Ratten und Waschbaeren: Wie kann ich die vertreiben?

 

Alarmstufe "ROT"!!!!!!!
Ich habe eine Katze. Aber keine Hauskatze. Somit hat sie ihr Futter draussen. Heute Abend bin ich nach drausen gegangen um meinem Kater gute Nacht zu sagen. Oh Schreck!!!!! Eine grosse graue Ratte hat sich ueber sein Futter hergemacht.

Gibt es ein Mittel Ratten fernzuhalten?
Wenn ja...........Lasst es mich wissen.
Bis jetzt war ich immer der Meinung das Waschbaeren den Futternapf von ""Mau""
geleert haetten. Aber heute Abend wurde ich eines Besseren belehrt. Ich sah diese grosse, dicke, graue Ratte. Und die hatte nichtmal Angst vor mir.

Hat jemand einen Rat??????

Eure Fledermaus


Warum sollte die Ratte Angst haben vor demjenigen, der sie füttert? :D Am besten stellst Du kein Futter mehr raus und läßt das den Kater erledigen.... Ist doch schließlich sein Job und wenn er Hunger hat, wird er schon anfangen zu jagen.... :lol:

Sonst fällt mir ausser Rattengift auch nix ein... aber wer weiss, wer das Zeug so alles frisst und dann darunter zu leiden hat.... :( Vielleicht doch lieber eine große "Mausefalle"?

LG Fio


Zitat (fledermaus @ 05.02.2005 - 05:03:42)

Zitat
Ich habe eine Katze. Aber keine Hauskatze.
Somit hat sie ihr Futter draussen


lebt denn deine katze immer draussen und darf nicht
in die wohnung? sonst müsstest du eben das futter
ins haus nehmen.

Moin, Moin,

die Ratten sind nicht so blöde, wie man denkt. Es muss nicht sein, dass sie an das Gift gehen würde wenn es ein Einzeltier ist. Normalerweise schicken Ratten immer das schwächste Tier zum Probieren und warten dann ab.

So wie Du die Ratte beschreibst, ist sie nicht gerade schwächlich, so rate ich auch von Gift ab (da gehen auch andere Tiere ran).

Besorge Dir doch ne Rattenfalle und stell sie da auf, wo sonst das Futter steht. Die Fallen kann man leihen (Kammerjäger, Stadtverwaltung...). Wenn Du sie hast, ab in den Fluss...

Ansonsten wäre da noch der Tipp mit dem Luftgewehr... :huh:

cu
Erzkanzler


Och !! :unsure:

Solange die Ratte einem nix tut :unsure: nich vergiften,und mit die Luftgewehr malätrieren. Die will doch auch nur leben!

Und vielleicht hat's ihr ja sogar die Katze erlaubt ;) :)


Danke, danke, danke fuer die Tips, Aber...............

natuerlich werde ich diese angebliche "Ratte" nicht toeten. Wie sehr diese Tiere leiden nach Rattengift, weiss ich. Erschiessen kann ich kein Lebewesen und die Stadt wird nichts unternehmen. Lebe direkt im Naturschutzgebiet unzinghelt von einem Bach. So, wird mir wohl nichts anderes uebrigbleiben als mein "Mau" die naechste Zeit im Haus sein Futter zu geben. Hoffentlich gewoehnt er sich nicht dran.

Eure Fledermaus

Und! :lol: Habe ich die Ratte gestern Nacht nochmal gesehen...........aber es stellte sich raus, dass es sich um eine grosse graue Siamkatze gehandelt hat.
Aber diese werde ich nicht auch noch fuettern.


Zitat (fledermaus @ 05.02.2005 - 16:29:06)
 

Zitat
Hoffentlich gewoehnt er sich nicht dran.


sag mir jetzt bitte, warum willst du dein mau nicht im haus?
es gibt nichts schöneres als wenn dich katzen "umgarnen" :lol: :lol:
(IMG:http://www.picupload.net/myimage/a82e74122c2b87f7b46f690ce.jpg)
das ist unsere jüngste :D

Bearbeitet von m-bonny am 05.02.2005 18:23:51

Hi, m-bonny

Kann Dir verraten warum nicht. Wohnte befor ich das Haus gekauft habe in einer Apt-Anlage.
Habe den Kater schon seit ca. 2 Jahren gefuettert.
Ich denke mal, dass Leute dort ausgezogen sind und ihn einfach hinterlassen haben. Er ist sehr Menschenscheu und lebt immer draussen.
Ich sehe ihn oft draussen an Baeumen seine Krallen schaerfen. Oje!!!! Wenn er das mit meinen Moebeln machen wuerde???? Und ich bin ein viel zu grosser Tierfreund. Somit koennte ich ihm auch niemals die Krallen reissen lassen. Muss doch weh tun.
Und Grund Nr. 2 ist: Mein Freund hatte vor Jahren 3 Katzen, 2 Fredchen und einen Wolf . Er ist so froh nun , keine Haare mehr im Haus zu haben.
Ausserdem glaube ich, dass "Mau" sich absolut wohl fuehlt draussen. Wir haben hinterm Haus direkt den Wald. Manchmal sehe ich "Mau" Eidechsen, Voegel und Eichhoernchen jagen. Ich glaube er waere bestimmt nicht gluecklich im Haus eingesperrt zu sein.

