Std. trägt!/schnapp


Ungebügelte Jeans?? Würde ich nciht anziehen. :no: Aber ich bügel ja eh alles, was sich irgendwie bügeln läßt... :rolleyes:

Else

Zitat (Else @ 05.03.2006 - 21:55:01)
Zitat (Miele Navitronic @ 05.03.2006 - 20:28:47)

schnipp/Du bügelst Jeans?? Die werden doch super glatt, wenn man sie ne halbe Std. trägt!/schnapp


Ungebügelte Jeans?? Würde ich nciht anziehen. :no: Aber ich bügel ja eh alles, was sich irgendwie bügeln läßt... :rolleyes:

Else

Ich auch! :blumen:
Und mit den flachen Händen bügeln können das am besten Leute...von der anderen Seite... ;) :lol:

Naja, ich bügle schon vieles! Aber Jeans, die schüttel ich nur aus und leg die ordentlich zusammen, wenn die aus dem Trockner kommen, wenn man die ne halbe Std an hat, dann werden die durch die Körperwärme glatt!

Handtücher, Putzlappen, Gäste-, Badetücher, Bettlaken Socken, Unterwäsche, Schlafanzüge und Wolldecken bügle ich auch nicht :P

Biberbettwäsche trockne ich im Trocker, programmiere den dann auf "Bügeltrocken", nimm die raus, falte sie einmal, schüttle die gut aus, lege die Nähte aufeinander, und häng die dann noch für nen Tag über die Leine!


Stimmt... glatt werden sie. Aber nur oben rum. Sobald sie etwas weiter sind am Bein, bleibt das knubbelig. Also: Jeans müssen gebügelt werden :pfeifen:

Naja... jedem seine Macke :rolleyes:

Else

edit: Putzlappen, Handtücher, Socken, Unterwäsche und was du da noch aufgezählt hast, bügel ich auch nicht. Aaaaber Bettwäsche! Liegt allerdings nur daran, daß ich fast nur die gute, von Mama geerbte Damastbettwäsche (noch aus ihrer Aussteuer, ca. 45 Jahre alt) habe.

Bearbeitet von Else am 07.03.2006 19:56:17


Ja, meine liebe Else, ich sprach ja auch von Biber-Bettwäsche, die Damast... hab ich auch und die is für mich im Sommer auch das beste, was es gibt, die trockne ich auch nur bügelfeucht und bring sie dann in die Heißmangel um die Ecke!

VG MN


@Else: ich verstehe Dich :yes:
@Miele:Biberbettwäsche schüttel ich aus und häng sie gleich auf die Leine. So spare ich
denTrocknerstrom und glatt wird die genauso. Danach zusammenlegen, paßt. ^_^


Wird aber nicht so schön weich, wie im Trockner!! :P

Ich trau mich eh schon nicht mehr auf den Stromzähler zu gucken, von daher egal! :ph34r:
Obwohl ich ja durch den Wärmepumpentrockner ca. 40% sparen soll, dafür braucht der auch für 6kg ca 2,5h!


Zitat (Miele Navitronic @ 07.03.2006 - 20:00:15)
Ja, meine liebe Else, ich sprach ja auch von Biber-Bettwäsche, die Damast... hab ich auch und die is für mich im Sommer auch das beste, was es gibt, die trockne ich auch nur bügelfeucht und bring sie dann in die Heißmangel um die Ecke!

VG MN

Kein Grund gleich so überheblich zu reagieren. Hätte ja sein können, daß du deinen edlen Hintern in nichts anderem als Biber bettest. :P

Meine Bettwäsche bringe ich nicht mehr in die Heißmangel, seit die mir, weiß der Geier,wie sie das angestellt haben, eine Tischdecke sowas von versaut haben... Und dafür ist mir "dat chute Dammast" denn doch zu schade.


@Biene: Ja, nä! :blumen:


Else

....mein Mann macht das immer fein mit dem Bügeln ........ er legt alles glatt zusammen ....... legt das alles auf einen Stoß übereinander ....und dann setzt sich mein Mann drauf und bügelt alles fein mit seinem Hinterteil
...... das ist alles aal-glatt.... daß müßt ihr mal versuchen - es klappt, alles wird fein - ohne Strom ganz nebenbei (auch die T-Shirts und die Bettwäsche), wenn wir Essen und sowieso sitzen.....ich habe schon über 30 Jahre ein Bügelmaschine auf 2 Beinen..... einfach toll !!!!!!

