Wie bekomme ich die Falten aus dem Leinenrock?

Wie bekomme ich meinen Leinenrock beim Bügeln richtig glatt? Ich habe es schon vergeblich mit Anfeuchten versucht. Es bleiben immer hässliche Knitterfalten übrig. Gibt es vielleicht spezielle Bügelzusätze oder Bügelpräparate im Handel?
5 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hallo,

zuerst den Rock gut anfeuchten mit einer Sprühflasche, danach zusammenrollen und etwas einwirken lassen, dann das Dampfbügeleisen auf höchster Stufe stellen und los gehts :pfeifen:

Viel Spaß :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
"Leinen knittert edel" heißt es. Bügeln wie Gemini beschrieben hat hilft zwar, aber Leinen knittert nun mal wie verrückt und daher wird die Glätte nicht lange anhalten.. Deshalb werden für Textilien auch oft Leinen und Baumwolle zusammen verarbeitet.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Shaila, 22.06.2015)
"Leinen knittert edel" heißt es. Bügeln wie Gemini beschrieben hat hilft zwar, aber Leinen knittert nun mal wie verrückt und daher wird die Glätte nicht lange anhalten.. Deshalb werden für Textilien auch oft Leinen und Baumwolle zusammen verarbeitet.

Da hast du vollkommen Recht Shaila, :lol:

mit so einem Rock darf man nur brav in der Ecke stehen :hihi: deswegen kaufe ich mir auch nix aus reinem Leinen, obwohl ich gerne bügel....
Gefällt dir dieser Beitrag?
Leinen sieht natürlich sehr edel aus, wenn es frisch gebügelt ist. Allerdings immer nur für ein paar Minuten. Wenn Du Leinen magst, gewöhne Dich an die kleinen Fältchen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Huehnerbaron, 22.06.2015)
Wie bekomme ich meinen Leinenrock beim Bügeln richtig glatt? Ich habe es schon vergeblich mit Anfeuchten versucht. Es bleiben immer hässliche Knitterfalten übrig. Gibt es vielleicht spezielle Bügelzusätze oder Bügelpräparate im Handel?

leinen bringt weinen, das hat meine oma schon immer gesagt. leinen hat ein gedächtnis. wo sich falten festgesetzt haben, kommen sie immer wieder. es ist ein wunderbares material, aber leider für enge bekleidung nicht geeignet, in der man sich bewegen will. :lol:

es wird gern von larpern verwendet, weil es ein authentisches material ist, aber damals kannte man wohl auch noch keine bügeleisen. :hihi:
Gefällt dir dieser Beitrag?
@Geminis Tipp ist gut und Besseres fällt mir auch nicht ein.
Ich mag Kleidung aus Leinen oder Leinen/Baumwollgemisch. Bekommt meiner empfindlichen Haut sehr gut. Nach einmal normalem Tragen (nicht in der Ecke stehen ;-) ) sieht es aus, als wenn ich damit geschlafen hätte. Dann lüfte ich die Bluse oder den Rock(Kleid) über Nacht, feuchte an und bügle wieder drüber. Kleine Fältchen bleiben immer, aber damit muss man leben, wenn man gern Leinen trägt.
Gefällt dir dieser Beitrag?
hi Huehnerbaron,

wie sieht es aus mit dem Leinenrock ? alles wieder paletti und aalglatt :lol:

solltest du dich doch nicht ans Werk ( ähm bügeln) trauen, dann kann ich dir nur noch eine Reinigung empfehlen....
Gefällt dir dieser Beitrag?
Bei Leinen wird man immer einige Falten haben. Das ist bei diesem edlen Material eben mal so.

Leinen (Leinenrock) muss nach jeder Wäsche gebügelt werden.

Leinen immer im feuchten Zustand bügeln.Die Temperaturregelung am Rocketikett und Bügeleisen beachten.

Gutes gelingen ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Wenn die Katze krank wird... Wer war damals zur Kinderkur in Meura? Meine Erinnerungen. Unheilbar Krank Teil II: Leben nach der Krebsdiagnose. Absurde Telefonate mit der Arbeitsagentur: ein echtes Schmankerl Unheilbar Krank Teil I: Und gestern war ich noch gesund ! Gedanken Über Das Forum Und Seine User: my 50 Cent ... für nähanfänger: was kommt ins nähkörbchen? Falten in Jeans - Wiederherstellen?