Fledermaus


Ps. Wir denken das er eine halbe Wildkatze ist.....

(Wildkatze im Kaefig)??????

Neeeeeeeeeee :o


Zitat
Somit koennte ich ihm auch niemals die Krallen reissen lassen. Muss doch weh tun.


ja, jetzt versteh ich, dachte es sei eine gewöhnliche hauskatze die ins freie kann.
aber wie kommst du darauf, dass man den hauskatzen die krallen herausnimmt? das macht man nicht und kein tierarzt würde das tun. :o

Bearbeitet von m-bonny am 05.02.2005 20:41:45

.......vielleicht nicht in Europa. Aber hier ......Ja! :mellow:

Eure Fledermaus


Zitat (fledermaus @ 05.02.2005 - 21:22:07)
.......vielleicht nicht in Europa. Aber hier ......Ja! :mellow:

Eure Fledermaus

ach, jetzt hab ich erst dein wohndomizil entdeckt, welche schande. jetzt ist mir natürlich noch viel mehr klarer wegen der katze. was , bei euch werden den tieren die krallen gezogen :o das ist ja tierquälerei :o
dann hat es doch sicher auch bären bei euch? :o

grüsschen nach st. petersburg
du bist ja wahrscheinlich schon im bett, da es bei dir jetzt 2 std. später ist*ätsch*

(IMG:http://www.petersburg-info.de/assets/images/tp_zarskoke_selo_rz.jpg)
hier muss es ja sehr schön sein, beneide dich :(

Bearbeitet von m-bonny am 05.02.2005 23:40:34

Weis ja nicht wo Du lebst.....Aber wenn Europa, Dann binn ich noch 6 Stunden frueher. In Europa ist es gleich Mitternacht. Hier geht gerade mal die Sonne unter. 6 pm.

Eure Fledermaus


Florida!!!

Zitat (fledermaus @ 05.02.2005 - 23:58:51)
Florida!!!

ach soooo florida, ja das muss einem gesagt werden :lol:
dachte russland :P

St. Petersburg in Florida??? :unsure:

lg. Ulli


Zitat (Ulli @ 06.02.2005 - 11:59:01)
St. Petersburg in Florida???  :unsure:

lg. Ulli

ja, da staunst du auch, gelle. hab ich auch nicht gewusst :o

(IMG:http://www.cnn.com/2000/WEATHER/07/11/hurricane.houses/florida.st.petersburg.lg.jpg)

Zitat (m-bonny @ 06.02.2005 - 12:21:13)
ja, da staunst du auch, gelle. hab ich auch nicht gewusst :o


Mensch klasse, was wir hier alles lernen können.

Ob sie noch schläft, dann wollen wir lieber leise sein. *grins*

AUFWACHEN!!!!!!!

:P :D :P

cu
Erzkanzler

Jetzt habt Ihr mich doch tatsaechlich aus dem Bett geschmissen... :o ....und das auch noch am Sonntag!!!!!
Mannomannnnn. Bin doch kein Kirchgaenger
:P aber trotzdem seid ihr alle suesssss!!!! :wub:

Eure FM

Oh!!! und auch noch die falsche Farbe erwischt

Zitat (fledermaus @ 06.02.2005 - 14:29:03)
aber trotzdem seid ihr alle suesssss!!!! :wub:

Eure FM


Klar sind wir das.

Vielleicht hast du es schon irgendwo geschrieben, warum bist du denn in Florida?

liebe, neugierige Grüsse von Ulli

Klar Ulli.
Kannst Du gerne wissen. :D Hatte 1994 Reiseverhrkehrs Kauffrau gelernt und eine Anstellund als Manager in einem Hotel an der Golfkueste von Florida bekommen (St. Pete). Wer sagt denn da schon nein???????

auch Liebe Gruesse
Eure FM


......schönen gruß in das land der pestcontroller....... :D :D :D

Bearbeitet von pestcontroller am 07.02.2005 06:47:01


......so das ist mein gebiet!!!!! :D

von wegen, die katze erledigt das...könnte auch umgekehrt sein!!!!!

