Wie kann ich eine gewaschene Wolldecke entfilzen?


Ich habe (idiotischerweise) eine Wolldecke gewaschen (bei 30°) und geschleudert, die nun um die Hälfte ihrer Größe eingegangen ist und verfilzt. Wie kann ich sie noch retten und (zumindest einigermaßen) wieder herstellen?
Es gibt sicher ein paar Haushaltsmittel. An anderer Stelle habe ich gelesen, dass Olivenöl hilft, die Fasern zu entspannen und zu lösen.


Hallo, ich glaube eher, dass du sie wirst abschreiben müssen und in dem Buch "schlechte Erfahrungen" eintragen.

Die ist kaum zu retten, verfilzt ist verfilzt :(


Richtig. Was einmal verfilzt ist, bleibt verfilzt. -_-

Bearbeitet von viertelvorsieben am 16.08.2015 23:16:42


Kann mich den Vorrednern nur anschließen, da kann man wohl nix mehr machen.

Vielleicht tröstet es dich, dass es auch erfahrenen Hausfrauen noch passieren kann, dass man die falsch programmiert..


Das ist mir leider auch mal passiert und nichts hat geholfen. In ihrer kleineren Größe tut sie nun ihren Dienst als Katzendecke.


schade, daß darüber keiner was weiß :heul: , hab auch so ein gutes stück, zu allem ärger auch noch ein erbstück von meiner lieblingstante :heul: :heul:


Zitat (mama1977 @ 17.08.2015 14:51:20)
schade, daß darüber keiner was weiß  :heul: , hab auch so ein gutes stück, zu allem ärger auch noch ein erbstück von meiner lieblingstante  :heul:  :heul:

wurde doch schon geschrieben...einmal verfilzt, immer verfilzt :trösten:

P.S. hoffe aber, das du noch was anders geerbt hast :pfeifen:

Bearbeitet von GEMINI-22 am 17.08.2015 14:56:38

Vielleicht ein Loch in der Mitte reinschneiden, wo grad dein Kopf durchpasst (evtl. noch einen kleinen ) - und dann hast du einen ganz originellen Poncho. :D


Nach dem Motto: Wenn das Leben dir eine Zitrone schenkt/schickt: mache Limonade daraus. :trösten:


Zitat (mama1977 @ 17.08.2015 14:51:20)
schade, daß darüber keiner was weiß :heul: , hab auch so ein gutes stück, zu allem ärger auch noch ein erbstück von meiner lieblingstante :heul: :heul:

Doch.
Alle wissen etwas darüber.
Verfilzt bleibt verfilzt.

Leider habe ich auch eine verfilzte Wolldecke - vermutlich durch ein falsches Waschprogramm
und bin sehr traurig darüber, weil ich die Decke von meiner Mutter geschenkt bekommen hatte.

Ich hatte auf einen Tipp gehofft, vielleicht gibt es noch jemanden, der mir helfen kann.
:heul:

Bearbeitet von bavi am 10.04.2016 14:52:46


Zitat (bavi @ 10.04.2016 14:51:25)
Leider habe ich auch eine verfilzte Wolldecke - vermutlich durch ein falsches Waschprogramm
und bin sehr traurig darüber, weil ich die Decke von meiner Mutter geschenkt bekommen hatte.

Ich hatte auf einen Tipp gehofft, vielleicht gibt es noch jemanden, der mir helfen kann.
:heul:

Hast du doch bestimmt weiter oben gelesen: verfilzt bleibt verfilzt :pfeifen:


Kostenloser Newsletter