Kalk- und Seifenränder von Emaille


Hallo,

wie bekomme ich Kalk- und Seifenränder von Emaille-Duschwanne weg?
Den Kalkentferner, den ich habe, darf man nicht auf Emaille anwenden.

viele Grüße


Hallo,

mal mit einem in Essig getränkten Putzlappen die Wanne auswischen.....


Zitat (GEMINI-22 @ 02.01.2016 16:43:27)
Hallo,

mal mit einem in Essig getränkten Putzlappen die Wanne auswischen.....

Hi,

das habe ich schon versucht ... habe aber große Angst, weil Emaille ja säureempfindlich ist.

Das greift die Wanne nicht an, habe auch genau so eine Emaille-Wanne......


Schau mal hier: http://www.badewannen-blog.de/badewanne-pu...s-richtig-geht/

Bearbeitet von GEMINI-22 am 02.01.2016 16:50:07


Matz, kannst du ruhigen Gewissens machen. Ich habe auch eine emaillierte Wanne und hatte auch schon am Abfluss eine Kalkspur. Habe einen mit Essig getränkten Lappen für ein paar Stunden raufgelegt und alle Kalkspuren waren weg. Nur Essigessenz darf nicht verwendet werden.


:blumen: wiki How sagt dazu:

Bearbeitet von und sonst? am 02.01.2016 18:04:19


Ich habe da ein bestimmtes Putztuch.
Das hat ein eingenähtes Dreieck dessen Struktur aufgerauht ist.
Ich komme damit super klar.
Nutze es immer nach dem Duschen. Mit dem Mikrofaserteil reibe ich die beschlagenen Scheiben wieder klar, mit der rauhen Seite putze ich über Armaturen und den Abfluss.



Kostenloser Newsletter