:D :trösten: kuscheln :D


MEINE Bettwäsche wird aber immer weich :P :P :P !
Ich brauch sie bloß anzugucken rofl rofl !

Das mit dem Strom besorgen die Stadtwerke schon- notfalls schicken die einen, der Deinen Zähler sehen wil rofl , damit Dir der Schock erspart bleibt :bäh: und 'n NETTER Postbote bringt dann die Rechnung *fettgrins :D

Ob der "edle Hintern" auch im Sommer in Biberbettwäsche zu schlafen kommt?? :unsure:

@Else: :blumen: :lol:

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 07.03.2006 20:22:40


...was heißt Stadtwerke rofl sparen ist angesagt, und hier wird nichts besorgt rofl
blödsinn rofl rofl rofl rofl rofl


@Else: Entschuldigen'se, wenn das ein bisschen frech rüber gekommen ist, Ich Bitte förmlichst um Entschuldigung!

@Biene: So ganz so ernst war das nicht gemeint! Aber Strom wird hier so verballert, dass man sich schämen könnte - aber man gönnt sich ja sonst nix!!
Und Fakt is ja auch, dass ich keine Lust/Zeit habe, immer alles aufzuhängen, da kommt der Trockner wie gerufen!! :P

Im Sommer Biber? Nee, da nimm ich lieber 3 Wolldecken und Sommerbettwäsche rofl


Zitat (Miele Navitronic @ 07.03.2006 - 20:34:30)
@Else: Entschuldigen'se, wenn das ein bisschen frech rüber gekommen ist, Ich Bitte förmlichst um Entschuldigung!




Angenommen! :blumen:

NOchmal Thema Biber... es soll ja im Sommer sehr Temperaturausgleichend sein. Aber: Was im Winter soooooo wärmt, kann doch im Sommer nicht kühlen?? :hmm:

Else

Kann ich mir auch nicht vorstellen! Mir ist Biber manchmal im Winter noch zu warm! :o


;) Mir auch. trotz ungeheiztem Schlafzimmer.

Wo ist die in Deinem Avatar???? Die paßte doch irgendwie gut zu Deinem Nick! :huh:

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 08.03.2006 20:00:36


Ja, fandst du die Besser, ich dachte, jetzt, wo ich son geiles Foto von meinem gemacht habe, könnte ich dies mal in den Avatar nehmen! ;)


Geile Karre- aber warum weiß? Wegen der Waschmaschinenähnlichkeit?? :ph34r:
wundert sich Bine :huh:


Biene, Schätzchen :bussi: , er ist S I L B E R :pfeifen:

:o :heul: :bäh:


Aber ich verzeihe es Dir, weil du es bist! :trösten:

Bearbeitet von Miele Navitronic am 08.03.2006 22:22:55


Zitat (Miele Navitronic @ 08.03.2006 - 22:19:22)
Biene, Schätzchen, er ist S I L B E R

oh wee, Bi(e)ne da hast die richtige Stelle getroffen... :pfeifen:

Wie kannst du nur, ein silbernen VW als weiß bezeichnen... rofl rofl rofl




















Ich weiß, ist nen BMW....

Er ist mein Liebling :wub:

Gewaschen wird er übrigens nicht bei 60°C im Vollwaschgang, sondern lauwarm bei 30°C Handwäsche mit Penaten Kamillebad! B)


Zitat (Mellly @ 08.03.2006 - 22:23:03)
Zitat (Miele Navitronic @ 08.03.2006 - 22:19:22)
Biene, Schätzchen, er ist S I L B E R

oh wee, Bi(e)ne da hast die richtige Stelle getroffen... :pfeifen:

Wie kannst du nur, ein silbernen VW als weiß bezeichnen... rofl rofl rofl




















Ich weiß, ist nen BMW....

Silber ist wie weiß. Lieber nachtblau oder anthrazit :P
Aber auf die Fahrerei bezogen, macht der BMW doch alles: trotz Hecktrieb!
Fahren tu ich allerdings lieber VW oder Benz.

Soll nix heißen- schönes Auto! :blumen: Aber die Waschmaschine fand ich besser.

