nubuklederjacke beweglicher bekommen


Hi, ich habe eine nubuklederjacke selbst genäht. Sie ist hell grün. Leider ist sie noch sehr steif, wie bekomme ich sie weicher! Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Thema? Ich bedanke mich schon mal für mögliche Ratschläge.


Ich würde sagen, durch das Tragen.


Saubere Leder sollte man erst ohne Komplettreinigung versuchen weicher zu
bekommen. Pigmentierte Glattleder pflegen Sie dann mit dem Leder Pflege &
Imprägnier Öl ein und offenporige Glattleder oder Rauleder mit dem Anilin
Protector. Das frisch eingepflegte Leder dann ohne Warmluft kalt ca. 30 Minuten
im Trockner laufen lassen. Durch die Rückfettung der Pflegemittel und
das Walken im Trockner sollte das Leder weicher werden. Alternativ müssen
Sie das Leder nach dieser Pflege mit der Hand walken. Das ist im Vergleich
zur Kaltluft im Trockner mühselig.
Rauleder sollten eigentlich wieder deutlich weicher werden.

Habe ich auch nur aus dem Internet :pfeifen:

www.lederzentrum.de


Erstmal danke an euch, für die Antwort .
@Aquatouch: also einfach in den Trockner , kalt 30 min!? Cool das mach ich gleich. Danke


Ich habe gerade nach geschaut ich habe keine kalt Funktion :heul:


:trösten: Da sie selbst genäht ist, hilft tragen vielleicht nur bedingt.
Dann bleibt nur die Reinigung. Die werden wohl einen "Kalttrockner" haben.


Danke für den tip ;)



Kostenloser Newsletter