..also köderbox für ratten besorgen...rattengift mit cumarinderivat besorgen....in der köderbox ist das gift für andere haustiere nicht zu erreichen und auch vor kindern sicher!!!!....cumarin hat den vorteil, dass bei den ratten die blutgerinnung verringert wird und sie nach 2-4 tagen, schmerzfrei!! innerlich verbluten...da sie keine schmerzen haben, warnen sie auch nicht evtl. noch vorhandene familienmitglieder....... :D


noch fragen???????


Bearbeitet von pestcontroller am 07.02.2005 06:46:04

*SCHLUCK* .... :o


...ach ja..... ich vergaß.......köder solange nachfüllen, bis nichts mehr gefressen wird und, zur sicherheit bei resistenzen, kann am schluß noch eine schlagfalle aufgestellt bzw. in die köderbox integriert werden...... :D



...so long, cowboy.......

Zitat (pestcontroller @ 07.02.2005 - 06:45:33)
...

von wegen, die katze erledigt das...könnte auch umgekehrt sein!!!!!

...

Genau. Habe einmal erlebt, wie die Katze meiner Mutter sich mit einer Wanderratte angelegt hatte, die im am Grundstück vorbeifließenden Bach aufgetaucht war. Beide waren etwa gleich groß, und unsere Miez hatte ganz schön zu tun, das Rattenviech zu verjagen. Sie zu fangen, das hat sie nicht geschafft. Mit ihren damals 15 Jahren war sie ja auch schon eine Katzenoma...
So eine zerfledderte Katze habe ich noch nie gesehen, und meine Mutsch hat fast geheult, als sie ihre Susi wieder in Pflege nahm. Aber sie hat als Siegerin die Arena verlassen...

Überhaupt ist Susi eine legendäre Katze: Sie hat es trotz ihres kampferprobten Lebenswandels bis auf das biblische Katzenalter von fast 18 Jahren gebracht. Eines Tages verschwand sie über die benachbarten Felder zu einem ihrer zahlreichen Ausflüge und kam dann nicht mehr wieder. Wir haben dann die anliegenden Straßen und Wege abgesucht, überfahren wurde sie offenbar nicht. Ansonsten können wir nur vermuten, wie es mit ihr zu Ende ging. Vielleicht hat sie sich aber auch, ihren Tod ahnend, irgendwohin zurückgezogen. Machen Katzen sowas?

*liebevoll Susis gedenkt*

Gruß, SCHNAUF

Machen Katzen sowas?

Ja


Zitat (pestcontroller @ 07.02.2005 - 06:45:33)
......so das ist mein gebiet!!!!! :D

von wegen, die katze erledigt das...könnte auch umgekehrt sein!!!!!

..also köderbox für ratten besorgen...rattengift mit cumarinderivat besorgen....in der köderbox ist das gift für andere haustiere nicht zu erreichen und auch vor kindern sicher!!!!....cumarin hat den vorteil, dass bei den ratten die blutgerinnung verringert wird und sie nach 2-4 tagen, schmerzfrei!! innerlich verbluten...da sie keine schmerzen haben, warnen sie auch nicht evtl. noch vorhandene familienmitglieder....... :D


noch fragen???????

Fingerhochhaltend und ganz wehement tadelnd!

Das find ich jetzt zu brachial um gleich mit Chemie und Tötungsfallen auf die Jagd zu gehen! Da bin ich aber gar nicht deiner Meinung pesti!

Wieso muss immer alles sofort getötet und vernichtet werden?! Ne ne mein Lieber. Scheinst mir etwas viel Horrorfilme gesehen zu haben?!

.....nöööö......das ist mein job......

Bearbeitet von pestcontroller am 07.02.2005 17:44:49


.....nöööö......das ist mein job......

naja vielleicht reicht ja auch ein schild mit der aufschrift " dieses futter ist nur für die katze".....intelligente bakterienmutterschiffe können ja vielleicht lesen?!?!


..bloß keine aufregung...ne ratte ist auch nichts anderes als eine kakerlake........ :D



..übrigens: ACHTUNG IRONIE!!!!!!!!! ........oder doch nicht :D

Na Du bist ja drauf

:huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh:

moechte in meinem naechsten Leben nicht als Kakalake oder Ratte erscheinen.........und wenn dochHoffentlich nicht in Deiner Nachbarschaft :o

Eure FM

Zitat (fledermaus @ 06.02.2005 - 22:00:33)
Klar Ulli.
Kannst Du gerne wissen. :D Hatte 1994 Reiseverhrkehrs Kauffrau gelernt und eine Anstellund als Manager in einem Hotel an der Golfkueste von Florida bekommen (St. Pete). Wer sagt denn da schon nein???????

auch Liebe Gruesse
Eure FM

Bist Du heute noch in dem Hotel? Wenn ja, dann sag doch mal wo, ich bin jedes Jahr (um Weihnachten) in Florida und plane demnächst auch Bush Gardens. Das ist ja nicht weit.

