Frage zu CRM-Systemen

Neues Thema

Hallo ihr Lieben

ich habe erhebliche Probleme mit meiner Selbstorganisation und versuche, das in den Griff zu bekommen. Ich spiele mit dem Gedanken, mir in naher Zukunft den AkquiseManager zuzulegen. Allerdings muss ich gestehen, dass ich bis jetzt noch nie ernsthaft mit CRM-Systemen in Berührung gekommen bin und daher keinerlei Erfahrungen im Umgang mit solchen Systemen habe.

Daher meine Frage: Kennt sich einer von euch mit CRM-Systemen aus und kann mir kurz sagen, auf was ich da in diesem Bereich grundsätzlich achten muss? Gibt es spezielle Anforderungen bezüglich der Personenanzahl? Sollte man besondere Sicherheitsaspekte bedenken? Was muss man generell wissen?

Über eine ganz kurze Einführung würde ich mich sehr freuen.

LG
Euer Finn


Ich hoffe ich kann dir helfen.
Im Internet gibt es ja schon einige CRM -Angebote, auch kostenlose. Da gibt es ja z.B Wix, jimdo oder den zeta-producer. Es kommt natürlich darauf an, ob du es privat oder gewerblich nutzen möchtest.
Ich hab damals meine Webseite mit den zeta-producer erstellt. Es war sehr einfach.


Ich würde deine Frage lieber in einem geeigneten Technik-Forum stellen. Da kennen sich die Leute sicher besser aus.

Aber wie gesagt, probiere doch erst einmal ein kostenloses aus.


Ich denke, Ihr verwechselt "CM" (content management) mit "CRM" (customer relation management)....

Bearbeitet von zerobrain am 08.04.2016 19:55:24


Was genau willst du denn damit machen? Selbstorganisation klingt eher nach privaten Tasks, da würde ich ein Tool wie Todoist nehmen, gibts für alle Betriebssysteme und als App.
CRMs sind eher was fürs Geschäft. Und da hängt es dann sehr stark davon ab, was du genau machen möchtest, und was für ein Geschäft du betreibst...


Neues Thema


Kostenloser Newsletter