Das hat mich neugierig gemacht: bügeln mit der flachen Hand....

jetzt weis ich was gemeint ist.

@Miele Navitronic
nach der Handwäsche wird der BMW sanft mit der Hand gebügelt.

Anschliessend wird der Freund/Ehemann auch mit der Hand gebügelt.

Ihr habt tolle Ideen. Muss ich unbedingt meiner Freundin weiter geben.


labens

gracias


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 26.11.2007 13:43:42


Zitat (Die Bi(e)ne @ 08.03.2006 - 19:59:09)

Wo ist die Waschmaschine in Deinem Avatar???? Die paßte doch irgendwie gut zu Deinem Nick! :huh:

Auto als Avatar?? :blink:

Ich seh hier immer eine seeeeeehr in die Breite gegangene Waschmaschine und wollte schon fragen, womit sie gefüttert wird...

Mal im Ernst... seht ihr echt n weiß-silbernen BMW? :o Ich hab hier die gewohnte WM, nur viel mehr quer als hoch.

Else, die sich wundert...

edit: oder ist das Auto vielleicht sehr eckig und hat nen runden Fronteinstieg??? :unsure:

edit II: Jetzt hab ich auch das Auto..... Ich kann förmlich merken, wie ich gerade doof gucke...

Bearbeitet von Else am 10.03.2006 10:38:36

ich zieh immer meine wäsche gleich nach dem waschen glatt,
dann auf die leine und nochmal glattgestrichen und gezogen.
damit kann ich mir fast das komplette bügeln sparen.

übrigens:
eine hilfe für die wäsche zum zusammenlegen,
so das ein teil genauso schön liegt wie das nächste
gibt es beim HSE oder QVC shop.
ist aus plastik und kostet wohl ca. 20 euros.


Ich bügle seit Jahren nicht mehr.
Außer natürlich Blusen (aber da hab ich wohlweißlich nur noch eine...) seine Hemden bügelt mein Freund selbst und ich hab jeeeede Menge Zeit gespart und meine Sachen sehen auch nicht knittriger aus, als die von Leuten, die bügeln.


Zitat (Paulchen @ 07.03.2006 - 21:17:42)
....mein Mann macht das immer fein mit dem Bügeln ........ er legt alles glatt zusammen ....... legt das alles auf einen Stoß übereinander ....und dann setzt sich mein Mann drauf und bügelt alles fein mit seinem Hinterteil
...... das ist alles aal-glatt.... daß müßt ihr mal versuchen - es klappt, alles wird fein - ohne Strom ganz nebenbei (auch die T-Shirts und die Bettwäsche), wenn wir Essen und sowieso sitzen.....ich habe schon über 30 Jahre ein Bügelmaschine auf 2 Beinen..... einfach toll !!!!!!

:D :trösten: kuscheln :D

so hat meine Oma auch gebügelt! :D sie hat manchmal einen riesen stapel von wäsche gemacht, bestimmt andie nen meter hoch und ist mit einem Hops drauf gesprungen und sitzen geblieben, für ne ganze derrick, tatort oder fall für zwei-Folge! rofl und da meine oma ein schönes, stabiles gewicht hatte, wurde die wäsche sowas von glatt! Da frag ich mich, wieso mach ich das nimmer? Die Tshirts bügle ich eh nicht, und draufhocken tut doch nicht weh... höchstens nach ner Bohnensuppe... :pfeifen: danach kann mans dann nochmal waschen wegen muffligkeit rofl rofl

BÜGELN

die grausamste Art Zeit und Energie zu vergeuden :wub:


Zitat (Ingeborg @ 16.04.2006 - 11:41:19)
BÜGELN

die grausamste Art Zeit und Energie zu vergeuden :wub:

bügeln ist doch herrlich entspannend und meditativ. ich mach das gerne und außerdem ist es doch schön, wenn alles so schön glatt ist. :P

Zitat (gwendolyn @ 16.04.2006 - 12:09:11)
bügeln ist doch herrlich entspannend und meditativ. ich mach das gerne und außerdem ist es doch schön, wenn alles so schön glatt ist. :P

ähm... wo sagtest Du, wohnst Du???

Kannst demnächst viele Muttis kennen lernen!

:D


Labens


Kostenloser Newsletter