Liebe Grüße
Floridaadler 8)

Mensch!!! Wie packt ihr denn den Text in die " QUOTE BOX"???????Will ich auch. Weiss aber nicht wie.

( aber mit schrift und Farbe hab ich's ja schon richtig gut raus)!!! Oder???? :D

Eure FM

Zitat (fledermaus @ 07.02.2005 - 19:18:30)
Mensch!!! Wie packt ihr denn den Text in die " QUOTE BOX"???????Will ich auch. Weiss aber nicht wie.


geh rechts einfach auf quote.
edit ist zum korrigieren.

Bearbeitet von m-bonny am 07.02.2005 19:36:37

Zitat
geh rechts einfach auf quote.
edit ist zum korrigieren.


oder du kannst auch etwas kopieren gehst oben auf Quote kopierten text hineinQuote*

Zitat (fledermaus @ 07.02.2005 - 18:13:18)
Na Du bist ja drauf

:huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh: :huh:

moechte in meinem naechsten Leben nicht als Kakalake oder Ratte erscheinen.........und wenn dochHoffentlich nicht in Deiner Nachbarschaft :o

Eure FM

zuerst mal: ich liebe den schwarzen humor und die ironie......... :D

und zum zweiten: du willst mir doch nicht erzählen, dass du eine kakerlake liebevoll an die frische luft beförderst oder von einem teller ißt, von dem vorher eine ratte genascht hat...einen Ratte ist doch kein haustier..auch wenn manche das meinen..... :P

eine ratte an sich ist ein harmloses geschöpf der natur, aber wenn es als folge menschlicher kultur mehr ratten als einwohner in den städten gibt, ist doch irgendwas nicht okay.......oder????

durch überpopulation ist die ratte sehr anfällig für übertragbare krankheiten...deswegen nicht harmlos!!!!!!!!

genauso wie verwilderte haustauben die fliegende seuche sind, hausfrauen beim anblick einer maus in der wohnung in geschrei ausbrechen, kakerlaken mit dem schuh zermatscht werden und fliegen einfach nur mit der hand vom kuchen vertrieben werden, obwohl jeder das wissen verdrängt, das eine fliege vorher mal eine made war...und woher kommt die made?.....aus faulem fleisch oder aus der sch.....

also ihr seht die ekelverhältnisse stimmen nicht.......


:D


ach ja,......guten appetit weiterhin......... B)

MANNOMANNNOMANNNNN

Hat denn niemand "DAS" Habe die Ratte gestern Nacht nochmal gesehen...........aber es stellte sich raus, dass es sich um eine grosse graue Siamkatze gehandelt hat gelesen??????

Also nun mal Schluss mit dieser Ratten und Kakalaken - Plauderei!
Will doch gleich ein Stueckchen Kuchen geniessen.
Und uebrigens........Ich als Fledermaus kann Kakalaken am besten beseitigen!! :D
Eure FM

Zitat (Floridaadler @ 07.02.2005 - 19:03:17)
Zitat (fledermaus @ 06.02.2005 - 22:00:33)
Klar Ulli.
Kannst Du gerne wissen.  :D  Hatte 1994 Reiseverhrkehrs Kauffrau gelernt und eine Anstellund als Manager in einem Hotel an der Golfkueste von Florida bekommen (St. Pete).  Wer sagt denn da schon nein???????

auch Liebe Gruesse
Eure FM

Bist Du heute noch in dem Hotel? Wenn ja, dann sag doch mal wo, ich bin jedes Jahr (um Weihnachten) in Florida und plane demnächst auch Bush Gardens. Das ist ja nicht weit.

Liebe Grüße
Floridaadler 8)

Haste aber meine Frage noch nicht beantwortet. Bist Du noch als Manager in einem Hotel in St. Pete's beschäftigt. (And if I may add this: I'm sure that you are not pretending as in all your articles the umlaute are missing - as well as the ß)

b/r
FA 8)

Also Liebe Leute.
Heute Nacht habe ich den Futterdieb auf frischer Tat ertappt. Und so

(IMG:http://www.geocities.com/fl3d3rmaus/Fragmutti/DSC01962.JPG)

sieht er aus.
Ha, ha, ha. Batman hat gesagt als er das Bild gesehen hat: "That's a possum wearing a cat suit.
Possum's are tricky!"

Naja. Auf jedem Fall keine Ratte.

Eure Fledermaus


Ich habe zwei Katzen. Sie sind auch viel draussen. Aber fressen lasse ich sie in der Wohnung. So würde ich Dir vorschlagen es auch so zu machen.


Hab deinen Beitrag leider erst heute gesehen.

Ist gut. Mau's Futter ist jetzt tagsueber zwar immernoch draussen aber wenns dunkel wird, hol ich's rein. Befor ich dann in die Haia gehe, darf er noch mal reinkommen und sich sattfuttern.

Danke
Fledi :rolleyes: