Zecke aus dem Hundefell entfernen?


Stehe gerade vor einem Problem. Ich möchte einer Freundin und ihrem Hund helfen, der hat sich eine Zecke eingefangen und dies zu dieser Jahreszeit. Hätte ich nicht gedacht! Wie bekomme ich das Tierchen am besten aus dem Fell? Mit einer Pinzette vielleicht?


Hallo,Svenub! :blumen:

Mein Pflegekaterchen ist Freigänger und fängt sich auch öfters mal eine Zecke ein.Ich entferne sie dann mit den Fingern.Mit zwei Fingern die Zecke packen und mit einem Ruck rausziehen (nicht drehen,dann geht sie kaputt!)
Mit der Zeckenzange geht es auch - aber ich nehme lieber die Finger.Ist etwas eklig,ich weiß.... :o


Wir haben immer die Zeckenzange genommen. Laut Tierärztin soll man drehen. So unterschiedlich sind die Meinungen.

Eine Zeckenzange habe ich übrigens ohnehin da, die Kinder kamen nämlich dank ausgiebigem Spielen im Wald auch öfter mit diesen "Untermietern" heim.

Bearbeitet von Shaila am 20.03.2016 15:52:07


Mit Pinzette oder Zeckenzange einfach herausziehen. Wenn noch was übrig bleibt, einfach mit rausziehen. dann noch 1-2 Tage beobachten und gut ist



Kostenloser Newsletter