Vorwerk Staubsauger Saugleistung und Bürsten aus


Hallo Leute,

ich habe einen alten Vorwerk Staubsauger mit dem Fuß "vorwerk kobold eb 350".

Wenn ich meinen Staubsauger an mache, drehen sich die Bürsten nicht mehr und der Staubsauger saugt minimal (wie er es in der Ruhestellung tut).

Ich habe den Fuß an einen anderen Vorwerk gemacht und dann ging dieser auch nicht.

ALso Problemstelle --> Fuß

Dann habe ich das Ding auseinander genommen und alle Leitungen durchgemessen --> Save
Dann habe ich an der Platine 2 Stecker gesehen.
Wenn ich den Stecker zu dem Motor ziehe, dann saugt der Staubsauger wieder super :)..... nur die Bürsten sind dann aus..... --> Doof :(

Also war ich der Meinung, dass der Motor kaputt ist.

Dann habe ich das Typenschild gecheckt und direkt 230 V auf den Motor gegeben und er hat funktioniert.

Vermutung: Steuerungplatine defekt?! Also neue Bestellt, eingebaut --> gleiches Problem.....

Kann mir bitte jemand helfen?

Mein Opa ist Stur und will keinen neuen kaufen weil die "Piraten nur verkaufen wollen" "und früher man alles reparieren konnte"..... Opas halt....

Der Fuß fällt leider aus der Reparatur bei Vorwerk, weil er zu alt ist.

Bearbeitet von Lichtengeluriel am 19.08.2015 08:22:36


Du hast aber wahrscheinlich auch gecheckt, ob die Bürsten mechanisch blockiert sind?
Manchmal wickeln sich Staub und Haare so kompakt um die Welle, dass sich da gar nichts mehr bewegt. Dann hilft es, das ganze Gelump mit der Hand abzupulen.



Kostenloser Newsletter