habe eine Frage zu meiner Cromabzugshaube


meine Abzugshaube bekomme ich einfach nicht streifenfrei wer kann mir einen Tip geben was ich machen soll ich habe mit Spülmittel Essig und viele deverse Putzmittel versucht ich verzweifele langsam brauche einen Rat


Aus welchem Material besteht denn die Dunstabzugshaube? Aus Edelstahl vielleicht?

Wenn dem so sein sollte empfehle ich Dir, die Dunstabzugshaube nach dem Reinigen mit den üblichen Mitteln - also warmes Spüli-Wasser und Lappen - mit Baby-Feuchttüchern nachzureiben!

Alle Streifen sind verschwunden und beim nächsten Abwischen geht der Schmutz auch noch viel leichter ab!

Viel Erfolg! :daumenhoch:

Bearbeitet von Murmeltier am 13.07.2015 13:30:36


Abzugshauben reinigt man am besten mit Bäby-Pflegetuecher.

Danach nur mit Spülwasser und sauberen Lappen abwischen.


Mit diesen Babytüchern will ich es auch mal versuchen. Es hört sich ja einfach an.


Mach mal, Risiko, es lohnt sich und Du wirst begeistert sein, zum einen wie einfach es ist und zum anderen, wie wirklich streifenfrei die Dunstabzugshaube strahlt! :yes:


Ich nehme auch Baby-Pflegetücher und bin davon restlos überzeugt: Sauber, streifenfrei und strahlend.


Bei den Babytüchern gibt es Feucht- und Öltücher.

Ich würde mit Öltücher den ersten Schmutz wegmachen und dann eventuell die Feuchttücher verwenden.


Zitat (mutters @ 13.07.2015 13:19:43)
meine Abzugshaube bekomme ich einfach nicht streifenfrei wer kann mir einen Tip geben was ich machen soll ich habe mit Spülmittel Essig und viele deverse Putzmittel versucht ich verzweifele langsam brauche einen Rat

Hallo
Versehendlich hatte ich mal die Chromstahlabzughaube in der vorherigen Wohnung
mit einem Küchen- oder Fensterreiniger geputzt. Mit dem Resultat dass sie
fettfrei war, aber hässliche schlieren bekam. Offensichtlich reagierte das Ammoniak
in den Reinigern mit dem Chromstahl. Die gingen auch nicht mehr raus.
An alle, beherzigt die guten Tips zu diesem Thema.
Gruss, Fender


Kostenloser Newsletter