Probleme mit Fliegengitter: Fliegengitter nicht abschließend


Hallo liebe Muttis,

ich habe ein kleines Problem und der Sommer kommt ja hoffentlich bald xD
Ich habe mir im Internet ein Fliegengitter bestellt mit Sondermaßen und alles genau so abgemessen, wie es in der Anweisung stand, dennoch fehlt an einer Seite bissel was und oben, womit das Fliegengitter nicht dicht abschließt und somit laut meinem Vater wertlos ist.
Da ich es wg. Sondermaß nicht zurückgeben kann, brauche ich jetzt kreative Hilfe, wie ich das "retten" kann. Mein Pa schlug mir vor, ich soll doch in die vorhandenen Ritzen Molton stecken und fertig. Das finde ich aber (gut, kenne mich vll nicht genug aus) nicht gut, weil der Molton bei Regen ja nass wird und dann entweder runterrutscht oder sollte er halten, irgendwann vll das Schimmeln anfängt.
Habt ihr mir ne Idee ?


Wie wär's mit Silikon oder Gummi?


Mubu, da gibt es extra dafür selbstklebende Bürstenabdichtung.
Wäre das etwas für Dich?


@viertelvorsieben: Dann krieg ich das Gitter ja u.U. nimmer weg :-( Da ich zur Miete wohne, möchte ich das Fenster nicht beschädigen oder so.

@Rumburak: Das würde dann nicht schimmeln können ?


Mubu, wir haben die direkt vom Glaser angefertigt bekommen.
Auf Wunsch, da ja bei den zweiflüglichen Fenstern meist nur das rechte ein Fliegengitter hat, ist dann in der Mitte senkrecht bei unseren Fliegengitter eine Bürstenabdeckung.
Da hat noch nichts geschimmelt, aber Du kannst es auf alle fälle zur Sicherheit ab und an kontrollieren.


Ich hatte ein großes Stück Fliegengitter im Baumarkt gekauft; da ist ein langes Stück schmales, selbstklebendes Klettband dabei. Das klebt man in den Fensterrahmen (außen, wenn das Fenster nach innen aufgeht), schneidet den Gitterstoff zu, drückt ihn schön straff auf das Klettband. Fertig. Das Klettband lässt sich ohne Probleme entfernen.
Nun zu deiner Frage: ich weiß nicht, wie breit die Lücke ist. Würde es ausreichen, breites Klettband anzukleben, und mit Gegendruck (Finger) das zu kleine Fliegengitter daran festzumachen? - Man muss halt irgendwie das Festdrücken hinbekommen....
Ob man das Klettband auch innen an den Rahmen festmachen kann, weiß ich nicht, das Fenster müsste sich ja noch schließen lassen.
Mal den Papa fragen....

Bearbeitet von dahlie am 15.05.2016 21:53:40



Kostenloser Newsletter