Wie bekomme ich eingetrocknete (neue !) Textmarker


Ich habe in einem Action Markt kleine Mini Textmarker gekauft im Oktober . Damit ich bei
den Chorproben immer welche dabei habe, um bestimmte Textstellen hervorzuheben.
Die kleinen Stifte waren immer verschlossen, und nach der Winterpause total trocken.
Weiss vielleicht jemand ob man die wieder zum schreiben bekommt??




Wie bekomme ich neue Textmarker, die eingetrocknet sind wieder zum schreiben??


Hilfreichste Antwort

Hallo,

spontan würde ich sagen: Die Spitze in Wasser eintauchen oder - falls möglich - die hintere Kappe abmachen und ein wenig Wasser einfüllen. Zumindest habe ich Fasermaler auf die Art schon mal wieder funktionstüchtig bekommen.


Hallo,

spontan würde ich sagen: Die Spitze in Wasser eintauchen oder - falls möglich - die hintere Kappe abmachen und ein wenig Wasser einfüllen. Zumindest habe ich Fasermaler auf die Art schon mal wieder funktionstüchtig bekommen.


Wenn es mit Wasser nicht klappt, kannst du es auch mit Haushaltsessig versuchen (keine Essigessenz).


:rolleyes: Hallöchen !

Das hat ja super geklappt mit dem ins Wasser tauchen.
Hab ich grade gemacht und die Stifte schreiben wieder. :applaus:
War ja eigentlich ganz einfach, doch ich dachte die Farbe wäre
wasserfest und dass es dann nicht geht .
Falls sie wieder trocken werden, versuch ich es mal mit Essigwasser
laut Jeannies Tip.

Vielen lieben Dank für die Tipps.
Ich wünsche noch eine schöne Woche ( aber bei deeem Wetter?)
Peppi Storch


Hallo PeppiStorch :)

Dankeschön für deine Rückmeldung! Freut mich, dass es geklappt hat. Jeannies Tipp funktioniert mit Sicherheit auch. :)

Kann mich gerade daran erinnern, dass ich zu Grundschulzeiten an der Stiftspitze vom Fasermaler heimlich geleckt hatte, wenn mal einer den Geist aufgegeben hat; so kam ich erst mal über die Runden :lol: Zum Glück hatte ich keine nennenswerten Nachteile (zumindest sind mir keine bewusst). :pfeifen: :D



Kostenloser Newsletter